vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Rezept - recipe

Apfeltorte

Zurück zur Rezeptliste

von Matthias Bisang

Zutaten

Teig:

150 g Margarine
300 g helles Mehl
150 g Zucker
2 EL Wasser

Füllung

1 kg Äpfel
5 EL Wasser
150 g Zucker
1 TL Zimt
1 TL gemahlener Kardamom
1 Prise gemahlene Nelken
Schale einer Bio-Zitrone (fein geraspelt)
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Maisstärke

Belag

250 ml pflanzlichen Schlagrahm
5 Tropfen Bittermandelöl
Mandelplättchen

Zubereitung

Für den Teig:
Die Margarine in feine Streifen schneiden. In das Mehl und Zucker geben und die Masse zwischen den Handflächen reiben, bis keine Margarinenstücke mehr sichtbar sind. Das Wasser zufügen, nochmals gut vermengen und den Teig zu einem Ballen zusammenfügen.
Eine Springform (Durchmesser 25 cm) mit Öl bepinseln und mit etwas Mehl bestäuben. Die Hälfte des Teiges auf den Kuchenboden geben und andrücken.

Vorbacken:
Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 12 Minuten

Für die Füllung:
Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Mit dem Wasser in einer geschlossenen Pfanne kochen bis die Äpfelstücke weich sind. Die gekochten Äpfel zusammen mit Zucker, Zimt, gemahlenen Kardamom, Nelken, fein geraspelter Zitronenschale und Vanillezucker in einen Mixer geben. Die Maisstärke in kleinen Mengen während des Mixens hinzufügen, damit keine Klumpen entstehen.

Die zweite Hälfte des Teiges an den Rand der Backform pressen. Die Apfelmasse in die Backform geben.

Backen:
Im vorgeheizten Ofen, bei 180°, ca. 25-30 Minuten

Die Torte vollständig auskühlen lassen

Für den Belag:
Pflanzlichen Schlagrahm zusammen mit dem Bittermandelöl steif schlagen und auf die ausgekühlte Apfelmasse streichen.

Den Rahm mit Mandelplättchen dekorieren und die Torte im Kühlschrank aufbewahren.

Menügang: Dessert
Region: Andere
Spezielles Zubehör: Mixer,Ofen,Waage

Feedback an Peter Beck

Apfeltorte