Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (18.08.2010)

Wien, am 18. August 2010

Tierparadies in Not – Tierpfleger_in gesucht!

Der Gnadenhof Schabenreith braucht auch dringend Spenden, um seine Arbeit fortzusetzen

Das Tierparadies Schabenreith, welches seit vielen Jahren hunderten ehemals gequälten oder verstoßenen Tieren einen liebevollen Zufluchtsort in Kirchdorf/Krems (OÖ) gewährt, steckt in großen finanziellen Schwierigkeiten. Dringende Investitionen wie die Heizungsanalgen haben neben den laufenden Kosten für die Tierhaltungen einen Schuldenberg verursacht.
 
Bitte helfen Sie dem einzartigen Tierparadies mit seinen 300 Tieren mit einer Spende. Machen Sie sich auf www.tierparadies.at ein Bild von den vielen glücklichen Tieren und helfen Sie mit, dieses Glück zu erhalten:

Spendenkonto BAWAG: BLZ 14000, KontoNr. 46710409714
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT22 1400 0467 1040 9714


 
Tierpfleger_in gesucht
Das Tierparadies braucht dringend Hilfe. Derzeit versorgen Doris und Harald alleine alle Tiere und arbeiten 20 Stunden am Tag.
Dringend wird ein/e TierpflegerIn für 40 h/Woche gesucht.

Voraussetzungen:

  • Ausbildung als Tierpfleger_in
  • Praktische Erfahrung in Tierpflege
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Stressresistenz
  • Geboten wird ein einem Gnadenhof angemessenes Gehalt sowie eine günstige Dienstwohnung


 Bei Interesse Bewerbungen bitte senden an: office@tierparadies.at