Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (14.02.2017)

Wien, am 14.02.2017

Valentinstag in Linz: Kuscheln statt Pelz tragen!

Bereits zum 6. Mal wurde dieses Wochenende eine Valentinstag-für-Tiere Aktion in Linz organisiert

Weil Pelzmode in Österreich immer noch nicht gänzlich der Vergangenheit angehört und viele unbewusst zu Pelzverbrämungen greifen, wollen die Linzer TierrechtsaktivistInnen von VGT OÖ, RespekTiere und Veggies-Linz daran erinnern, beim Kauf darauf zu achten, keinen Echtpelz zu erwischen – anlässlich des Valentinstags mit dem Motto „Kuscheln wärmt besser als Pelz“.

Bei jedem Spaziergang durch die Linzer Landstraße im Winter ist der Anblick von Pelzkrägen, Bommeln oder ganzen Mänteln unvermeidlich. Während sehr viele Menschen zwar auf Pelz verzichten wollen und daher nur wenige bewusst zu Pelzbekleidung greifen, steigt der Kauf von Kleidung mit Pelzverbrämungen. Die Gründe dafür sind vielmehr unzureichende Kennzeichnung von Pelzbesatz, Fehlinformation von VerkäuferInnen oder schlicht die blinde Annahme, es gäbe keinen Pelzverkauf mehr, wie uns oft berichtet wird.

Oft wird auch vergessen, dass die Herstellung von Echtpelz keineswegs umweltfreundlicher ist als Kunstpelz. Die Haltbarmachung und teilweise auch Färbung benötigt chemische Stoffe, die umweltschädlich und gesundheitsgefährdend sein können.

Eine andere sinnvolle Alternative ist… kuscheln! Mit dieser Einstellung versammelten sich die Linzer Tierrechtsaktiven Am Taubenmarkt mit einem Infotisch, ausführlichen Infomaterialien über Pelz und einem kuschelig-romantischem Bett, mit Stoff-Teddy, Tierkostümen, warmer Decke und Herzpolstern. Sowohl AktivistInnen als auch PassantInnen wurden zum Kuscheln eingeladen. Währenddessen wurden noch passende Schilder, wie „Kiss me, don’t kill me“ gehalten und ein Fotoshooting gemacht.

Wenn du dich auch in Oberösterreich aktiv für Tiere einsetzen willst, komm am 25./26. Februar zum ALW, die Linzer AktivistInnen freuen sich über Unterstützung! Animal Liberation Workshop Linz