Druckversion: mit Bildern | nur Text
Werde aktiv!

(Neu-)Aktiv-Treffen

Informiere dich über die vielfältigen Möglichkeiten selbst aktiv zu sein!

Du willst aktiv für Tiere werden und dich über die Arbeit des VGT informieren? Vielleicht sogar eine eigene Gruppe gründen? Komm zu einem Infotreffen in deiner Nähe und hol dir Wissen, Tipps, Ideen & Motivation! Treffen finden regelmäßig österreichweit statt.

GRAZ
Zeit: jeden 1. Mittwoch im Monat, 18 Uhr
Ort: Cafe Erde, Andreas-Hofer-Platz 3, 1. Stock, 8010 Graz.

oder unter 0676/585 26 29

WIEN
Zeit: jeden 1. Samstag im Monat, 11:00 Uhr
Ort: Restaurant Landia, Ahornergasse 4, 1070 Wien
aktivwerden@vgt.at

DORNBIRN

INNSBRUCK

LINZ

KÄRNTEN

oder unter 0676/585 26 29

Wenn in deiner Nähe kein Treffen stattfindet, du aber gern mit dem VGT eines veranstalten möchtest, um z. B. selbst eine aktive Gruppe zu gründen, schreib uns!

Alle Termine österreichweit!

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren:

22.02.2017

Petition: Das ist kein Tierschutz! Stoppt die Ziegen-Qual!

Der VGT hat eine Petition gegen die Änderungen im Tierschutzgesetz gestartet. Unter anderem soll durch die Novelle die Enthornung von Ziegen wieder erlaubt werden! Ein grausamer Eingriff, der unter den richtigen Haltungsbedingungen nicht notwendig ist.

20.02.2017

Boykott des Films “Bailey – Ein Freund fürs Leben”

Ein neuer Hundefilm soll die Kinos erobern. Doch während der Dreharbeiten kam es zu einem dokumentierten Fall von Tierquälerei. In den USA wird der Film deswegen von TierschützerInnen boykottiert. Auch in Österreich werden TierfreundInnen den Vorführungen fern bleiben.

06.02.2017

Petition: Das ist kein Tierschutz!

Die Änderung des Tierschutzgesetzes ist eine Katastrophe für die Tiere. So soll beispielsweise das Aussetzen von gezüchteten Fasanen erlaubt sein, obwohl diese nicht in freier Wildbahn überleben können.

Jetzt Petition unterschreiben!

24.01.2017

Volontariat Büroadministration

Wir suchen zur Verstärkung unseres Wiener Teams eine Volontärin/einen Volontär in Teilzeit für den Bereich der Büroorganisation.

Den Tieren helfen

Werden Sie jetzt Tierschutzpate oder –patin und unterstützen Sie unsere erfolgreiche Tierschutzarbeit!

Damit wir auch in Zukunft Meilensteine im österreichischen Tierschutz setzen können, brauchen wir die Unterstützung von Menschen wie Ihnen. Werden Sie Tierschutzpate oder -patin und damit Teil einer Bewegung, die Tierschutz in Österreich ein großes Stück weiterbringt.


© 1996-2017 Verein Gegen Tierfabriken - Impressum - Haftungsausschluss - log in -

Druckversion: mit Bildern | nur Text  Seitenanfang