Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Aktuelle News-Meldungen

Alle News-Meldungen findest Du im News-Archiv

Tierschützer fordern jetzt gerade in St. Pölten: LR Pernkopf, verbieten Sie die Gatterjagd

Tierschützer fordern jetzt gerade in St. Pölten: LR Pernkopf, verbieten Sie die Gatterjagd

Niederösterreich ist die letzte Bastion der Gatterjagd in Österreich, überall sonst ist sie bereits abgeschafft oder die Abschaffung ist gerade im Gange

Neue Recherche: Grausamer Tierexport

Neue Recherche: Grausamer Tierexport

Jedes Jahr werden tausende österreichische lebende Rinder über die EU-Landesgrenzen hinaus per LKW oder Schiff exportiert. Zielländer sind z.B. die Türkei, der Iran, Ägypten oder der Libanon. Neue Recherchen zeigen nun, welch schrecklichen Qualen diese Tiere sowohl beim Transport als auch bei der Schlachtung ausgesetzt sind.

„NÖ – Nein zur Gatterjagd“ prangt von zahlreichen Grenztafeln nach NÖ hinein

„NÖ – Nein zur Gatterjagd“ prangt von zahlreichen Grenztafeln nach NÖ hinein

Niederösterreich ist das letzte Bundesland, in dem Jagdgatter unwidersprochen erlaubt bleiben sollen: Aktionen von Vösendorf über Leopoldsdorf bis nach Neudörfl bei Wr. Neustadt

Neue Großspenderin des VGT: Veterinärmedizinische Universität Wien zahlt € 4.500

Neue Großspenderin des VGT: Veterinärmedizinische Universität Wien zahlt € 4.500

Fragwürdige Verwendung von Unigeldern: Vet Uni Wien finanziert Klagswut eines ihrer ProfessorInnen gegen kritische TierschützerInnen – weitere Zahlungen stehen bevor

Max Mayr-Melnhof lädt potentielle Kronzeugin gegen VGT-Obmann privat auf sein Schloss!

Max Mayr-Melnhof lädt potentielle Kronzeugin gegen VGT-Obmann privat auf sein Schloss!

Ein Schelm, wer an Zeuginnenbeeinflussung denkt – Mayr-Melnhof hat den VGT-Obmann wegen Beleidigung und Übler Nachrede auf € 63.000 Schadenersatz geklagt

VGT-Aktivist, Künstler und Buchautor Chris Moser spricht in Innsbrucker Gymnasium

VGT-Aktivist, Künstler und Buchautor Chris Moser spricht in Innsbrucker Gymnasium

Zum Wiederholten Male kam Chris Moser Ende letzter Woche einer Einladung nach, im Ethikunterricht über Tierethik, Aktivismus und Veganismus zu sprechen

Update zum „Abschaum“-Prozess: Angeklagter Jäger gibt klein bei, Verhandlung abgesagt!

Update zum „Abschaum“-Prozess: Angeklagter Jäger gibt klein bei, Verhandlung abgesagt!

NÖ Jagdfunktionär widerruft sämtliche seiner Aussagen, zahlt dem VGT-Obmann € 3.000 und dem VGT € 2.500, dafür wird die Anklage zurückgezogen – 15. Prozesserfolg des VGT in Serie!

Morgen Prozess gegen Funktionär des nö Landesjagdverbands am Wr. Straflandesgericht

Morgen Prozess gegen Funktionär des nö Landesjagdverbands am Wr. Straflandesgericht

Jagdfunktionär hatte VGT-Obmann Martin Balluch als „Abschaum“ bezeichnet und ihm Zerstörung jagdlicher Einrichtungen vorgeworfen: über 20 ZeugInnen geladen

Keine Tiere mehr im Zirkus Roncalli!

Keine Tiere mehr im Zirkus Roncalli!

VGT beglückwünscht den Zirkus zur Entscheidung, ab nächstem Jahr keine Tiere mehr in der Manege auftreten zu lassen.

Max Mayr-Melnhof: VGT-Email Listen und Facebook-Profile von AktivistInnen bespitzelt

Max Mayr-Melnhof: VGT-Email Listen und Facebook-Profile von AktivistInnen bespitzelt

Mayr-Melnhof führt ungebremst weiter Prozesse gegen den VGT: bringt immer neue Vorwürfe und beantragt immer mehr ZeugInnen – nächster Prozesstag 4. Mai in Salzburg

Jäger macht illegale Jagd auf Dachs und Haustiere

Jäger macht illegale Jagd auf Dachs und Haustiere

VGT-Unterstützerin meldet Dachs in Lebendfalle und verhindert illegale Tötung. Auch vor Haustieren schreckt der Jäger nicht zurück

Bildungsministerium: vernichtende Kritik an Jagdpropagandafilm „Halali“

Bildungsministerium: vernichtende Kritik an Jagdpropagandafilm „Halali“

Jugendmedienkommission des Ministeriums gibt eindeutige Stellungnahme ab: der Film ist einseitig, grausam, macht unsinnige Vergleiche und ist für Jugendliche nicht zu empfehlen

Hund Kimbo von Jäger erschossen: kein Ermittlungsverfahren gegen den Täter

Hund Kimbo von Jäger erschossen: kein Ermittlungsverfahren gegen den Täter

Skandalöses Vorgehen der Staatsanwaltschaft

VGT: Grausame Tiertransporte in Drittländer sofort stoppen!

VGT: Grausame Tiertransporte in Drittländer sofort stoppen!

Aktuelle Berichte zeigen: Unfassbare Tierquälerei bei Transporten in den Nahen Osten, Nordafrika und die Türkei

Polizeistaatsmethoden gegen friedliche Tierschützer: Staatsanwaltschaft ignoriert Urteil

Polizeistaatsmethoden gegen friedliche Tierschützer: Staatsanwaltschaft ignoriert Urteil

Gericht stellt Rechtswidrigkeit beim Vorgehen der Polizei fest, doch Staatsanwaltschaft behauptet dennoch, das sei rechtskonform gewesen, und klagt Tierschützer wegen Widerstand an

Tierschutzdemo von ÖsterreicherInnen im deutschen Freilassing gegen Wildtierzirkus Krone

Tierschutzdemo von ÖsterreicherInnen im deutschen Freilassing gegen Wildtierzirkus Krone

Die Wildtierhaltung im Zirkus wurde in Österreich bereits 2002 verboten! Von Österreich schaut man daher mit großer Verwunderung ins Nachbarland, wo diese Barbarei noch erlaubt ist

Das Schweigen der Lämmer

Das Schweigen der Lämmer

Ein Film zeigt eine "ganz normale" Schlachtung in einem österreichischen Schlachthof

Animal Liberation Workshop in Villach

Animal Liberation Workshop in Villach

Am 8. April fand unserer diesjähriger ALW in Villach statt. Es nahmen insgesamt etwa 25 Interessierte rege an unserem kostenlosen, dichten Programm für Tierschutz-EinsteigerInnen teil.

Nach Verbot im Burgenland und in Wien: Täglich Demos gegen die Gatterjagd in NÖ

Nach Verbot im Burgenland und in Wien: Täglich Demos gegen die Gatterjagd in NÖ

In Wr. Neustadt, Neunkirchen, Baden und – heute 10 Uhr – am Schrannenplatz in Mödling protestieren TierschützerInnen gegen die Gatterjagd und fordern von LR Pernkopf ein Verbot

VGT gewinnt nun auch 2. Prozess nach Klage von Vet-Uni Tierexperimentator Michael Hess

VGT gewinnt nun auch 2. Prozess nach Klage von Vet-Uni Tierexperimentator Michael Hess

VGT hat damit den 14. Zivilprozess der letzten 12 Monate gewonnen

Eier in verarbeiteten Lebensmitteln: VGT fordert gesetzliche Kennzeichnungspflicht!

Eier in verarbeiteten Lebensmitteln: VGT fordert gesetzliche Kennzeichnungspflicht!

Konsumentinnen und Konsumenten dürfen nicht länger an der Nase herumgeführt werden!

Heute nimmt das Tierschutzgesetz die letzte Hürde: Abstimmung im Bundesrat

Heute nimmt das Tierschutzgesetz die letzte Hürde: Abstimmung im Bundesrat

Während die Daueranbindehaltung von Rindern ermöglicht wird – wer sich vor seinen Kühen fürchtet, darf sie immer angekettet halten – wird ab sofort das Aussetzen von Fasanen verboten

Tierquälerei auf Fischmarkt – Anzeige!

Tierquälerei auf Fischmarkt – Anzeige!

Fische werden nach wie vor als Tiere zweiter Klasse angesehen, sowohl per Gesetz als auch von großen Teilen der Bevölkerung - neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen diese Ansicht jedoch nicht!

Tierschutzgesetz ist auch nach Beschluss im Nationalrat kein Grund zum Jubeln

Tierschutzgesetz ist auch nach Beschluss im Nationalrat kein Grund zum Jubeln

Es gibt immer noch bedenkliche Schlupflöcher für die Katzenkastration und die dauernde Anbindehaltung von Rindern.

Regelmäßige Infodemos in Innsbruck!

Regelmäßige Infodemos in Innsbruck!

Tierrechte, Veganismus, Tierpelz, laufende bundesweite Kampagnen und vieles mehr werden in Innsbruck mindestens einmal pro Woche, oft sogar mehrmals, thematisiert

Zwei Hunde erschossen: Jäger wegen Tierquälerei verurteilt

Zwei Hunde erschossen: Jäger wegen Tierquälerei verurteilt

Widersprüche der JagdzeugInnen konnten nicht aufgelöst werden

Aussetzverbot von Federwild ab April gültig: Fasanerien und Ententeiche bei Mensdorff leer

Aussetzverbot von Federwild ab April gültig: Fasanerien und Ententeiche bei Mensdorff leer

Am 6. April wird das Aussetzverbot von gezüchteten Fasanen, Rebhühnern und Enten vom Bundesrat beschlossen und in Kraft treten – OGH bestätigt unbedingte Haftstrafe Mensdorff

Tierschutzdelegation übergibt 30.000 Unterschriften für echtes Tierschutzgesetz

Tierschutzdelegation übergibt 30.000 Unterschriften für echtes Tierschutzgesetz

Petition von VGT, ÖTV und Robin Hood im Tierschutzministerium übergeben – morgen Mittag wird Tierschutzgesetz im Parlament abgestimmt, Änderungen noch möglich

Strafgerichtsprozess Amtsmissbrauch Eisenstadt: Polizei und Jagdaufseher im Zweifel frei

Strafgerichtsprozess Amtsmissbrauch Eisenstadt: Polizei und Jagdaufseher im Zweifel frei

Richterin bestätigt zwar die Gesetzwidrigkeit der Anhaltung und Blockade, spricht aber im Zweifel frei, weil Wissentlichkeit nicht nachweisbar sei

Vegan Fasten

Vegan Fasten

Zwei Bücher von Elisabeth Fischer über gesundes Fasten bzw. Abnehmen unter der Lupe

Alle Newsmeldungen