Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Blogs

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:
Enthält:

Ins Gefängnis wegen Tierquälerei – Kommt das überhaupt vor?

Ins Gefängnis wegen Tierquälerei – Kommt das überhaupt vor?

§ 222 des Strafgesetzbuches beinhaltet die Tierquälerei. Demnach kann es mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden, ein Tier etwa roh zu misshandeln oder ihm unnötige Qualen zuzufügen. Doch wie sieht es in der Praxis aus? Der VGT ist dieser Frage nachgegangen.

Mein Ferkelleben (Teil 1)

Mein Ferkelleben (Teil 1)

Angesichts der qualvollen Bedingungen, unter denen jedes Jahr Millionen Ferkel in Österreich ohne jede Betäubung kastriert werden, haben wir uns entschlossen, diesen kurzen Bericht zu schreiben. Er erzählt die ersten Tage im Leben eines Ferkels – aus Sicht des Schweins.

Für unseren Spaß müssen keine Tiere leiden – Ausflugsziele in ganz Österreich

Für unseren Spaß müssen keine Tiere leiden – Ausflugsziele in ganz Österreich

Besonders im Sommer sind viele Reiseziele attraktiv - wir empfehlen Ihnen tierfreundliche Reiseziele, bei denen sich nicht nur die BesucherInnen, sondern auch die Tiere wohl fühlen können.

Kosmetik ohne grausame Tierversuche!

Kosmetik ohne grausame Tierversuche!

Das immense Leid, das Tierversuche verursachen, ließe sich verhindern. Nicht nur, dass es bereits genügend alternative Testmethoden gibt, sondern auch, dass sich in den letzten Jahren gezeigt hat, dass die Versuchsergebnisse nicht auf den Menschen übertragbar sind.

Anbindehaltung von Hunden - in Österreich verboten!

Anbindehaltung von Hunden - in Österreich verboten!

Die Anbindehaltung von Hunden ist zwar gesetzlich verboten, jedoch teilweise leider nach wie vor gängige Praxis.

Hunde und Katzen in Tierhandlungen! Legal? Sinnvoll? Tierquälerei?

Hunde und Katzen in Tierhandlungen! Legal? Sinnvoll? Tierquälerei?

Seit 2008 dürfen Hunde und Katzen wieder in Tierhandlungen verkauft werden; kaufen sollte man sie dort dennoch nicht!

Die Jagdhundeausbildung und ihre tierquälerischen Methoden

Die Jagdhundeausbildung und ihre tierquälerischen Methoden

Bei der Jagdhundeausbildung werden mit Hilfe von sogenannten “Taubenwerfern” Vögel blitzartig in die Luft geschleudert.

Tierschutz im Schwimmbad

Tierschutz im Schwimmbad

Schwimmen in natürlichen Gewässern ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, doch was passiert, wenn Tiere und Menschen aufeinander treffen?

1. Juni Weltmilchtag: Wie viel Tierqual nehmen wir in Kauf?

1. Juni Weltmilchtag: Wie viel Tierqual nehmen wir in Kauf?

Jedes Jahr wird am 1. Juni der Weltmilchtag gefeiert, mit dem Zweck den Absatz zu fördern. Doch über das Tierleid, welches hinter der Milchproduktion steckt, werden KonsumentInnen nicht informiert.

Wie würde es mit österreichischen Schlachthöfen unter TTIP weiter gehen?

Wie würde es mit österreichischen Schlachthöfen unter TTIP weiter gehen?

Der kürzlich von uns veröffentlichte Schlachthofskandal, zeigte fürchterliche Bilder von Tierquälerei. Was passiert, wenn TTIP kommt?

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren