vgt.at Verein gegen Tierfabriken menu

Impressum

und Offenlegung gem. § 24 und § 25 MedienG sowie Angaben gem. § 5 ECG:

Medieninhaber, Herausgeber, Redaktion, Hersteller, Verleger, sowie Verlags- und Herstellungsort:

Verein Gegen Tierfabriken
Tierschutzverein
1120 Wien
Meidlinger Hauptstraße 63/6

Tel.: 01/929-14-980



ZVR-Zahl 837615029
DVR-Nummer 2110031
UID nicht vorhanden

zuständige Behörde:
LPD Wien, Büro für Vereinsversammlung
und Medienrechtsangelegenheiten

Gerichtsstand: Wien

Geschäftsführer: Harald Balluch

Mitglieder des Vorstands: Die jeweils aktuelle Liste der Mitglieder des Vorstands entnehmen Sie bitte dem Zentralen Vereinregister des Bundesministerium für Inneres. (zvr.bmi.gv.at)

Grundlegende Richtung: Diese Webveröffentlichung bietet Informationen über den Status und die Behandlung von Tieren in unserer Gesellschaft aus der Perspektive des Tierschutzes/Tierrechts, sowie Berichterstattungen über die Tierrechts/Tierschutzbewegung mit besonderer Berücksichtigung der Aktivitäten des VGT.

Supported by Silver Server:
Supported by Silver Server

Das könnte Sie auch interessieren:

Petition: Das ist kein Tierschutz! Stoppt die Ziegen-Qual! 22.02.2017

Petition: Das ist kein Tierschutz! Stoppt die Ziegen-Qual!

Der VGT hat eine Petition gegen die Änderungen im Tierschutzgesetz gestartet. Unter anderem soll durch die Novelle die Enthornung von Ziegen wieder erlaubt werden! Ein grausamer Eingriff, der unter den richtigen Haltungsbedingungen nicht notwendig ist.

Boykott des Films “Bailey – Ein Freund fürs Leben” 20.02.2017

Boykott des Films “Bailey – Ein Freund fürs Leben”

Ein neuer Hundefilm soll die Kinos erobern. Doch während der Dreharbeiten kam es zu einem dokumentierten Fall von Tierquälerei. In den USA wird der Film deswegen von TierschützerInnen boykottiert. Auch in Österreich werden TierfreundInnen den Vorführungen fern bleiben.

Petition: Das ist kein Tierschutz! 06.02.2017

Petition: Das ist kein Tierschutz!

Die Änderung des Tierschutzgesetzes ist eine Katastrophe für die Tiere. So soll beispielsweise das Aussetzen von gezüchteten Fasanen erlaubt sein, obwohl diese nicht in freier Wildbahn überleben können.

Jetzt Petition unterschreiben!

Volontariat Büroadministration 24.01.2017

Volontariat Büroadministration

Wir suchen zur Verstärkung unseres Wiener Teams eine Volontärin/einen Volontär in Teilzeit für den Bereich der Büroorganisation.

Werden Sie jetzt Tierschutzpate oder –patin und unterstützen Sie unsere erfolgreiche Tierschutzarbeit! Den Tieren helfen

Werden Sie jetzt Tierschutzpate oder –patin und unterstützen Sie unsere erfolgreiche Tierschutzarbeit!

Damit wir auch in Zukunft Meilensteine im österreichischen Tierschutz setzen können, brauchen wir die Unterstützung von Menschen wie Ihnen. Werden Sie Tierschutzpate oder -patin und damit Teil einer Bewegung, die Tierschutz in Österreich ein großes Stück weiterbringt.