vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Rezept - recipe

Carob-Cheese-Cake

Zurück zur Rezeptliste

Dauer 30 Min. | reine Arbeitszeit 90 Min.

von Matthias Bisang

Zutaten

Teig

140 g Mehl
150 g gemahlene Mandeln
50 g Zucker
10 EL Pflanzenmargarine
1 TL Natron
Wasser

Belag

600 g Tofu
200 g Pflanzenmargarine
10 TL Carobpulver
150 g Zucker
4 EL Maisstärke
1 Fläschchen Bittermandelaroma
Wasser

Glasur

Zitronensaft
gesiebter Puderzucker
Mandeln

Zubereitung

Für den Teig:
Den Boden einer eingefetteten, runden Backform (Durchmesser 25 cm) mit etwas flüssiger Margarine einpinseln und mit Mehl bestäuben. Die Zutaten für den Teig gut vermengen, in die Backform geben und gut andrücken.

Backen:
Im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 10 Minuten.

Für den Belag:
Die Margarine leicht erwärmen bis sie flüssig ist und dann mit den restlichen Zutaten für den Belag gut vermischen, bis eine dickflüssige, ganz feine
Masse entsteht. Diese Masse auf den Teigboden in die Backform geben und gleichmässig verteilen.

Backen:
Im vorgeheizten Ofen bei 160°C 45 bis 60 Minten backen.

Für die Glasur
Aus Zitronensaft und gesiebtem Puderzucker eine Glasur herstellen und den abgekühlten Kuchen damit bestreichen. Dann mit den ganzen Mandeln garnieren.

Menügang: Kuchen/Torten
Region: Amerikanisch,Andere
Spezielles Zubehör: Mixer,Ofen

Feedback an Peter Beck

Carob-Cheese-Cake