Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

News

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:

Deutscher Starphilosoph Richard David Precht in Wien: Jagd auf Zuchttiere ist Perversion

Deutscher Starphilosoph Richard David Precht in Wien: Jagd auf Zuchttiere ist Perversion

Im ausverkauften Gartenbaukino sagt er zu 500 ZuhörerInnen: Jagd aus dem Motiv der Lust, selbst wenn dabei Wildbret anfällt, ist krank; Precht empfiehlt den Arztbesuch

Tierschutzsprecherin der KPÖ als Spitzel für Jägerschaft im VGT: Zeugin für Mayr-Melnhof

Tierschutzsprecherin der KPÖ als Spitzel für Jägerschaft im VGT: Zeugin für Mayr-Melnhof

Klagswütiger Gatterjäger schickt immer wieder persönliche „Einladungen“ in sein Schloss an potentielle Kronzeuginnen im Prozess gegen VGT-Obmann – Spitzel wollte Anstellung beim VGT

€ 100.000 Klage von Max Mayr-Melnhof bedroht VGT!

€ 100.000 Klage von Max Mayr-Melnhof bedroht VGT!

Der Gatterjäger klagte bereits wegen Besitzstörung und weil er sich durch Medienaktionen des VGT beleidigt fühlt – jetzt geht es um Facebook-Kommentare unbekannter Personen

Ende der Jagdgatter: Verwaltungsgericht Schleswig in Deutschland bestätigt Verbot

Ende der Jagdgatter: Verwaltungsgericht Schleswig in Deutschland bestätigt Verbot

Adelsfamilie Bismarck muss 1300 ha Jagdgatter auflösen und die Trophäenjagd für illustre Jagdgäste dort nach 140 Jahren beenden – Auswirkungen auf Österreich!

Der Fleischwahnsinn

Der Fleischwahnsinn

Ständige Fleischwerbung der Supermärkte beeinflusst Menschen und verursacht Massentierhaltung

Frohen Mutter(tier)tag!

Frohen Mutter(tier)tag!

Am 14. Mai ist Muttertag! Zu diesem Anlass wollen wir uns bei allen Müttern und Muttertieren bedanken.

VGT-Aktivist gerade eben freigesprochen: kein Widerstand gegen die Staatsgewalt

VGT-Aktivist gerade eben freigesprochen: kein Widerstand gegen die Staatsgewalt

Richter erteilte Pseudoprozess gegen friedlichen Tierschützer, der mit illegaler Polizeigewalt bei einer Pelzdemo festgenommen wurde, klare Absage: Polizei unglaubwürdig

Nach illegaler Polizeiaktion: Prozess gegen Tierschützer wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt

Nach illegaler Polizeiaktion: Prozess gegen Tierschützer wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt

Landesverwaltungsgericht hat Gesetzwidrigkeit der Zwangshandlung der Polizei festgestellt, doch Staatsanwältin klagt statt Brutalpolizei den Tierschützer an