Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Schmackhafte Rezepte ohne Tierleid

Die einfachste Möglichkeit, all diese Quälereien zu beenden, ist, auf pflanzliche Alternativen zu Kuhmilch umzusteigen. Es gibt reichlich schmackhafte pflanzliche Alternativen zu Kuhmilch. Pflanzliche Milch kann genauso wie Kuhmilch verwendet werden, d.h. entweder pur zum Trinken, als Zutat zum Backen oder für den Kaffee. Die meisten Supermärkte und Online Versände haben eine Vielzahl von pflanzlichen Milcharten im Sortiment, z.B.: Soja-, Reis-, Hafer-, Dinkel-, Kokos-, Mandel-, oder Haselnussmilch.

Auch Produkte wie Käse, Saucen, Sahne oder Creme Fraiche gibt es mittlerweile in pflanzlicher Form! Es kann daher jedes traditionelle Gericht auch vegan und tierleidfrei nachgekocht werden.Bezugsquellen für pflanzliche Milch und Milchprodukte sind z.B.: Biosupermärkte, vegane Supermärkte, Reformhäuser oder Veganversände.

Rezepttipp: Schmackhafte Palatschinken (Pfannkuchen)

Dieses Rezept ist kinderleicht! Die Kuhmilch kann mit jeder pflanzlichen Milch ersetzt werden. Wie's geht steht auf unserer Rezepteseite.

Weitere Rezeptvorschläge mit pflanzlicher Milch finden sich in unserer Rezeptedatenbank.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren