vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Rezept - recipe

Dunkle Johannisbeertorte

Zurück zur Rezeptliste

von Veganpassion

Zutaten

Für den Biskuit:

230 g Mehl
100 g Zucker
1 Stk Backpulver, Packung
40 g Öl
240 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig
1 Prise Salz
1 Msp Vanille
0.5 Stk Zitrone, Schale, gerieben

Für die Füllung:

Schwarzer Johannisbeersaft
4 EL Johannisbeermarmelade, dunkel
2 Stk Soyatoo, Packungen
3 EL Sahnesteif
1 Stk Vanillezucker, Packung
2 EL Kakao
1 Msp Salz
200 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und in eine gefettete und gemehlte Springform geben. Bei 160°C Umluft 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, je nach Form dauert es länger. Den Biskuit auskühlen lassen und dann einmal durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring schließen. Etwas Saft daraufgeben. Anschließend die Johannisbeermarmelade daraufgeben und glattstreichen. Die Soyatoo mit Salz, Zucker und Sahnesteif aufschlagen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und unterrühren, zuletzt den Kakao einrühren. Die Creme auf die Torte geben und mit einem weiteren Biskuit deckeln. Den Biskuit mit saft besprühen und wieder etwas Creme darauf geben. Am Besten die Torte über Nacht kalt stellen, damit die Creme in der Form fest werden kann.Am nächsten Tag die restliche Creme um die Torte streichen und dekorieren.

Tipp:

Das Rezept ist auf eine kleine Springform mit 16 - 18 cm ausgelegt.

Menügang: Kuchen/Torten
Spezielles Zubehör: Mixer,Ofen

Feedback an vegan.at