Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

News

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:
Enthält:

Erfolg: Berlin gibt Fiakern hitzefrei ab 30 Grad!

Erfolg: Berlin gibt Fiakern hitzefrei ab 30 Grad!

Berlin folgt damit denselben wissenschaftlichen Argumenten, die der VGT seit Jahren an die  Wiener Stadtregierung heranträgt.

Grundrechte für Menschenaffen? – Perspektiven eines Primatologen

Grundrechte für Menschenaffen? – Perspektiven eines Primatologen

Pro-Tier, der Verband der Österreichischen Tierschutzorganisationen, lädt am Mittwoch dem 26. Juni 2019 ab 18 Uhr zu einem kontroversen Vortrag von Prof. Volker Sommer.

Schweinehaltung Burgenland: 42.566 Tiere zu 45 % auf Vollspalten, zu 28 % im Stroh

Schweinehaltung Burgenland: 42.566 Tiere zu 45 % auf Vollspalten, zu 28 % im Stroh

VGT klärt Bevölkerung über tierquälerische Bodenbeschaffenheit bei Mastschweinen auf: 92 % geschwollene Gelenke, 4fache Mortalität, dramatisches Ohren- und Schwanzbeißen

Einladung: VGT präsentiert Schweinebuchten mit Vollspalten und Stroh in Eisenstadt

Einladung: VGT präsentiert Schweinebuchten mit Vollspalten und Stroh in Eisenstadt

45 % der Schweine im Burgenland leben auf Vollspaltenboden, nur 28 % im Stroh – VGT vergleicht die Haltungsformen und ruft zur Abkehr von Vollspaltenböden auf

500 Menschen protestierten in Wien gegen Kälbertransporte

500 Menschen protestierten in Wien gegen Kälbertransporte

Eine Woche nach der Übergabe der mehr als 114.000 Unterschriften gegen Tiertransporte forderten die Demoteilnehmer_innen in Wien konkrete Konsequenzen.

Einladung: Demozug gegen Tiertransporte

Einladung: Demozug gegen Tiertransporte

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN ruft zur Demo gegen grausame Langstreckentransporte auf

Mutterliebe findet man überall

Mutterliebe findet man überall

Mutterliebe gibt es nicht nur beim Menschen. Auch nichtmenschliche Tiere lieben ihre Kinder und sorgen sich um sie. Eine herzzerreißende Geschichte über eine Kuh und ihr Baby.

Auch in Salzburg: mehr als 20 % der Schweine auf Vollspaltenboden ohne Stroh

Auch in Salzburg: mehr als 20 % der Schweine auf Vollspaltenboden ohne Stroh

VGT präsentiert Schweinebucht mit original hartem Spaltenboden im Vergleich zu Bucht mit Stroheinstreu in der Salzburger Innenstadt

VGT ruft zur Unterstützung des Tierschutz-Volksbegehrens auf!

VGT ruft zur Unterstützung des Tierschutz-Volksbegehrens auf!

Seit 7. Mai kann man an jedem Gemeindeamt oder per Online Signatur ein Volksbegehren unterstützen, das u.a. auch ein Verbot der Vollspaltenböden in der Schweinemast fordert

Einladung: Morgen VGT-Aktion in Salzburg zu Vollspaltenböden in der Schweinehaltung

Einladung: Morgen VGT-Aktion in Salzburg zu Vollspaltenböden in der Schweinehaltung

60 % der Schweine in Österreich leben auf harten Betonspalten – VGT vergleicht Bucht mit Vollspaltenboden zu Bucht mit Stroheinstreu

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren