KALENDER
Druckversion
KALENDER
März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

Termine April 2017

Aktuelle Termine
Kundgebung, Demonstration
Informationen mitnehmen (Treffen, Vorträge)
Information mitgeben (Infostand, Flyern)
Freitag, 03. März 2017
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 03. März 2017
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 03. März 2017 -- Samstag, 04. März 2017
14:00 - 17:00
  INNSBRUCK Pelz-Demo Kleider Bauer
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
ORT: Museumstraße 9 – 11, 6010 Innsbruck 
INFOS: www.vgt.at 
KONTAKT: chrismoser_radikalkunst@yahoo.de oder mknoll@gmx.at 
Kundgebung jeden Fr und Sa mit Flugies, Transpi und Infotisch! Hilf mit, damit das Sortiment bei Kleider Bauer pelzfrei wird! Wir suchen noch Unterstützung in ganz Österreich
AKTIV in Innsbruck: www.vgt.at
Freitag, 03. März 2017
14:00 - 18:00
  INFOSTAND Mariahilfer Strasse/Neubaugasse
Wo: Wien
Was: Aktion
An diesem Tag gibt es einen Infostand zu Veganismus, Tierschutz und Tierrechten, an der gut frequentierten Ecke Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse. Sei dabei und informiere dich und andere!


Kontakt Georg:
georg.prinz@vgt.at
06604180757
Samstag, 04. März 2017
14:00 - 17:00
  LINZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Linz
Was: Aktion
ORT: Landstraße 18
KONTAKT: Roland - 0680 1444103, Anna - annahgt17m@gmail.com
Hilf mit, damit ein Tierschutzgesetz beschlossen wird, das diesen Namen auch verdient, damit es Jagd auf Zuchttiere und Pelz bald nur noch in Geschichtsbüchern gibt und wir Leute über Ernährung informieren können!
Freitag, 10. März 2017
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 10. März 2017
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 10. März 2017 -- Samstag, 11. März 2017
14:00 - 17:00
  INNSBRUCK Pelz-Demo Kleider Bauer
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
ORT: Museumstraße 9 – 11, 6010 Innsbruck 
INFOS: www.vgt.at 
KONTAKT: chrismoser_radikalkunst@yahoo.de oder mknoll@gmx.at 
Kundgebung jeden Fr und Sa mit Flugies, Transpi und Infotisch! Hilf mit, damit das Sortiment bei Kleider Bauer pelzfrei wird! Wir suchen noch Unterstützung in ganz Österreich
AKTIV in Innsbruck: www.vgt.at
Freitag, 10. März 2017
14:00 - 18:00
  INFOSTAND Mariahilfer Strasse/Neubaugasse
Wo: Wien
Was: Aktion
An diesem Tag gibt es einen Infostand zu Veganismus, Tierschutz und Tierrechten, an der gut frequentierten Ecke Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse. Sei dabei und informiere dich und andere!


Kontakt Georg:
georg.prinz@vgt.at
06604180757
Samstag, 11. März 2017
14:00 - 17:00
  LINZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Linz
Was: Aktion
ORT: Landstraße 18
KONTAKT: Roland - 0680 1444103, Anna - annahgt17m@gmail.com
Hilf mit, damit ein Tierschutzgesetz beschlossen wird, das diesen Namen auch verdient, damit es Jagd auf Zuchttiere und Pelz bald nur noch in Geschichtsbüchern gibt und wir Leute über Ernährung informieren können!
Montag, 13. März 2017
  Lesung mit Chris Moser
Wo: Wien
Was: Veranstaltung

Chris Moser spricht über politische Kunst, Aktivismus und Repressionen. Dazu liest er auch aus seinem neuen Buch „Viva la Rebellion! – ein Aufruf zum Widerstand!“ Chris Moser will wachrütteln und mit seiner Kunst wie mit seinen Aktionen provozieren und die Betrachter_innen aus ihrer unpolitischen Lethargie reissen. Oder wie es die Richterin Arleth im Tierschutzprozess formulierte: „Haben Sie in Ihrer Kunst Ihre Gedanken und Ihre Gesinnung zum Ausdruck gebracht? … Haben Sie damit zum Ausdruck gebracht was Sie innerlich bewegt, was für Sie wichtig ist, was Sie an Änderungen haben möchten?“ Kunst kann also immer noch politisch und aufrütteld sein.

Seit den 1990er Jahren ist Chris Moser als politischer Künstler tätig und spätestens seit 1999 sind für ihn Tierrechte zentrales Thema seiner künstlerischen Auseinandersetzungen.

Der gelernte Bildhauer und Vater dreier Kinder präsentiert seit 1994 unzählige Ausstellungen in teilweise renommiertem Rahmen, wie derzeit im Rahmen des Ludwigshafener Kultursommers im KulTurm. Aber auch in Galerien und auf tier- und menschenrechtspolitischen Symposien und Kongressen sorgt Moser mit seinem Werk für die künstlerische Auseinandersetzung mit revolutionären Themen und anarchistischen Idealen.

Wo: Buchhandlung Bücherschmaus, Garberg. 13/Ecke Mittelg./Oskar-Werner-Platz 1060 Wien
Wann: Montag 13 März, 19:00 Uhr

WEGEN DES BEGRENZTEN PLATZANGEBOTES ERSUCHEN WIR UM RESERVIERUNG: Kontakt: buecherschmaus.wien/kontakt

Der Eintritt ist frei – Spenden für das Leseförderprojekt Bücher auf Rädern erbeten.

Freitag, 17. März 2017
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 17. März 2017
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 17. März 2017
14:00 - 18:00
  INFOSTAND Mariahilfer Strasse/Neubaugasse
Wo: Wien
Was: Aktion
An diesem Tag gibt es einen Infostand zu Veganismus, Tierschutz und Tierrechten, an der gut frequentierten Ecke Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse. Sei dabei und informiere dich und andere!


Kontakt Georg:
georg.prinz@vgt.at
06604180757
Freitag, 17. März 2017 -- Samstag, 18. März 2017
14:00 - 17:00
  INNSBRUCK Pelz-Demo Kleider Bauer
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
ORT: Museumstraße 9 – 11, 6010 Innsbruck 
INFOS: www.vgt.at 
KONTAKT: chrismoser_radikalkunst@yahoo.de oder mknoll@gmx.at 
Kundgebung jeden Fr und Sa mit Flugies, Transpi und Infotisch! Hilf mit, damit das Sortiment bei Kleider Bauer pelzfrei wird! Wir suchen noch Unterstützung in ganz Österreich
AKTIV in Innsbruck: www.vgt.at
Freitag, 24. März 2017
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 24. März 2017
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 24. März 2017
14:00 - 18:00
  INFOSTAND Mariahilfer Strasse/Neubaugasse
Wo: Wien
Was: Aktion
An diesem Tag gibt es einen Infostand zu Veganismus, Tierschutz und Tierrechten, an der gut frequentierten Ecke Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse. Sei dabei und informiere dich und andere!


Kontakt Georg:
georg.prinz@vgt.at
06604180757
Freitag, 24. März 2017 -- Samstag, 25. März 2017
14:00 - 17:00
  INNSBRUCK Pelz-Demo Kleider Bauer
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
ORT: Museumstraße 9 – 11, 6010 Innsbruck 
INFOS: www.vgt.at 
KONTAKT: chrismoser_radikalkunst@yahoo.de oder mknoll@gmx.at 
Kundgebung jeden Fr und Sa mit Flugies, Transpi und Infotisch! Hilf mit, damit das Sortiment bei Kleider Bauer pelzfrei wird! Wir suchen noch Unterstützung in ganz Österreich
AKTIV in Innsbruck: www.vgt.at
Freitag, 24. März 2017
14:00 - 17:00
  Flash-Demo-Fotosession vor Pestsäule für echtes Tierschutzgesetz mit anschließendem Flyern auf Landstr.
Wo: Linz
Was: Aktion
ORT: Foto-Session vor Pestsäule am Hauptplatz, anschließendes Flyern am Taubenmarkt und auf Landstr.
KONTAKT: Roland - roland.hoog@vgt.at, 06801444103
Mach mit damit ein Tierschutzgestz gemacht wird, das diesen Namen auch verdient!
Samstag, 25. März 2017
13:00 - 15:00
  Demomarsch fuer ein echtes Tierschutzgesetz
Wo: Wien
Was: Aktion

Das neue Tierschutzgesetz droht eine Katastrophe zu werden. Die Tierschutzministerin hat weder auf ihren Tierschutzrat, noch auf die Volksanwaltschaft oder die Tierschutzorganisationen gehört.

Wir wollen daher am 14. Februar und am 18. März 2017 direkt vor ihrem Büro demonstrieren.

Stört Dich das große Schlupfloch, das das neue Gesetz für die Umgehung der Katzenkastration lässt? Dann komm hin, vielleicht mit Katzenmaske, und deponiere mit uns Deinen Protest.

Findest Du die Ausnahmeregelungen für die Daueranbindehaltung von Rindern unerträglich, oder das Aussetzen zahmer Fasane für die Jagd, oder die betäubungslose Ferkelkastration oder eine weitere Problematik in der langen Liste von Auslassungen in dem geplanten Tierschutzgesetz, dann sei dabei.

Das Staatsziel Tierschutz verpflichtet auch die Bundesregierung, die Tierschutzgesetzgebung zu verbessern, nicht verschlechtern. Wir brauchen eine durchgreifende Reform, das Bundestierschutzgesetz ist bereits 12 Jahre alt!

Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren. Auch und gerade am Valentinstag, dürfen wir die Tiere nicht im Stich lassen!

Samstag, 25. März 2017 13-15 Uhr (Demomarsch vom Gesundheitsministerium zum Parlament)

Freitag, 31. März 2017
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 31. März 2017
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 31. März 2017 -- Samstag, 01. April 2017
14:00 - 17:00
  INNSBRUCK Pelz-Demo Kleider Bauer
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
ORT: Museumstraße 9 – 11, 6010 Innsbruck 
INFOS: www.vgt.at 
KONTAKT: chrismoser_radikalkunst@yahoo.de oder mknoll@gmx.at 
Kundgebung jeden Fr und Sa mit Flugies, Transpi und Infotisch! Hilf mit, damit das Sortiment bei Kleider Bauer pelzfrei wird! Wir suchen noch Unterstützung in ganz Österreich
AKTIV in Innsbruck: www.vgt.at
Freitag, 31. März 2017
14:00 - 18:00
  INFOSTAND Mariahilfer Strasse/Neubaugasse
Wo: Wien
Was: Aktion
An diesem Tag gibt es einen Infostand zu Veganismus, Tierschutz und Tierrechten, an der gut frequentierten Ecke Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse. Sei dabei und informiere dich und andere!


Kontakt Georg:
georg.prinz@vgt.at
06604180757

Das könnte Sie auch interessieren:

11.08.2017

Fipronil-Eier und andere Probleme der Massentierhaltung

Der vor kurzem aufgedeckte Lebensmittelskandal bei Eiern aus Niederlanden, Belgien und Deutschland hat nun auch Österreich erreicht. Leider handelt es sich dabei nur um eine Spitze des Eisbergs an Problemen in der Massentierhaltung.

09.08.2017

VGT warnt vor Verrohung und Normalisierung von Tierquälerei!

Erschreckende Aufnahmen aus Schweinezuchtbetrieb entsetzen die Öffentlichkeit, die Betreiber jedoch nicht.

08.08.2017

7. Österreichischer Tierrechtskongress

CARE Vienna findet von 2.-5. November in Wien statt

03.08.2017

Stellungnahme zu Fiaker-Vorfall: VGT wehrt sich gegen unwahre Vorwürfe

Behauptungen in der Tageszeitung Österreich, AktivistInnen des VGT hätten einen Fiaker zusammengeschlagen, sind frei erfunden und entbehren jeder Grundlage

02.08.2017

Historischer Moment – Erstmals hitzefrei für Wiener Fiakerpferde!

Im Jahr 2016 wurde eine gesetzliche Regelung geschaffen, wonach Fiakerpferde nicht mehr im Einsatz sein dürfen, sobald an einem Tag 35° erreicht wurden - gestern wurde sie erstmals angewendet. Die meisten FiakerfahrerInnen hielten sich daran, ein besonders dreister wird eine Anzeige erhalten!

23.07.2017

Ausgesetzte Haustiere im Sommer

Die Sommermonate Juli und August schreiben auch heuer wieder traurige Rekorde. Jährlich werden zur Urlaubszeit die meisten Haustiere ausgesetzt. Man findet sie an Autobahnraststationen oder sogar bei Müllplätzen angekettet.

21.07.2017

Petition: Hitzefrei für Fiakerpferde ab 30° C

Seit 2016 bekommen Fiakerpferde in Wien theoretisch ab 35° C den Rest des Tages hitzefrei. Nur ist das bis Mitte Juli 2017 noch nie passiert. Die Pferde leiden auch schon bei 30° C.

06.07.2017

Tiervermittlung Neu – Ungleichbehandlung par excellence

Hunderte kleine Tierschutzvereine fürchten derzeit um ihre Existenz

28.06.2017

Brandschutz auch für Tiere!

Bitte Petition unterschreiben und teilen!

24.05.2017

Großer VGT-Erfolg: das Gatterjagdverbot kommt bundesweit!

Damit kann die VGT-Kampagne nach 2 Jahren erfolgreich abgeschlossen werden – Wermutstropfen sind nur zum Teil recht lange Übergangsfristen

Petition

Keine Tiertransporte über die EU-Grenzen!

Die Unterzeichnenden fordern ein Verbot von Tiertransporten, die über die EU-Grenzen hinaus gehen und somit nicht den hier gültigen Tierschutzstandards entsprechen!

Petition

CO2 Betäubung: Todesangst in den letzten Minuten

Die Betäubung mit Kohlendioxid ist grausam, denn die Tiere leiden in den letzten Minuten ihres Lebens unter Todesangst.

Den Tieren helfen

Werden Sie jetzt Tierschutzpate oder –patin und unterstützen Sie unsere erfolgreiche Tierschutzarbeit!

Damit wir auch in Zukunft Meilensteine im österreichischen Tierschutz setzen können, brauchen wir die Unterstützung von Menschen wie Ihnen. Werden Sie Tierschutzpate oder -patin und damit Teil einer Bewegung, die Tierschutz in Österreich ein großes Stück weiterbringt.


© 1996-2017 Verein Gegen Tierfabriken - Impressum - Haftungsausschluss - log in -

Druckversion  Seitenanfang