Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (31.12.2008)

News Übersicht 2008

Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Jänner

Dezember

Kinderbuch bei Verlag Überreuter verherrlicht verbotene Tierquälerei

Kinderbuch bei Verlag Überreuter verherrlicht verbotene Tierquälerei

Zuständige Lektorin bietet bei Neuauflage an, "eine entsprechende Information" abzudrucken

Weihnachtsgrüsse und Jahresrückschau

Weihnachtsgrüsse und Jahresrückschau

Liebe TierfreundInnen und TierschützerInnen, liebe AktivistInnen, liebe Freunde und UnterstützerInnen des Verein gegen Tierfabriken!

Das war der Tierrechtskongress 2008

Das war der Tierrechtskongress 2008

4 Tage voller neuer Kontakte und interessanter Ideen!

VGT-Obmann spricht auf Menschenrechts-Symposium über Repression gegen Tierschutz

VGT-Obmann spricht auf Menschenrechts-Symposium über Repression gegen Tierschutz

Am jährlichen Symposium der Internationalen Plattform gegen Isolation nahmen MenschenrechtsaktivistInnen und AnwältInnen von über 20 verschiedenen Ländern teil

Protest gegen staatliche Ungleichbehandlung der Steuerabsetzbarkeit bei Spenden

Protest gegen staatliche Ungleichbehandlung der Steuerabsetzbarkeit bei Spenden

Einer der ersten Paukenschläge der neuen Regierung ist für unzählige NGOs und deren AktivsitInnen ein Schlag ins Gesicht

Amnesty International zur Tierschutzcausa: "So funktioniert ein Rechtsstaat ganz sicher nicht!"

Amnesty International zur Tierschutzcausa: "So funktioniert ein Rechtsstaat ganz sicher nicht!"

Nach Hausdurchsuchungen im Mai 2008: Tierschutzvereine bereits über 7 Monate ohne Infrastruktur!

VGT-Obmann spricht in Slowenien zur Repression gegen den Tierschutz

VGT-Obmann spricht in Slowenien zur Repression gegen den Tierschutz

Alternatives Kulturzentrum Pekarna in Maribor organisiert den Event und bietet ein reichhaltiges veganes Buffet

Amnesty International kritisiert Verfolgung des Tierschutzes mit §278a StGB

Amnesty International kritisiert Verfolgung des Tierschutzes mit §278a StGB

Auch die Richgtervereinigung und die Menschenrechtsorganisation ARGE Daten äußern Bedenken bzgl. der Erosion von Grundrechten durch überbordende Überwachung

Linz: Demonstrationen gegen Pelzverkauf bei Kleider Bauer

Linz: Demonstrationen gegen Pelzverkauf bei Kleider Bauer

Auch in Linz finden regelmäßige VGT-Aktionen statt, um auf das unvorstellbare Leid der "Pelztiere" aufmerksam zu machen

Große Pelzfarmrecherche 2008 in Norwegen

Große Pelzfarmrecherche 2008 in Norwegen

Von Jänner bis September 2008 wurden 120 Pelzfarmen in Norwegen besucht, das sind über 20% der insgesamt ca. 500 Pelzfarmen

VGT bei Eröffnung der Kunstausstellung "Menschen und Tiere 3" von Elisabeth Ernst

VGT bei Eröffnung der Kunstausstellung "Menschen und Tiere 3" von Elisabeth Ernst

Solidaritätsbeschluss der Grazer Autorinnen- und Autorenversammlung gegen die Polizeirepression und für eine Änderung von §278a StGB

VGT organisiert Vorträge zu Pelz im Spektral in Graz

VGT organisiert Vorträge zu Pelz im Spektral in Graz

Anlässlich des 10 jährigen Pelzfarmverbotsjubiläums im Österreich wurde an die Geschichte der Pelzkampagnen erinnert und die neuerste Pelzfarmrecherche vorgestellt

100 TeilnehmerInnen auf Pelzdemomarsch in Graz

100 TeilnehmerInnen auf Pelzdemomarsch in Graz

VGT organisiert Großdemo mit der Forderung: Graz soll pelzfrei werden!

U-Haft und Lauschangriff gegen Tierschutz: Richtervereinigung stellt sich der Diskussion

U-Haft und Lauschangriff gegen Tierschutz: Richtervereinigung stellt sich der Diskussion

Einladung: hochkarätige Podiumsdiskussion mit Amnesty International zu §278a StGB anlässlich der Tierschutzcausa

VGT-Obmann spricht über Tierrechtsphilosophie und Repression an der Uni Heidelberg

VGT-Obmann spricht über Tierrechtsphilosophie und Repression an der Uni Heidelberg

Die interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft Tierethik lud an das Institut für Philosophie in das Philosophische Seminar

Schon wieder rigorose Demo-Verbote

Schon wieder rigorose Demo-Verbote

Behörde stellt freie Erwerbstätigkeit über Recht auf Versammlungs- und Meinungsfreiheit – und beruft sich auf Verfassungsgerichtshof

Alarmstufe Rot: Mindestens 180 Tonnen kontaminiertes Schweinefleisch sollen nach Österreich gelangt sein

Alarmstufe Rot: Mindestens 180 Tonnen kontaminiertes Schweinefleisch sollen nach Österreich gelangt sein

"Fleischbroker" vermittelten das dioxinverseuchte Fleisch von Irland über Deutschland nach Österreich

"No alle pelicce!"

"No alle pelicce!"

Demonstrationsmarsch gegen Pelz durch Innsbruck

Megaskandal um dioxinverseuchtes Schweinefleisch in Irland trifft Europa

Megaskandal um dioxinverseuchtes Schweinefleisch in Irland trifft Europa

Bedrohung für Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie könnte "so groß, wenn nicht größer als beim Ausbruch der Maul- und Klauenseuche und von BSE sein"

Kärnten: Martyrium von Rindern beendet!

Kärnten: Martyrium von Rindern beendet!

Das Leid der Tiere wurde immer massiver, die Haltungsbedingungen immer skandalöser, nun griff der zuständige Amtstierarzt ein und ließ 140 Rinder in die Landesnotversorgungsstelle bringen.

Vorweihnachtlicher Pelzdemomarsch in Wien

Vorweihnachtlicher Pelzdemomarsch in Wien

Polizei untersagt Demonstration innerhalb vom Gürtel – nur 15 Personen maximal 3 Stunden bei Kleider Bauer erlaubt!

Love in – Fur out!

Love in – Fur out!

?Österreichs Nächstes Topmodel"-Siegerin Julia Ganster aktiv gegen Pelz!

Vortrag "Ideal eines nicht-anthropozentrischen Weltbürgertums"

Vortrag "Ideal eines nicht-anthropozentrischen Weltbürgertums"

Prof. Gary Steiner von der Bucknell Universität in den USA sprach am Institut für Philosophie der Universität Wien

TeilnehmerInnen der Podiumsdiskussion fordern Änderung von §278a StGB!

TeilnehmerInnen der Podiumsdiskussion fordern Änderung von §278a StGB!

Am 4. Dezember lud SAVE die Justizsprecher der Parteien und eine Strafrechtsprofessorin zum Gespräch ins Juridicum der Uni Wien

Große Untersuchung der EU-Schweinehaltung: furchtbare Zustände

Große Untersuchung der EU-Schweinehaltung: furchtbare Zustände

ECFA hat von März-September 2008 insgesamt 60 repräsentative Schweinebetriebe in 5 EU-Staaten besucht und flächendeckend Gesetzesübertretungen festgestellt

Tierschutzcausa: Diskussion der Parteien zur Änderung §278a StGB

Tierschutzcausa: Diskussion der Parteien zur Änderung §278a StGB

Justizsprecher der Grünen und der SPÖ erörtern zusammen mit Universitätsprofessorin für Strafrecht Möglichkeiten wieder Rechtssicherheit für NGO-Arbeit zu schaffen

500 TeilnehmerInnen auf Tierrechtskongress in Wien

500 TeilnehmerInnen auf Tierrechtskongress in Wien

Vor TierschützerInnen aller Schattierungen – von AktivistInnen bis UniversitätsprofessorInnen – sprachen sich VertreterInnen von SPÖ, Grünen und FPÖ für eine Veränderung von §278a StGB aus

November

VGT beim Unity Festival

VGT beim Unity Festival

"Rentokill", "The Skaddicts?, "Vacunt", ?Officer Friendly" und viele mehr: Tierrechtsinfostand bei rockigen Sounds und harten Klängen

Schon wieder illegale Fasanjagd erwischt!

Schon wieder illegale Fasanjagd erwischt!

Während eine Sonderkommission gegen unschuldige TierschützerInnen ermittelt, bricht die Jägerschaft bundesweit ungestraft Gesetze

Grönlands Schlittenhunde

Grönlands Schlittenhunde

Ein Leben unter jeder Würde und ohne Schutz

Tierschutzcausa: Opfer der Polizeiaktion schwer traumatisiert

Tierschutzcausa: Opfer der Polizeiaktion schwer traumatisiert

VertreterInnen kritisieren Behörden, zu leichtfertig gewaltsam vorzugehen und sich der dramatischen Folgen nicht bewusst zu sein

VGT kritisiert SPÖ für Aufgabe des Justizministeriums

VGT kritisiert SPÖ für Aufgabe des Justizministeriums

Tierschutzcausa beweise wie gefährlich es ist, wenn Innen- und Justizministerium von derselben Partei besetzt sind

Einladung: 3. Österreichischer Tierrechtskongress

Einladung: 3. Österreichischer Tierrechtskongress

Nach 2002 und 2004 wird dieses vereinsübergreifende Großereignis heuer zum dritten Mal stattfinden – 400 TeilnehmerInnen werden erwartet

Wien, 27. bis 30. November 2008

Tierschutzvereine bereits 6 Monate ohne Mitgliederdateien!

Tierschutzvereine bereits 6 Monate ohne Mitgliederdateien!

Nach Hausdurchsuchungen am 21. Mai wurde 6 Tierschutzvereinen die gesamte Infrastruktur entwendet – und bis heute nicht zurückgegeben!

NGOs aus Umwelt- und Menschenrechtsbereich solidarisieren sich mit dem Tierschutz

NGOs aus Umwelt- und Menschenrechtsbereich solidarisieren sich mit dem Tierschutz

80 TeilnehmerInnen bei Podiumsdiskussion an der TU Wien zur Tierschutzcausa und ?§278a StGB – Kommt der Polizeistaat??

Tiertransporter für die Jagd: Zuchtfasane zum Abschuss

Tiertransporter für die Jagd: Zuchtfasane zum Abschuss

TierschützerInnen alarmieren Landesverkehrskommando Graz, das den Tiertransporter stoppt und kontrolliert

Einladung: NGOs diskutieren Bedrohung durch §278a StGB

Einladung: NGOs diskutieren Bedrohung durch §278a StGB

Verschiedene Organisationen der kritischen Zivilgesellschaft aus dem Menschenrechts- und Umweltschutzbereich nehmen erstmals seit Beginn der Aktionen gegen den Tierschutz Stellung

120 ZuhörerInnen bei Vortrag des VGT-Obmanns an der Uni Innsbruck

120 ZuhörerInnen bei Vortrag des VGT-Obmanns an der Uni Innsbruck

Im Hörsaal 3 der Sozialwissenschaftlichen Fakultät gab es rege Diskussionen und viel Solidarität gegen die politische Verfolgung der Tierschutzbewegung mittels §278a StGB

JournalistInnen diskutieren Tierschutzcausa

JournalistInnen diskutieren Tierschutzcausa

200 BesucherInnen der Podiumsdiskussion an der TU-Wien zeigen breite Solidarität und lehnen §278a StGB ab

Nachtdemo in Wr. Neustadt

Nachtdemo in Wr. Neustadt

Videofilme und viele Diskussionen für die Rechte der Tiere

Zweitgrößte Slowenische Tageszeitung interviewt VGT-Obmann zur Repression

Zweitgrößte Slowenische Tageszeitung interviewt VGT-Obmann zur Repression

Ausland sieht die Entwicklung in Österreich mit zunehmender Skepsis

St. Pölten aktiv!

St. Pölten aktiv!

Eine junge AktivistInnengruppe demonstriert nun auch in St.Pölten regelmäßig gegen den Pelzverkauf bei Kleider Bauer

Gala-Abend im Naturhistorischen Museum Wien

Gala-Abend im Naturhistorischen Museum Wien

10 Jahre Wiener Tierschutzhaus – 20 Jahre Webpelzmodeschau

Sinnloses Töten zum Martinstag

Sinnloses Töten zum Martinstag

Unzählige Gänse und Enten werden für diesen alten, heute sinnlos gewordenen, Kult geopfert

Veranstaltungen in Salzburg und Linz zur Polizeirepression

Veranstaltungen in Salzburg und Linz zur Polizeirepression

VGT-Obmann spricht an den Unis in Salzburg und Linz, organisiert von der GRAS, der Friedenswerkstatt und Tierrechtsgruppen

Zoohandlung im Visier

Zoohandlung im Visier

Wenn die minimalen Anforderungen noch einmal unterschritten werden

§278a: Mitgefangen, Mitgehangen!

§278a: Mitgefangen, Mitgehangen!

Sippenhaftung für NGOs bei politischen Kampagnen?

Vorarbeiten zur Kaninchenverordnung laufen

Vorarbeiten zur Kaninchenverordnung laufen

Kaninchenzüchter stellt neue Versuche mit verschiedenen Haltungsformen vor

Illegale Fasanjagd polizeilich beendet

Illegale Fasanjagd polizeilich beendet

Schon wieder illegales Aussetzen gezüchteter Fasane dokumentiert – Jäger schießen in Richtung der TierschützerInnen

Linz: Einladung zur Podiumsdiskussion zur Tierschutzcausa §278a

Linz: Einladung zur Podiumsdiskussion zur Tierschutzcausa §278a

Ist politisches Engagement strafbar? - mit §278ff gegen kritische Mitmenschen und soziale Bewegungen

Einladung: Podiumsdiskussion zur Tierschutzcausa §278a

Einladung: Podiumsdiskussion zur Tierschutzcausa §278a

Ist politisches Engagement strafbar? - mit §278ff gegen kritische Mitmenschen und soziale Bewegungen

Oktober

Vortrag des VGT an der Katholischen Fakultät der Universität Wien

Vortrag des VGT an der Katholischen Fakultät der Universität Wien

Im Rahmen des Forums "Theologische Ethik" von Prof. Gerhard Marschütz vom Institut für Moraltheologie wurde über die Frage "Sind Menschen auch nur Tiere"? diskutiert

VGT-Obmann für Tierethik-Blog interviewt

VGT-Obmann für Tierethik-Blog interviewt

Organisiert von der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft Tierethik an der Universität Heidelberg in Deutschland

Internationaler Tag für gewaltfreie Ernährung

Internationaler Tag für gewaltfreie Ernährung

VGT präsentiert am Weltvegantag einen neuen kritischen Film zur Milchproduktion in Österreich

Symposium: 10 Jahre Pelzfarmverbot in Österreich

Symposium: 10 Jahre Pelzfarmverbot in Österreich

100 TeilnehmerInnen hören hochkarätige Vorträge zur Bewertung der 10-Jahresfeier dieses historischen Ereignisses

VGT-Großpelzdemo in Wien

VGT-Großpelzdemo in Wien

Anlässlich des Jubiläums 10 Jahre Pelzfarmverbot in Österreich marschierten 70 TierschützerInnen durch die Innenstadt von Wien

Das Klagen der Kühe

Das Klagen der Kühe

Ein neuer Film über die Milchwirtschaft!

Skandal um gerettete Hundewelpen

Skandal um gerettete Hundewelpen

Trotz Beschlagnahmung fette Gewinne für Hundemafia

Nach Polizeiüberfall: VGT seit 5 Monaten ohne Infrastruktur

Nach Polizeiüberfall: VGT seit 5 Monaten ohne Infrastruktur

Nach der Hausdurchsuchung am 21. Mai wurden bisher weder Mitgliederdaten noch Foto- oder Filmarchive u.a. zurückgegeben

Tierschutz aktiv: jede Woche Aktivitäten in Graz!

Tierschutz aktiv: jede Woche Aktivitäten in Graz!

Der Verein gegen Tierfabriken ist aus dem Grazer Stadtbild kaum mehr wegzudenken. Wöchentliche Informations- und Diskussionsmöglichkeit mitten am Grazer Hauptplatz!

Grausames Delfinmassaker beginnt

Grausames Delfinmassaker beginnt

Meer von tausenden abgeschlachteten Delfinen blutrot verfärbt

Tierschutzcausa: DNA-Tests belegen Unschuld

Tierschutzcausa: DNA-Tests belegen Unschuld

Keine einzige DNA-Spur an Tatorten angeblich tierschutzkrimineller Handlungen stimmt mit DNA der Beschuldigten überein

Rechtspanorama am Juridicum:

Rechtspanorama am Juridicum:

Hochkarätige Diskussion über Hiasl-Prozess und Repression gegen den Tierschutz

Vegetarismus gegen Welthunger

Vegetarismus gegen Welthunger

Gemeinsame Pressemeldung – Welternährungstag 2008

Tierschutzaktivistin vor Kleider Bauer ins Gesicht geschlagen - Gehirnerschütterung!

Tierschutzaktivistin vor Kleider Bauer ins Gesicht geschlagen - Gehirnerschütterung!

VGT sieht Radikalisierung der Tierschutz-GegnerInnen durch den anhaltenden Polizeiterror

4. Oktober: Große Anti-Pelz-Kundgebung in Graz

4. Oktober: Große Anti-Pelz-Kundgebung in Graz

Am Welttierschutztag führte der Demonstrationszug durch die Grazer Innenstadt

Einladung zum Symposium "10 Jahre Pelzfarmverbot in Österreich"

Einladung zum Symposium "10 Jahre Pelzfarmverbot in Österreich"

Österreich erreichte 1998 als erstes Land der Welt ein Pelztierhaltungsverbot!

Polizeiaktion gegen Tierschutz immenser volkswirtschaftlicher Schaden

Polizeiaktion gegen Tierschutz immenser volkswirtschaftlicher Schaden

Belastung für den Steuerzahler von mehreren Millionen Euro

Der Terror gegen den Tierschutz

Der Terror gegen den Tierschutz

NGOs aller sozialen Bewegungen, so auch im Tierschutz, haben neben der allgemeinen Bewusstseinsbildung der Bevölkerung in ihren Belangen auch die Aufgabe, durch gezielte Kampagnen fortschrittliche Gesetze zu erkämpfen oder Firmen dazu zu bringen, sich ethisch und sozialadäquat zu verhalten

Schon wieder Tierdrama: 137 Hundebabys in LKW gepfercht

Schon wieder Tierdrama: 137 Hundebabys in LKW gepfercht

Horror-Fahrt quer durch Europa im Burgenland gestoppt

Wieder Hausdurchsuchung bei Tierschützern

Wieder Hausdurchsuchung bei Tierschützern

VGT fragt: Wann gibt die Behörde endlich Ruhe und lässt den Tierschutz seine Arbeit tun?!

September

VGT-Obmann im Standard Online Chat

VGT-Obmann im Standard Online Chat

Die Tageszeitung "Der Standard" lud den VGT-Obmann zum Online Chat, um kritischen Fragen Rede und Antwort zu stehen

VGT fragt: Wann kommt SOKO "Tierquälerei"?

VGT fragt: Wann kommt SOKO "Tierquälerei"?

Gesetzwidrige Tierquälerei ist 2500 Mal häufiger als Tierschutzkriminalität – TierschutzaktivistInnen und ?vereine müssen ohne Polizeihilfe viel Gewalt einstecken

Vogelfänger schlägt Tierschützer: Knochenbruch!

Vogelfänger schlägt Tierschützer: Knochenbruch!

Die neue Singvogelfangsaison im oö Salzkammergut beginnt mit Stockangriff auf Aktivisten, der den Vogelfänger in flagranti erwischt und gefilmt hatte

Innenministerium meldet: 2007 ging Tierschutzkriminalität um die Hälfte zurück

Innenministerium meldet: 2007 ging Tierschutzkriminalität um die Hälfte zurück

Gleichzeitig starker Anstieg der legalen Tierschutzaktivität -- martialischer Polizeiübergriff gegen den Tierschutz wird zunehmend dubioser

Mord für Eitelkeit

Mord für Eitelkeit

Pelz: Qualprodukt soll durch die glitzernde Modewelt wieder salonfähig gemacht werden.
AktivistInnen öffneten bei einer Innsbrucker Modeschau den ZuschauerInnen die Augen

Toro de la Vega

Toro de la Vega

Darf die Tradition wirklich jedes Massaker an Tieren rechtfertigen?
Umfrage zu dieser Tierquälerei auf einer spanischen Webseite, bitte helfen Sie mit!

Tierschutz in die Verfassung – nicht ins Gefängnis!

Tierschutz in die Verfassung – nicht ins Gefängnis!

Tierschutz muss als Staatsziel in die Verfassung
Chronologie der Demonstrationen und Kundgebungen

Statement von VGT-Obmann DDr. Martin Balluch nach seiner Freilassung

Statement von VGT-Obmann DDr. Martin Balluch nach seiner Freilassung

Vor einer Woche wurde ich aus der Untersuchungshaft entlassen. Man hat mich ohne Hausschlüssel und ohne Autoschlüssel, aber auch ohne Zugang zu meinen Konten, ohne Armbanduhr, ohne Handy und natürlich auch ohne Computer usw. auf die Strasse gesetzt. Ginge es also nach das Polizei, könnte ich weder meine Wohnung betreten noch mit meinem Auto fahren oder überhaupt Geld abheben. Zum Glück aber gibt es ungeheuer viele Menschen, die mich unterstützen.

Auch Salzburg aktiv gegen den Verkauf von Pelz!

Auch Salzburg aktiv gegen den Verkauf von Pelz!

Zweimal wöchentlich informieren AktivistInnen über das so gut getarnte Tierleid

Wahre Preis Politik

Wahre Preis Politik

Internationale Petition zur Abschaffung der EU-Zuschüsse für Fischerei und Viehzucht

TierschützerInnen protestieren gegen die Tierqual-Politik der ÖVP

TierschützerInnen protestieren gegen die Tierqual-Politik der ÖVP

Tausende Flugblätter wurden an die Besucher_innen des "Erntedankfestes" verteilt

Breite Sympathie mit entlassenen Tierschutzhäftlingen

Breite Sympathie mit entlassenen Tierschutzhäftlingen

VGT bedankt sich bei der Bevölkerung, den Grünen, der SPÖ und der gesamten Tierschutz-Szene und der Zivilgesellschaft für die Solidarität und das Vertrauen

Großdemomarsch für die Abschaffung des § 278a StGB

Großdemomarsch für die Abschaffung des § 278a StGB

800 Menschen marschierten für eine freie Zivilgesellschaft durch die Wiener Innenstadt

Zoo: Elefantenbaby vor Augen der BesucherInnen brutal geschlagen

Zoo: Elefantenbaby vor Augen der BesucherInnen brutal geschlagen

Pfleger rechtfertigt sich: "Ich muss so reagieren, um den Elefanten zu erziehen."

VGT konfrontiert die ÖVP im Wahlkampf mit Tierschutz-Sünden

VGT konfrontiert die ÖVP im Wahlkampf mit Tierschutz-Sünden

Die ÖVP ist bis heute jene Partei in Österreich, die wichtige Fortschritte im Tierschutz verhindert.

Großdemonstration gegen §278a StGB

Großdemonstration gegen §278a StGB

Die unglaubliche Polizeirepression auf Basis dieses "Mafia-Paragraphen" hat den Tierschutz getroffen – gemeint ist die ganze kritische Zivilgesellschaft

SPÖ Justizsprecher Dr. Jarolim nimmt neuerlich zum Tierschutz-Justizfall Stellung

SPÖ Justizsprecher Dr. Jarolim nimmt neuerlich zum Tierschutz-Justizfall Stellung

In seiner Pressekonferenz am 2. September 2008 geht Dr. Jarolim auf § 278a StGB ein

Tierschutz in die Verfassung – erfolgreicher Kampagnenstart? TierschützerInnen frei!

Tierschutz in die Verfassung – erfolgreicher Kampagnenstart? TierschützerInnen frei!

Zufall oder Ironie des Schicksals?

Tierschutzgefangene sind frei! U-Haft wurde für alle TierschützerInnen beendet

Tierschutzgefangene sind frei! U-Haft wurde für alle TierschützerInnen beendet

Heute ließ die Oberstaatsanwaltschaft Wien mit einer Presseerklärung aufhorchen: Alle 9 restlichen inhaftierten TierschützerInnen werden umgehend freigelassen

Tierrechtspartei wird erstmals bei Nationalratswahl antreten

Tierrechtspartei wird erstmals bei Nationalratswahl antreten

Die 2007 gegründete Tierrechtspartei konnte genug Unterstützungserklärungen sammeln um in Wien zur Wahl anzutreten

Unabhängige Kandidatur bei den Grünen

Unabhängige Kandidatur bei den Grünen

Seit über 100 Tagen sitzen 9 Tierschutz Aktivisten in U-Haft, ohne dass ihnen konkrete Straftaten vorgeworfen werden und ohne das Anklage erhoben wird

Tierschutz in die Verfassung – und nicht ins Gefängnis!

Tierschutz in die Verfassung – und nicht ins Gefängnis!

Vereint zum erneuten Kampagnenstart!

August

Dubioses Behörden-Vorgehen gegen TierschützerInnen

Dubioses Behörden-Vorgehen gegen TierschützerInnen

Die Grünen und der Verband österreichischer Tierschutzorganisationen fordern die sofortige Freilassung der inhaftierten AktivistInnen

Völlig überfüllter Tiertransport gestoppt – die Schweinekampagne des VGT geht weiter!

Völlig überfüllter Tiertransport gestoppt – die Schweinekampagne des VGT geht weiter!

Tausend (!) Ferkel zu viel geladen

VGT beim Miklos Festival

VGT beim Miklos Festival

"Bauchklang", "Rentokill", "Total Chaos", "Rhythmen & Friends" und viele mehr: Tierrechtsinfostand bei groovigen Sounds und harten Klängen

100 Tage Haft - Tierschutz-Haft-Skandal

100 Tage Haft - Tierschutz-Haft-Skandal

Sonderkommission will Tierschutzverein schädigen

Fiakerkundgebung mit Großleinwand

Fiakerkundgebung mit Großleinwand

Um auf das Leid der Fiakerpferde in Wien hinzuweisen wurde am 20. August von 20 bis 23 Uhr eine Kundgebung direkt am Stephansplatz beim Fiakerstandplatz abgehalten.

Schweinecomicunterstützungsaktion geht weiter!

Schweinecomicunterstützungsaktion geht weiter!

Am Mittwoch, dem 20. August 2008 fand am Stock im Eisen Platz eine Kundgebung zur Situation der Schweine in Österreich statt

David Diaz, Great Ape Project Spanien besucht Hiasl

David Diaz, Great Ape Project Spanien besucht Hiasl

Die Nachricht ging um die Welt, der spanische Kongress sprach sich für subjektive Rechte für Menschenaffen aus - Anlass für David Diaz nach Wien zu reisen und Hiasl, Paula Stibbe, die Betreuerin und vorgeschlagene Sachwalterin von Hiasl und seinen Rechtsvertreter Mag. Eberhart Theuer zu besuchen.

Staat knüppelt Tierschutz nieder

Staat knüppelt Tierschutz nieder

Der VGT setzt alles daran, um das Unrecht gegen die Tierrechtsgefangenen zu beenden. Einige Gefangene haben uns wieder ihre Gedanken, zu der nun schon so endlos andauernden Haft geschickt. Worte, die zu Herzen gehen!

21. August 2008: 3 Monate U-Haft für die Tierschutzgefangenen!

21. August 2008: 3 Monate U-Haft für die Tierschutzgefangenen!

Tierschutz von Staatsmacht niedergeprügelt

Antworten der TierschutzsprecherInnen der Parlamentsparteien

Antworten der TierschutzsprecherInnen der Parlamentsparteien

In welchem Ausmaß wird sich Ihre Partei, sollte sie in die Regierung kommen, einsetzen, dass es strengere Verordnungen geben wird?

Lebensmittel statt Futterpflanzen - alle Hunger-, Klima- und Tierschutzprobleme auf einen Schlag gelöst!

Lebensmittel statt Futterpflanzen - alle Hunger-, Klima- und Tierschutzprobleme auf einen Schlag gelöst!

Petition an den Generalsekretär der Vereinten Nationen

VGT bei "Lost City" im Burgenland

VGT bei "Lost City" im Burgenland

Infostand und veganes Essen bei Konzert in Eisenstadt

Zerreißt Stein und Eisen

Zerreißt Stein und Eisen

Ein Abend für das Recht auf Freiheit für Tier und Mensch im KuG- Center in Floridsdorf

U-Haft für einen Tierschützer aufgehoben!

U-Haft für einen Tierschützer aufgehoben!

Beginnt das Konstrukt der kriminellen Organisation zu zerbröckeln?

Veganmania in Salzburg!

Veganmania in Salzburg!

Erfolg trotz Terminänderung und Regenschauer

Tierschutzgefangene: Morgen zwei Haftprüfungen

Tierschutzgefangene: Morgen zwei Haftprüfungen

Nach Antrag wurden für morgen kurzfristig zwei Haftprüfungen angesetzt

Wiederum Unfall mit Fiakergespann

Wiederum Unfall mit Fiakergespann

Da Pferde aus physiologischer Sicht Fluchttiere sind, ist es nur naheliegend, dass sie in Stresssituationen und ungewohnten Situationen die Flucht ergreifen

Der grauenvolle Alltag der Schweine in Österreich

Der grauenvolle Alltag der Schweine in Österreich

Informationskundgebung in Wien, Mariahilfer Straße

Daten beschlagnahmt, Kopien werden verweigert

Daten beschlagnahmt, Kopien werden verweigert

VGT wendet sich mit einem offenen Brief an den verantwortlichen Staatsanwalt Mag. Handler

Gedanken, Gedichte, Geträumtes....

Gedanken, Gedichte, Geträumtes....

und eine Elterndemo für die Freilassung der Tierrechtsgefangenen

Neusiedl lädt zum Ochsengrillen

Neusiedl lädt zum Ochsengrillen

Volksfestcharakter oder Erregung öffentlichen Ärgernisses?

Internes Soko-Papier beweist tendenziöse Ermittlungen

Internes Soko-Papier beweist tendenziöse Ermittlungen

Geht es der Polizei um die Aufklärung von Sachbeschädigungen oder einfach darum der Tierschutzbewegung Schaden zuzufügen?

Anerkannte Tierschutz-Institution wird von der Polizei in den Schmutz gezogen

Anerkannte Tierschutz-Institution wird von der Polizei in den Schmutz gezogen

Polizei-Phantasie treibt wilde Blüten und man weiß nicht ob man lachen oder weinen soll

Staat schädigt mutwillig Tierschutzverein VGT

Staat schädigt mutwillig Tierschutzverein VGT

Staatsanwalt und Polizei verursachten beim Verein Gegen Tierfabriken (VGT) bereits 30.000 Euro Schaden - Folgeschäden von mehreren 100.000 Euro sind zu erwarten

VGT beim Weltvegetarierkongress vertreten

VGT beim Weltvegetarierkongress vertreten

Bereits vor 100 Jahren fand in Dresden das 1. Weltvegetariertreffen statt

Juli

Staatsterror gegen Tierschutz

Staatsterror gegen Tierschutz

Die Tierschutz-Kriminalität in Österreich ist sehr gering. Und trotzdem wurde entschieden, gerade hier in Österreich die größte und brutalste Polizeiaktion aller Zeiten gegen den Tierschutz zu inszenieren, völlig ohne erkennbaren Anlass.

Neuer eBay-Grundsatz im Sinne des Tierschutzes

Neuer eBay-Grundsatz im Sinne des Tierschutzes

Aus für Versteigerungen lebender Tiere und von Produkten aus Hunde- und Katzenfell

Polnische Kälber illegal durch Österreich transportiert!

Polnische Kälber illegal durch Österreich transportiert!

VGT und Tier-WeGe lassen erneut Kälber-Tiertransporter auf der A2 Südautobahn stoppen

Baby Hubärt im Zoo nun eine einsame "Attraktion"

Baby Hubärt im Zoo nun eine einsame "Attraktion"

Seine Brillenbär-Mama verstarb beim Transport nach Herberstein. "So etwas kann immer vorkommen. Da kann man nichts beschönigen", so Tierparkleiterin in Herberstein

Tierschutzgefangene: "Verdunkelungsgefahr" vorbei - Lasst sie frei!

Tierschutzgefangene: "Verdunkelungsgefahr" vorbei - Lasst sie frei!

Eine Aufrechterhaltung der U-Haft wegen Tatbegehungsgefahr ist unzulässig, da keinerlei Hinweise vorliegen

Fragen an die TierschutzsprecherInnen der Parlamentsparteien

Fragen an die TierschutzsprecherInnen der Parlamentsparteien

In welchem Ausmaß wird sich Ihre Partei, sollte sie in die Regierung kommen, einsetzen, dass es strengere Verordnungen nach den Vorstellungen des VGT geben wird?

Kopfschütteln über österreichische Staatsanwaltschaft

Kopfschütteln über österreichische Staatsanwaltschaft

Deutsche TierschützerInnen marschierten am Bodensee nach Österreich und stellen sich der Bregenzer Polizei. "Nehmt uns fest, wir setzen uns auch für Rechte für Tiere ein!"

Informationskundgebungen vor Kleider Bauer

Informationskundgebungen vor Kleider Bauer

11 VGT-Kundgebungen vor Kleider Bauer in Salzburg (2), Wien (4), Linz (1), Innsbruck (2), Graz (1) und Wr. Neustadt (1)

Diskussionsbeiträge zum Dringlichen Antrag der Grünen im Parlament

Diskussionsbeiträge zum Dringlichen Antrag der Grünen im Parlament

Kriminalisierung der TierrechtsaktivistInnen

U-Haft-Verlängerung für TierschützerInnen ist Beugehaft

U-Haft-Verlängerung für TierschützerInnen ist Beugehaft

Pressekonferenz und Delegation für die inhaftierten TierschützerInnen bei der Justizministerin

Die Tragweite der Tragödien dieser Behördenwillkür, spiegeln die Einzelschicksale!

Die Tragweite der Tragödien dieser Behördenwillkür, spiegeln die Einzelschicksale!

2. Bericht, offener Brief von Chris Moser, der seine Familie schmerzlich vermisst und sich um seine Kinder sorgt

Amtsmissbrauch: Statt den Tieren zu helfen rät Amtstierärztin die TierschützerInnen anzuzeigen!

Amtsmissbrauch: Statt den Tieren zu helfen rät Amtstierärztin die TierschützerInnen anzuzeigen!

TierschützerInnen nun auch von Amtstierärzten gejagt?

Kleider Bauer reduziert alles ... alles außer TIERQUAL

Kleider Bauer reduziert alles ... alles außer TIERQUAL

Kundgebungen gegen Pelz in Salzburg, Wien, Linz, Innsbruck und Graz. Flugblattaktion in Wr. Neustadt

Verstümmelte Tierkinder

Verstümmelte Tierkinder

Kühe ohne Hörner werden langsam zu einem gewohnten Bild. Dass Kälbern aber auch die Schwänze kupiert werden dürfen, ist weitgehend unbekannt

Systematische illegale Überwachung der TierschützerInnen

Systematische illegale Überwachung der TierschützerInnen

Pressekonferenz der Grünen: Anzeige gegen die Ermittler wird vorbereitet

Kundgebungen gegen Pelz bei Kleider Bauer mit voller Power

Kundgebungen gegen Pelz bei Kleider Bauer mit voller Power

Trotz des Repressionsschlags am 21. Mai gehen die Demos bei Kleider Bauer österreichweit ungebrochen und stärker als je zuvor weiter!

Prominente unterstützen die Tierschutzgefangenen

Prominente unterstützen die Tierschutzgefangenen

Unser besonderer Dank gilt den Menschen, die sich in dieser so schweren Zeit solidarisch zeigen!

Dringlicher Antrag an das Parlament

Dringlicher Antrag an das Parlament

Die Grünen stellen heute einen dringlichen Antrag an das Parlament, das stärkste parlamentarische Instrument, dass Oppositionsparteien zur Verfügung steht

Pass und Chip für Pferd und Esel

Pass und Chip für Pferd und Esel

Neues Identifizierungssystem für Pferdeartige in der EU

Auch Hunde und Katzen bekommen Sonnenbrand

Auch Hunde und Katzen bekommen Sonnenbrand

Hund und Katz können auch an Hautkrebs erkranken – Sonnencreme und ein schattiges Plätzchen beugen vor

Demonstrationen gegen Tierausbeutung

Demonstrationen gegen Tierausbeutung

Samstagsdemos finden in gewohnter Regelmäßigkeit statt

Plädoyer von DDr. Martin Balluch zum Haftprüfungsverfahren am 7. Juli 2008

Plädoyer von DDr. Martin Balluch zum Haftprüfungsverfahren am 7. Juli 2008

Internationale Protest- und Solidaritätsaktion am Grazer Hauptplatz

Internationale Protest- und Solidaritätsaktion am Grazer Hauptplatz

Tierschützer_innen aus 6 europäischen Staaten zeigen sich besorgt über die Anwendung des §278a auf Tierschützer_innen durch österreichische Behörden

Der Justizskandal geht weiter: U-Haft für die TierschützerInnen erneut verlängert

Der Justizskandal geht weiter: U-Haft für die TierschützerInnen erneut verlängert

Da keiner bereit war dem Tierschutz abzuschwören (!) wurde die U-Haft wegen Tatbegehungsgefahr verlängert.

99 Luftballons...

99 Luftballons...

......und noch viele mehr hoben gestern vor der großartigen Kulisse des Wiener Stephansdoms in die Freiheit ab

Nun auch Ende der verarbeiteten Käfigeier in Österreich in Sicht?

Nun auch Ende der verarbeiteten Käfigeier in Österreich in Sicht?

Tierschutzvereine fordern es seit vielen Jahren – jetzt setzt sich auch die "Geflügelbranche" für eine erweiterte Kennzeichnungspflicht ein

Grüne PolitikerInnen besuchen DDr. Martin Balluch in der Untersuchungshaft

Grüne PolitikerInnen besuchen DDr. Martin Balluch in der Untersuchungshaft

Die Grünen zeigen seit dem unfassbaren Polizeischlag gegen den Tierschutz starke Solidarität mit den unschuldig inhaftierten TierschützerInnen

Solidaritätstag am 2. Juli

Solidaritätstag am 2. Juli

Kundgebungen und Demozüge in Wien, Linz, Innsbruck, Graz und Salzburg

Internationale Solidarität am 2. Juli

Internationale Solidarität am 2. Juli

Solidaritätskundgebungen vor österreichischen Botschaften auf der ganzen Welt

Schutzhaft für TierschutzaktivistInnen

Schutzhaft für TierschutzaktivistInnen

Mit "Schutzhaft" bezeichnet man in diktatorischen Regimes das Einsperren von politischen GegnerInnen ohne konkreten Verdacht auf kriminelle Aktivität

Tierschutzgefangene: Nächste Haftprüfung am Montag

Tierschutzgefangene: Nächste Haftprüfung am Montag

Morgen Pressekonferenz "Mafiaparagraph gegen TierschützerInnen: Angriff auf die Zivilgesellschaft?"

Helfen Sie dem Schimpansen Matthias Pan....

Helfen Sie dem Schimpansen Matthias Pan....

Appellieren Sie an den Menschenrechtsbeauftragten der Europäischen Union

Verfahren gegen Tierschützer wird zu rechtsstaatlichem Problem

Verfahren gegen Tierschützer wird zu rechtsstaatlichem Problem

SPÖ Justizsprecher Dr. Hannes Jarolim nimmt erneut in einer Presseaussendung klar Stellung zur Repression gegen die TierschützerInnen

Nationalratsabgeordneter Peter Pilz besucht Martin Balluch im Gefängnis

Nationalratsabgeordneter Peter Pilz besucht Martin Balluch im Gefängnis

Direkt im Anschluß lud er zur Pressekonferenz direkt vor der Justizanstalt Josefstadt

200 Luftballons im Himmel – 10 TierschützerInnen im Gefängnis

200 Luftballons im Himmel – 10 TierschützerInnen im Gefängnis

Vor dem Stephansdom befreien VGT und Aktionskünstler die 10 unschuldig inhaftierten TierschützerInnen

Hilferuf an die neue Innenministerin

Hilferuf an die neue Innenministerin

Am Tag der Angelobung der neuen Innenministerin Dr. Fekter wartete eine Delegation von besorgten TierschützerInnen vor dem Innenministerium.

Juni

Ein großer Tag in der Geschichte der Tierrechtsbewegung

Ein großer Tag in der Geschichte der Tierrechtsbewegung

Der spanische Kongress spricht sich für subjektive Rechte für Menschenaffen (Gorillas, Schimpansen und Orang-Utans) aus

Oberstaatsanwaltschaft: Einrammen der Türen bei TierschützerInnen war rechtswidrig

Oberstaatsanwaltschaft: Einrammen der Türen bei TierschützerInnen war rechtswidrig

Eine erste Stellungnahme der Oberstaatsanwaltschaft zu den Hausdurchsuchungen bei TierschützerInnen liegt vor. Das Urteil des Oberlandesgerichts in dieser Angelegenheit wird für nächste Woche erwartet.

Tierschutz-Festnahmen: Staatsanwalt erfindet Brandstiftung

Tierschutz-Festnahmen: Staatsanwalt erfindet Brandstiftung

Um U-Haft und martialische Polizeimaßnahmen zu rechtfertigen wurde ein Jagdhüttenbrand durch Ofenüberhitzung zu Tierschutz-Brandanschlag umfunktioniert

Neue Transparenzdatenbank.at macht EU-Förderungen im Agrarbereich einsehbar

Neue Transparenzdatenbank.at macht EU-Förderungen im Agrarbereich einsehbar

Endlich mehr Klarheit im Subventionsdschungel

Kriminalisierung des Tierschutzes in Österreich

Kriminalisierung des Tierschutzes in Österreich

162 Organisationen weltweit erheben ihre Stimme gegen diese Staatsrepression in Österreich

Tierschutz hinter Gittern

Tierschutz hinter Gittern

Spektakuläre Aktion des VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN (VGT) vor dem Justizministerium

Politik steigt zunehmend in Fiakerdiskussion ein

Politik steigt zunehmend in Fiakerdiskussion ein

Wie viel ist Fiakerpferden zuzumuten? Wissenschaftliche Studie soll das jetzt klären – Tierschutz-Helpline für Zeugen von geschundenen Fiakerpferden

Wem der VGT unbequem war

Wem der VGT unbequem war

Immer wieder übte der VGT in den letzten Jahren scharfe Kritik an Personen und Einrichtungen

Weltweite Solidarität mit den Tierschutzgefangenen!

Weltweite Solidarität mit den Tierschutzgefangenen!

Eine offene Hühnerbefreiung in Australien steht symbolisch für die Befreiung der Tierschutzgefangenen!

§ 278 ff Bürger unter Generalverdacht - österreichweite Proteste

§ 278 ff Bürger unter Generalverdacht - österreichweite Proteste

Einladung von der "Privatinitiative pro Zivilgesellschaft gegen Überwachungsstaat" zum Engagement für unsere Bürgerrechte

SPÖ und Grüne stellen Verhaftungen in Frage

SPÖ und Grüne stellen Verhaftungen in Frage

Sehr kritische parlamentarische Anfragen stellten nun die SPÖ und die GRÜNEN zur Hinterfragung des Großeinsatzes der Polizei gegen TierschutzaktivistInnen

Aus Operation Spring nicht gelernt?

Aus Operation Spring nicht gelernt?

Dipl.-Ing. Elmar V., einer der 10 inhaftierten TierrechtsaktivistInnen schreibt seine Gedanken nieder

1. Preis des Tierschutzwettbewerb: Ausflug ins Tierparadies Schabenreith und zum Gut Aiderbichl

1. Preis des Tierschutzwettbewerb: Ausflug ins Tierparadies Schabenreith und zum Gut Aiderbichl

Am 11. und 12. Juni wurden die Hauptgewinne des Tierschutzwettbewerbs eingelöst

Schreiben von Christian M., dreifacher Familienvater

Schreiben von Christian M., dreifacher Familienvater

Auch Christian sitzt seit über 4 Wochen unschuldig in Untersuchungshaft. Er leidet vor allem unter der Trennung von seine geliebten Familie

DDr. Martin Balluch wird nun künstlich ernährt

DDr. Martin Balluch wird nun künstlich ernährt

Martin Balluch bittet um Ihre Hilfe!

Martin Balluch bittet um Ihre Hilfe!

Ein weiterer Appell von DDr. Martin Balluch aus der Gefängniszelle

Das etwas andere Interview

Das etwas andere Interview

"Es war alles angemessen! Ich sage dazu nichts mehr!"

Die dunkle Seite Österreichs....

Die dunkle Seite Österreichs....

25 TierschutzaktivistInnen des VGT stellten heute in einer aufsehenerregenden Aktion die dunkle Seite Österreichs, abseits der fröhlichen, ausgelassenen Fussballevents dar

Die Presse: Gastkommentar von Frau Dr. Madeleine Petrovic

Die Presse: Gastkommentar von Frau Dr. Madeleine Petrovic

Für Martin.....

Fiaker: Stadt verhindert Verbesserungen?

Fiaker: Stadt verhindert Verbesserungen?

Engagierter Beamter, der Kontakt mit Tierschutzorganisationen pflegte, wurde "abgeschossen"

Das Leid der Fiakerpferde in Wien

Das Leid der Fiakerpferde in Wien

Kundgebung morgen Mittwoch den ganzen Tag am Stephansplatz

Tierschutzgefangene: DDr. Martin Balluch setzt Hungerstreik fort

Tierschutzgefangene: DDr. Martin Balluch setzt Hungerstreik fort

Der Verdacht, dass die Staatsanwaltschaft die Durchsuchungen ohne konkrete Anhaltspunkte anordnete, erhärtet sich

1. Preise beim Großen Tierschutzwettbewerb!

1. Preise beim Großen Tierschutzwettbewerb!

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN (VGT) veranstaltete heuer im Zuge des Projektes Tierschutz im Unterricht einen großen Tierschutzwettbewerb für Volksschulen, Sonderschulen, Hauptschulen und Unterstufenklassen

Tierschutzgefangene: Kurier verbreitet Unwahrheiten

Tierschutzgefangene: Kurier verbreitet Unwahrheiten

VGT wehrt sich gegen rufschädigende Behauptungen

ÖVP bald auch wegen § 278a inhaftiert?

ÖVP bald auch wegen § 278a inhaftiert?

Über die Absurdität der Verwendung des Mafia-Paragraphen auf politische Gruppen

Solidaritätsdemomarsch in Linz

Solidaritätsdemomarsch in Linz

Gestern fand quer durch die Linzer Innenstadt ein lautstarker Protest für die sofortige Freilassung der zu unrecht inhaftierten TierrechtlerInnen statt

Untersuchungshaft für TierschützerInnen verlängert!

Untersuchungshaft für TierschützerInnen verlängert!

Das Unfassbare ist eingetreten, die Untersuchungshaft ist für alle 10 inhaftierten TierschützerInnen auf weitere 4 Wochen verlängert worden!

Ansturm auf österreichische Botschaften und Konsulate

Ansturm auf österreichische Botschaften und Konsulate

Weltweit mindestens 30 Kungebungen gegen die Repression der österreichschen Behörden gegen den Tierschutz

Stellungnahme von Amnesty International

Stellungnahme von Amnesty International

Die Menschnrechtsorganisation Amnesty International setzt sich nun auch für die Tierrechtsgefangenen ein

Linz: Großer Solidaritätsdemomarsch für die Tierschutzgefangenen

Linz: Großer Solidaritätsdemomarsch für die Tierschutzgefangenen

Große Solidaritätsdemo in Linz zur Freilassung der 10 unschuldig inhaftierten TierrechtsaktivistInnen

"§ 278a: Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle"

"§ 278a: Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle"

Der Tierschutz soll mundtot gemacht werden!

Appell von DDr. Martin Balluch aus der Gefängniszelle

Appell von DDr. Martin Balluch aus der Gefängniszelle

VGT Pressekonferenz über die drohende Gefahr des anhaltenden Hungerstreiks

Sonniges Veganmania in Wien

Sonniges Veganmania in Wien

Die 3. Station des Veganen Sommerfest 2008

§ 278a: Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle!

§ 278a: Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle!

Anschauliche Protestaktion gegen die Verwendung des §278a gegen friedliche Tierschützer_innen

Justizsprecher der SPÖ nimmt Stellung

Justizsprecher der SPÖ nimmt Stellung

Hannes Jarolim sorgt sich um Verhältnismäßigkeit

TierschützerInnen appellieren an Justizministerin

TierschützerInnen appellieren an Justizministerin

Kundgebung vor dem Justizministerium

Mai

Polizei verhindert legale Tierschutzaktivitäten

Polizei verhindert legale Tierschutzaktivitäten

11. Tag des Hungerstreiks der Tierschutz-Gefangenen

Bereits weltweite Solidaritätskundgebungen und Grußbotschaft von Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek

Bereits weltweite Solidaritätskundgebungen und Grußbotschaft von Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek

Gestern erstmals Kundgebung vor dem Innenministerium in Wien

Skandal um Tierschutz-Razzia: Hat die Polizei Zeugenaussagen falsch zitiert?

Skandal um Tierschutz-Razzia: Hat die Polizei Zeugenaussagen falsch zitiert?

Nun Anzeige wegen Amtsmissbrauch.

Hungerstreikende Tierschützer fordern eine einem Rechtsstaat würdige Behandlung

Hungerstreikende Tierschützer fordern eine einem Rechtsstaat würdige Behandlung

Scharfe Kritik am Vorgehen der Staatsanwaltschaft

Polizeiwillkür gegen Tierschutz: Immer mehr Rechtswidrigkeiten werden bekannt

Polizeiwillkür gegen Tierschutz: Immer mehr Rechtswidrigkeiten werden bekannt

Maßnahmenbeschwerden wurde eingeleitet
Mindestens 5 der Inhaftierten sind bereits seit Tagen im Hungerstreik

VGT-Obmann DDr. Balluch: Statement zum Hungerstreik

VGT-Obmann DDr. Balluch: Statement zum Hungerstreik

Seit 7 Tagen Hungerstreik

Solidaritätskundgebungen und Mahnwachen vor der Justizanstalt Wr. Neustadt ...

Solidaritätskundgebungen und Mahnwachen vor der Justizanstalt Wr. Neustadt ...

... für die 10 Tierschützer_innen, die beweislos in U-Haft festgehalten werden (inkl. Download: druckfähige Fotos zu Medienzwecken)

Internationale Solidaritätskundgebungen und Unterstützungserklärungen

Internationale Solidaritätskundgebungen und Unterstützungserklärungen

Aus aller Welt treffen bei uns und bei anderen Tierschutzvereinen Unterstützungserklärungen und mutmachende Worte ein. In vielen Länder Europas finden zahlreiche Solidaritäskundgebungen statt.

VGT-Obmann tritt in Hungerstreik

VGT-Obmann tritt in Hungerstreik

48 Stunden Haft: keine konkreten Anschuldigungen

Unfassbare Polizei-Attacke gegen den Tierschutz

Unfassbare Polizei-Attacke gegen den Tierschutz

Die "unbequeme" Tierschutzbewegung soll mit unlauteren Methoden zerschlagen werden.

Ist der Schimpanse "Hiasl" eine Person?

Ist der Schimpanse "Hiasl" eine Person?

VGT beruft das OGH-Urteil im "Hiasl-Prozess" zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Fragliches Freizeitvergnügen

Fragliches Freizeitvergnügen

Und wieder stürmten Tausende BesucherInnen die "Haustier Aktuell" Messe mit der angeschlossenen "Exotica" Reptilienbörse in der Arena Nova in Wiener Neustadt

Veganmania in Innsbruck

Veganmania in Innsbruck

Die 1. Station des Veganen Sommerfest 2008

"Großkundenpflege": auch UNIQA lockt mit Jagdeinladungen

"Großkundenpflege": auch UNIQA lockt mit Jagdeinladungen

Demo vor UNIQA-Hauptversammlung - Aufsichtsratsvorsitzender ist gleichzeitig nö Landesjägermeister

Tiertransport in Schwechat gestoppt

Tiertransport in Schwechat gestoppt

Gestern Vormittag um 11.00 Uhr wurde ein voll beladener Rindertransporter von VGT-AktivistInnen auf der Ostautobahn bei Schwechat gestoppt und gemeinsam mit der Polizei kontrolliert

Neuer Film zur VGT-Reportage vom Tiertransport österreichischer Kälber in die Kettenmast nach Italien

Neuer Film zur VGT-Reportage vom Tiertransport österreichischer Kälber in die Kettenmast nach Italien

Tiertransportdemo in Wien

So werden australische Lämmer verstümmelt

So werden australische Lämmer verstümmelt

Aktivist_innen des VGT und PETA demonstrierten vor der australischen Botschaft in Wien gegen "Mulesing"

Kurzfilm zur Demonstration

Kurzfilm zur Demonstration

You Tube, 5,08 MB

Jetzt: Tiertransportdemo des VGT vor dem Landwirtschaftsministerium

Jetzt: Tiertransportdemo des VGT vor dem Landwirtschaftsministerium

Nachdem ein VGT-Team den Export von österreichischen Kälbern in illegale Kettenmastfabriken aufgedeckt hat, werden jetzt Konsequenzen gefordert

VGT deckt skandalöse Zustände bei österreichischen Langstrecken-Tiertransporten auf!

VGT deckt skandalöse Zustände bei österreichischen Langstrecken-Tiertransporten auf!

Hunderte österreichische Kälber werden tagelang zu grausamen, illegalen Haltungen nach Italien transportiert

Kundgebungen gegen Pelz bei Kleider Bauer

Kundgebungen gegen Pelz bei Kleider Bauer

Trotz Regenschauer und "Feiertagsloch" fanden letztes Wochenende vor Kleider Bauer 7 Kundgebungen gegen Pelz (Wr. Neustadt, Wien, Linz, Innsbruck, Graz) und 2 Kundgebungen für Meinungsfreiheit (Wien) statt

Firma Stefanel erklärt sich pelzfrei

Firma Stefanel erklärt sich pelzfrei

Internationaler Aktionstag mit VGT-Beteiligung hat bereits im Vorfeld Erfolg!

April

Affen von Gibraltar sollen getötet werden!

Affen von Gibraltar sollen getötet werden!

Die berühmten Tiere auf dem Felsen sind zur Plage erklärt worden

Großer Demozug für Tierrechte in Wien!

Großer Demozug für Tierrechte in Wien!

Knapp 300 TierrechtlerInnen, TierschützerInnen und TierfreundInnen fanden sich ein um für die Rechte der Tiere einzutreten

KFC – Kentucky Fried Chicken – eröffnet in Graz

KFC – Kentucky Fried Chicken – eröffnet in Graz

Tierschutzprotest gegen das Leiden der Masthühner fand reges mediales und öffentliches Interesse

TierschützerInnen protestieren gegen geplante Schweinemastanlage

TierschützerInnen protestieren gegen geplante Schweinemastanlage

Den Besuch des Altkanzlers und ÖVP-Klubchefs in der Weizer Wirtschaftskammer nutzten Tierschützer_innen, um auf den geplanten Bau einer Schweinemastanlage aufmerksam zu machen

Großer Demomarsch in Wien gegen die Jagd

Großer Demomarsch in Wien gegen die Jagd

Erstmals zogen die JagdgegnerInnen in einer Großdemo durch die Stadt

VGT kritisiert Tierschutzgesetz und Kontrolle in Schweinehaltung

VGT kritisiert Tierschutzgesetz und Kontrolle in Schweinehaltung

Nach ORF-Sendung "Bürgeranwalt" laufen im Büro der TierschützerInnen die Telefone heiss: Öffentlichkeit aufgebracht über Schweinehaltung

AutofahrerInnen aufgepasst: Krötenwanderung voll im Gange!

AutofahrerInnen aufgepasst: Krötenwanderung voll im Gange!

Amphibien auf gefährlicher Wanderschaft zu ihren Laichgewässern

Fleisch aus Zellkulturen

Fleisch aus Zellkulturen

Erstes wissenschaftliches Symposium weltweit

Peak Performance wird pelzfrei bleiben!

Peak Performance wird pelzfrei bleiben!

Nach internationalem Aktionstag, der vom VGT unterstützt wurde, bekennt sich die Firma zu ihrer ethischen Überzeugung

Vögele stoppt Pelzverkauf!

Vögele stoppt Pelzverkauf!

Weiterer Erfolg der PelzgegnerInnen

"NacktivistInnen" gegen Bärenfellmützen der britischen Garde

"NacktivistInnen" gegen Bärenfellmützen der britischen Garde

Nackte VGT- und PETA-AktivistInnen marschieren vor der britischen Botschaft gegen Tierleid

Wiener Fiakergesetz: Ein Lichtstreif am Horizont

Wiener Fiakergesetz: Ein Lichtstreif am Horizont

Durch einen Personalwechsel im Wiener Magistrat kommt endlich Schwung in diese Angelegenheit

Entsetzlicher Luderplatz in Niederösterreich entdeckt

Entsetzlicher Luderplatz in Niederösterreich entdeckt

Auch vom Jagdgesetz geschützte Tiere waren hier als Köder ausgelegt

Oberösterreich aktiv - in drei Städten zeitgleich gegen Pelz demonstriert

Oberösterreich aktiv - in drei Städten zeitgleich gegen Pelz demonstriert

Am 29. März schafften es oberösterreichische TierrechtsaktivistInnen zeitgleich 3 Demonstrationen vor den Kleiderbauerfilialen in Linz, Steyr und Wels abzuhalten

Innsbruck aktiv!

Innsbruck aktiv!

Vergangenen Freitag und Samstag fanden wie gewohnt auch in Innsbruck wieder Protestkundgebungen gegen den Echtpelzverkauf der Kleider Bauer-Kette statt

Großer Demomarsch in Innsbruck

Großer Demomarsch in Innsbruck

Neben der nachdrücklichen Forderung nach Tierrechten wurde im Speziellen auch die immer drastischer werdende "Einschränkungs- und Beschneidungspolitik" thematisiert

Aktionsunterstützungswoche mit Schweinekomik trotz Aprilwetter ein voller Erfolg

Aktionsunterstützungswoche mit Schweinekomik trotz Aprilwetter ein voller Erfolg

Die Schweineindustrie ist in Österreich die finanzstärkste der Fleischindustrien

März

"Kreuzigungsaktion für Tierrechte"

"Kreuzigungsaktion für Tierrechte"

Am Karsamstag fand - heuer erstmals in Innsbruck- die mittlerweile traditionelle "Kreuzigungsaktion für Tierrechte" statt

Weltweiter Aktionstag gegen Pelzpolitik von IC Company

Weltweiter Aktionstag gegen Pelzpolitik von IC Company

VGT hält am 29. März Demos in Innsbruck und Wien ab

Fleisch ein Stück Lebenskraft?

Fleisch ein Stück Lebenskraft?

Die neu aufgelegte VGT Broschüre über die Intensiv- und Massentierhaltung ist erschienen

Ostern 2008: Käfig-Eier bei UNIMARKT

Ostern 2008: Käfig-Eier bei UNIMARKT

Als absolutes Schlusslicht in Sachen Tierschutz präsentiert sich der österreichische Lebensmitteleinzelhändler UNIMARKT. Statt regionaler Produkte werden den KonsumentInnen gefärbte holländische Käfig-Eier untergeschoben.

Scharfrichter bei Kleider Bauer in Innsbruck ...

Scharfrichter bei Kleider Bauer in Innsbruck ...

... und weitere Kundgebungen gegen Pelz bei Kleider Bauer in Linz, Graz, Wien und Wr. Neustadt

Großdemo gegen Pelz in Zagreb

Großdemo gegen Pelz in Zagreb

Fast 400 TeilnehmerInnen fordern einen europaweiten Importstopp von Robbenpelzen

Tierrechtspartei geht als 3. Wahlsiegerin aus den NÖ Landtagswahlen hervor

Tierrechtspartei geht als 3. Wahlsiegerin aus den NÖ Landtagswahlen hervor

Eine neue (partei)politische Bewegung hat ihre Feuertaufe mit Bravour bestanden

VGT startet große Schweinecomic - Foto - Unterstützungserklärungsaktion

VGT startet große Schweinecomic - Foto - Unterstützungserklärungsaktion

Sehen Sie die Welt mit den Augen eines armen/glücklichen Schweins

Tierrechtspartei tritt zur nö Landtagswahl an

Tierrechtspartei tritt zur nö Landtagswahl an

Erstmals kandidiert in Österreich eine Partei, die sich ganz zentral den Themen Tierschutz und Tierrechte widmet

Jagdgesetznovelle Burgenland: Anti-Tierschutz Maßnahme

Jagdgesetznovelle Burgenland: Anti-Tierschutz Maßnahme

VGT sieht bedenklich undemokratischen Einfluss der Jägerschaft auf den Landtag

Protest beim Jägerball in Wr. Neustadt

Protest beim Jägerball in Wr. Neustadt

30 TierrechtlerInnen nehmen an VGT-Demo gegen die Jagd teil

Februar

VGT kontrolliert Pferdetransporter

VGT kontrolliert Pferdetransporter

Am Donnerstag, den 28. Februar 2008, stoppte ein Team des VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN (VGT) gemeinsam mit der Polizei einen polnischen Pferdetransporter auf dem Weg nach Italien.

Werbung für Stierkampf im EU-Parlament und Schulen

Werbung für Stierkampf im EU-Parlament und Schulen

Propaganda widerspricht eigentlich politischer Tendenz im EU-Parlament sowie in Österreich

Neuerliche Protestaktion vor "Vögele"!

Neuerliche Protestaktion vor "Vögele"!

Wer Pelz verkauft, tötet selbst. Der VGT startet eine Offensive, um Vögele zu einem Ende des Pelzverkaufs zu bewegen!

Aktion scharf - Fiakerkontrolle

Aktion scharf - Fiakerkontrolle

In einer "Aktion scharf" Woche wurden 38 Fiaker wegen Übertretung des Fiakergesetzes angezeigt

Österreichweit 9 Kundgebungen bei Kleider Bauer

Österreichweit 9 Kundgebungen bei Kleider Bauer

Bei Sonnenschein und guter Stimmung bei Aktivist/innen aber auch bei Passant/innen wurden die Problematiken rund um Pelz und Meinungs(un)freiheit thematisiert

160 TierrechtlerInnen auf Pelzdemomarsch in Ljubljana

160 TierrechtlerInnen auf Pelzdemomarsch in Ljubljana

VGT unterstützt die Tierrechtsbewegung bei unseren Nachbarn

GRAZ PELZFREI: Protestaktion vor Brühl & Söhne

GRAZ PELZFREI: Protestaktion vor Brühl & Söhne

Brühl & Söhne – exklusive Mode, leider mit Tierqual

In der Post: Jagdkatalog bietet illegale Tierqualartikel

In der Post: Jagdkatalog bietet illegale Tierqualartikel

VGT kritisiert, dass gesetzwidrige elektrische Hundehalsbänder, illegale Fallen und sogar Katzenquetschfallen samt Lockmittel zum Verkauf angeboten werden

US-Schlachthausskandal um 65.000 Tonnen Fleisch

US-Schlachthausskandal um 65.000 Tonnen Fleisch

Videoaufnahmen beweisen brutalste Misshandlungen der Tiere

VGT hält Tierrechtsvortrag in Maribor, Slowenien

VGT hält Tierrechtsvortrag in Maribor, Slowenien

Auf Einladung der lokalen Tierrechtsgruppe nahm der VGT-Obmann am 16. Februar 2008 an einem Symposium neuer sozialer Bewegungen teil

Pelzverkauf in Graz auf dem Rückzug!

Pelzverkauf in Graz auf dem Rückzug!

Unter dem Motto "GRAZ PELZFREI" finden in Graz verschiedene Aktivitäten statt, mit dem Ziel, die KonsumentInnen zu informieren und die Textilbranche zu einem verantwortungsbewussten Handeln zu motivieren.

VGT-"Nackt-ivist/innen" gegen Chinapelz!

VGT-"Nackt-ivist/innen" gegen Chinapelz!

Der internationaler Aktionstag gegen Chinapelz fand in Wien vor der chinesischen Botschaft statt!

13. Feb: Nackte Aktivist/innen im Wiener Botschaftsviertel!

13. Feb: Nackte Aktivist/innen im Wiener Botschaftsviertel!

Morgen: Proteste gegen den chinesichen Pelzhandel bei der Botschaft in Wien – gleichzeitige Aktionen in 20 Ländern geplant!

Graz pelzfrei!

Graz pelzfrei!

Kundgebung gegen den Pelzverkauf! Im Zentrum des Interesses standen im Besonderen die Geschäfte, wo Pelz angeboten wird

Trotz Wind und Wetter ... 7 Kundgebungen bei Kleider Bauer

Trotz Wind und Wetter ... 7 Kundgebungen bei Kleider Bauer

Österreichweit waren wetterfeste AktivistInnen vorort um gegen Pelz sowie auch für Meinungsfreiheit (Wien) zu demonstrieren

Demo zum Wiener Landesjägerball

Demo zum Wiener Landesjägerball

Das 11. Jahr in Folge: 40 AktivistInnen demonstrieren vor dem Parkhotel Schönbrunn

Bericht von der 14. Österreichischen Jägertagung

Bericht von der 14. Österreichischen Jägertagung

350 JägerInnen versammelten sich, um erstaunlich offen über die gesellschaftliche Kritik an der Jagd zu diskutieren

Jänner

26. Jahr große Demo vor Jägerball in der Hofburg in Wien

26. Jahr große Demo vor Jägerball in der Hofburg in Wien

100 TierrechtlerInnen kritisieren lautstark die Jagd und die zahllosen Pelzträgerinnen, die stolz ihre Tierqualprodukte zur Schau trugen

Kreide, Gesang und Gespräche vor Kleider Bauer

Kreide, Gesang und Gespräche vor Kleider Bauer

"Asphaltpublikationen" in Wr. Neustadt und Innsbruck, reger Infotisch-Zulauf auch in Wien und Linz

Tiertransporttragödien ohne Ende

Tiertransporttragödien ohne Ende

Zusammengepferchte Kälber ungeschützt bei 30 Grad Minus und Feldhasen als Kanonenfutter für Jäger quer durch Europa gekarrt – in der Steiermark gestoppt!

Wieder Strafverfahren gegen Singvogelfänger - allerdings nur im Burgenland, während OÖ widerrechtlich den Singvogelfang toleriert

Wieder Strafverfahren gegen Singvogelfänger - allerdings nur im Burgenland, während OÖ widerrechtlich den Singvogelfang toleriert

30%-60% aller Wildgänse haben Schrotkugeln im Körper - Gänsejäger wegen Tierquälerei angezeigt

30%-60% aller Wildgänse haben Schrotkugeln im Körper - Gänsejäger wegen Tierquälerei angezeigt

Durch VGT-Recherchen bewiesen: Jäger quälen Gänse, verschmutzen Nationalpark und betreten eine verbotene Bewahrungszone

Tierversuche im Aufwind

Tierversuche im Aufwind

Trotz neuer Alternativmethoden steigt die Zahl der geopferten Tiere

Jägerballdemo in Linz

Jägerballdemo in Linz

Laute Kritik an der Jagd von Aktivist/innen sowie Passant/innen

OGH lehnt Sachwalterschaftsantrag für Schimpansen Hiasl ab

OGH lehnt Sachwalterschaftsantrag für Schimpansen Hiasl ab

Antragsteller seien nicht berechtigt – wollen jetzt Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte wegen "unfairen Verfahrens" anrufen

Die österreichweiten "Kleider Bauer Zonen"

Die österreichweiten "Kleider Bauer Zonen"

In Linz, Graz, Innsbruck, Wiener Neustadt und Wien wurde letztes Wochenende aktiv gegen Pelz bei Kleider Bauer demonstriert

Tierschutz konsequent in Graz!

Tierschutz konsequent in Graz!

VGT-Demos sind fixer Bestandteil des Grazer Hauptplatzes, wo allwöchentlich auf die verschiedensten Formen von Tierquälerei aufmerksam gemacht wird!