Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (28.10.2016)

Puntigam, am 28.10.2016

Tierschutzunterricht in der Steiermark

Bedarfsgerechter Unterricht für SchülerInnen aller Klassen begeistert in der Volksschule Puntigam

Das Tierschutzschuljahr ist voll im Gange. Jede Woche nehmen Klassen unterschiedlichster Altersstufen das vielfältige Angebot des VGT für Tierschutzunterricht in Anspruch. Ob als spielerisch informativer Vormittag in der Volksschule, als spannender Exkurs in der Unterstufe, als spezialisierter Gastbeitrag in einem Vertiefungsfach der Oberstufe, oder auch als Vortrag in Hochschulen, der VGT-Tierschutzunterricht vermittelt Tierschutzwissen alters- und bedarfsgerecht.

Diese Woche war der Tierschutzlehrer für die Steiermark, Jakob Seidl, bei den Jüngsten der Volksschule Puntigam unterwegs. Gemeinsam wurde auf Fragen eingegangen, wie:

  • Was brauchen Tiere um glücklich zu sein?

  • Wie sehen wir ob Tiere unsere Hilfe brauchen?

  • Wie können wir Tieren helfen, und was kann ich selbst dazu beitragen?

Im geleiteten Spiel konnten die Kinder anschließend das Gelernte erproben.

Danke an die Volksschule Puntigam für die Einladung!

Wenn Sie auch eine TierschutzlehrerIn an Ihre Schule einladen möchten, kontaktieren Sie uns bitte mittels Formular: TierschutzlehrerIn anfordern

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren