Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Salzburg, Dornbirn, am 20.06.2022

Tierschutz-Minister trifft Lebensmittelhandel

VGT-Vollspaltenboden-Proteste von West bis Ost

Der Lebensmittelhandel beeinflusst die österreichische Landwirtschaft massiv. Und das seit Jahrzehnten. Darauf macht der VGT in dieser Aktionswoche aufmerksam. Proteste vor österreichischen SPAR-Einrichtungen sollen auf das Problem hinweisen: das Tierleid liegt in den Regalen!

Heute demonstrieren Tierschützer:innen vor SPAR-Niederlassungen in Dornbirn (Zentrale) und Salzburg (Hauptzentrale) - Innsbruck, Wien und andere Orte folgen (s.u.) Die SPAR-Kette ist Marktführer und mitverantwortlich für das Grauen in den österreichischen Schweinestallungen. Seit vielen Jahren macht der VGT schon auf die völlig artwidrige Haltung in den österreichischen Tierfabriken aufmerksam. Wirklich reagiert hat SPAR bisher nicht. Unter Gerhard Drexel wurden die TANN Fleischwerke (SPAR) ausgebaut, das Tierleid verschlimmerte sich in Österreich. Ob sich unter dem neuen SPAR-Chef Fritz Poppmeier etwas ändert, wird sich am Freitag zeigen. Da treffen die Großen des Lebensmitteleinzelhandels mit dem Tierschutzminister Johannes Rauch zusammen. Ziel ist eine Branchenlösung, ein Commitment zur Reduzierung des Tierleids.

Der VGT fordert eine sofortige Kennzeichnungs-Vereinbarung nach Haltung, damit die Konsument:innen bewusste Kaufentscheidungen treffen können. Ein weiterer Schritt soll die Auslistung des Vollspaltenboden-Fleisches sein, eine schrittweise Reduktion bis zum endgültigen Ausstieg.

David Richter vom VGT: Wir sehen mit Spannung dem Freitag entgegen. Gemeinsam könnte sich der Lebensmittelhandel unter Vermittlung durch Minister Rauch darauf einigen, das Tierleid in Österreich rasch und massiv zu reduzieren. Egal, wie die Verhandlungen ausgehen: wir werden weiterhin auch im Sinne der österreichischen Bevölkerung auf das Leben und Leiden der Schweine aufmerksam machen!

Weitere Proteste vor SPAR Filialen wurden für den
21.6. in Innsbruck (14:00 SPAR Museumstraße 16) und
22.6. in Wien (INTERSPAR Schottengasse 7-9) angekündigt.

Pressefotos (Copyright: VGT.at)

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben