Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Menschenaffen

Zur Familie der Menschenaffen gehören – neben dem Menschen – die Schimpansen, die Bonobos und die Gibbons. Der VGT konnte zum Schutz dieser hochintelligenten Wesen, die über 99% der Gene mit uns teilen, bereits großartige Erfolge erzielen. Weiterhin offen bleibt die Frage nach ihren Rechten als Personen und RechtsträgerInnen.

Chronologie Affen

Affen von Gibraltar sollen getötet werden!

Affen von Gibraltar sollen getötet werden!

Die berühmten Tiere auf dem Felsen sind zur Plage erklärt worden

OGH lehnt Sachwalterschaftsantrag für Schimpansen Hiasl ab

OGH lehnt Sachwalterschaftsantrag für Schimpansen Hiasl ab

Antragsteller seien nicht berechtigt – wollen jetzt Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte wegen "unfairen Verfahrens" anrufen

Linz 2007: 14. Kongress über Alternativen zu Tierversuchen

Linz 2007: 14. Kongress über Alternativen zu Tierversuchen

VGT-Obmann hält Vortrag über Menschenaffenrechts-Prozess

Prozess um Sachwalter für Schimpansen zu OGH berufen

Prozess um Sachwalter für Schimpansen zu OGH berufen

Landesgericht Wr. Neustadt weist Rekursantrag gegen das ablehnende Bezirksgerichtsurteil zurück, weil der VGT nicht rekurslegitimiert sei

3. Veranstaltung der Diskussionsreihe "Tierschutz in der Politik": Sachwaltschaftsprozess für Schimpansen Hiasl

3. Veranstaltung der Diskussionsreihe "Tierschutz in der Politik": Sachwaltschaftsprozess für Schimpansen Hiasl

Die Frage nach dem Personenstatus von nichtmenschlichen Menschenaffen wurde von ExpertInnen an der Universität Wien diskutiert

Einladung: Personenrechte für Menschenaffen?!

Einladung: Personenrechte für Menschenaffen?!

Institut für Ethik und Wissenschaft an der Fakultät für Philosophie der Universität Wien lädt zur Diskussion über das internationale Great Ape Project, www.greatapeproject.org


Ein Schimpanse als Person? - Richterin sieht Menschenaffen nun mit anderen Augen

Ein Schimpanse als Person? - Richterin sieht Menschenaffen nun mit anderen Augen

Sachwalterschaftsprozess für Schimpansen Hiasl geht in die 2. Instanz

Weltweit erstmalig: Sachwalterschaft für Schimpansen beantragt

Weltweit erstmalig: Sachwalterschaft für Schimpansen beantragt

Bezirksgericht Mödling entscheidet über Sachwalter des 1982 aus Westafrika entführten heute 26-jährigen Schimpansen "Hiasl"