Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (12.03.2012)

Wien, am 12.03.2012

Umfrage: 77% finden Tierpelz abstoßend oder unnötig!

Schülerinnen der HAK in Traun führten Befragung als Maturaprojekt durch

Zwei Maturantinnen der Handelsakademie in Traun, OÖ, entschieden sich für ihr soziales Projekt im Abschlussjahr den VGT als Kooperationspartner und den Tierschutz als Thema zu wählen. Dabei halfen die beiden dem VGT nicht nur bei Informationsveranstaltungen, sie führten auch eine Umfrage durch. Die Ergebnisse liegen jetzt vor:

77% der Befragten fanden Tierpelz entweder abstoßend oder unnötig. Nur 11% meinten Tierpelz sei sehr modisch und lediglich 2% tragen Tierpelz selbst. Die unter 18 Jährigen beurteilten zu 83% Tierpelz als abstoßend oder unnötig, die über 50 Jährigen sogar zu 84%. Lediglich im Altersbereich 30-50 gab es Personen, die selbst Pelz tragen.

95% der Befragten gaben an, dass ihnen Tiere ein Anliegen sind. Für 60% ist Tierschutz sehr wichtig oder zumindest wichtig, nur 7% fanden Tierschutz nicht wichtig.

73% der Befragten kannten den VGT bereits, unter den 19-50 Jährigen sogar 89%.

Die Schülerinnen wollten auch wissen, wie sehr der Obmann des VGT bekannt ist. 29% der Befragten konnten mit seinem Namen etwas anfangen, unter den PensionistInnen sogar 42%.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Tierschutz ein immer wichtigeres Thema wird und der VGT als Tierschutzverein immer bekannter wird, nicht zuletzt dank der absurden Tierschutzcausa. Die hohe Ablehnung von Tierpelz belegt, dass nur eine kleine Minderheit hartnäckig den Tierpelzhandel am Leben erhält. Vielleicht wird man akzeptieren müssen, dass ein kleiner Prozentsatz der Gesellschaft kaltherzig ist und nur durch Verbote zum rücksichtsvollen Handeln gebracht werden kann.

Erst ein Importverbot von Tierpelzen wird wahrscheinlich deren Verkauf endgültig beenden

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren