vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Rezept - recipe

Früchte-Quarktorte

Zurück zur Rezeptliste

Dauer 105 Min. | reine Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten

Teig

125 g pflanzliche Margarine
100 g Zucker
1 EL Sojamehl
3 EL Wasser
0.5 Päckchen Backpulver
200 g Mehl

Füllung

500 g frische Früchte, z.B.: Aprikosen, Birnen, Kirschen, Beeren, etc.
720 g Sojajoghurt nature
1 Päckchen Vanillepuddingpulver (Menge für 500ml Flüssigkeit)
20 g (Mais)stärke
2 EL Agavendicksaft
Zitronensaft

Zubereitung

Für den Mürbeteig:
Margarine und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Sojamehl, Wasser, Backpulver und Mehl dazugeben, gut durchkneten und danach mind. eine halbe Stunde kalt stellen. Den Teig ausrollen, in eine eingefettete Springform (Durchmesser 25cm) einpassen und am Rand ca. 3 cm hochziehen.

Für die Füllung:
Die Früchte, wenn nötig klein schneiden, auf dem Teigboden verteilen. Dann Sojajoghurt, Vanillepuddingpulver, Maisstärke, Agavendicksaft und etwas Zitronensaft gut vermischen. Die Quarkmasse über die Früchte fast bis zum Teigrand in die Springform füllen.

Backen:
Zweite Schiene von unten bei 180°C ca. 50-60 Minuten.

Menügang: Kuchen/Torten
Region: Andere
Spezielles Zubehör: Mixer,Ofen,Waage

Feedback an Peter Beck