Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

News

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:

Tierschutzdelegation übergibt 30.000 Unterschriften für echtes Tierschutzgesetz

Tierschutzdelegation übergibt 30.000 Unterschriften für echtes Tierschutzgesetz

Petition von VGT, ÖTV und Robin Hood im Tierschutzministerium übergeben – morgen Mittag wird Tierschutzgesetz im Parlament abgestimmt, Änderungen noch möglich

Vegan Fasten

Vegan Fasten

Zwei Bücher von Elisabeth Fischer über gesundes Fasten bzw. Abnehmen unter der Lupe

Strafgerichtsprozess Amtsmissbrauch Eisenstadt: Polizei und Jagdaufseher im Zweifel frei

Strafgerichtsprozess Amtsmissbrauch Eisenstadt: Polizei und Jagdaufseher im Zweifel frei

Richterin bestätigt zwar die Gesetzwidrigkeit der Anhaltung und Blockade, spricht aber im Zweifel frei, weil Wissentlichkeit nicht nachweisbar sei

Morgen Eisenstadt: 2. Prozesstag gegen Polizei und Mensdorff-Pouilly Jagdaufseher

Morgen Eisenstadt: 2. Prozesstag gegen Polizei und Mensdorff-Pouilly Jagdaufseher

Angeklagt vor dem Straflandesgericht wegen Amtsmissbrauch: hatten VGT-Obmann bei legaler Dokumentation illegaler Jagdpraktiken gesetzwidrig auf öffentlicher Straße blockiert

Tierschutzgesetz: Großdemos in Wien, Graz, Bregenz mit 50 teilnehmenden Organisationen

Tierschutzgesetz: Großdemos in Wien, Graz, Bregenz mit 50 teilnehmenden Organisationen

Daueranbindehaltung von Rindern, betäubungslose Ferkelkastration, Aufhebung der Kastrationspflicht für Freigängerkatzen: Proteste bundesweit für echtes Tierschutzgesetz

LVWG Eisenstadt erklärt polizeiliche Sperrzone um Jagdgatter Mensdorff für gesetzwidrig

LVWG Eisenstadt erklärt polizeiliche Sperrzone um Jagdgatter Mensdorff für gesetzwidrig

Sämtliche Verwaltungsstraf- und Zivilprozesse in Jagdsachen gegen den VGT wurden nun im Sinne des VGT entschieden – dagegen wurden JägerInnen mehrfach verurteilt

VGT zu FPÖ: Lange Liste von Gesetzesübertretungen der Jägerschaft – keine des VGT

VGT zu FPÖ: Lange Liste von Gesetzesübertretungen der Jägerschaft – keine des VGT

„Wo ist die behördliche Kontrolle bei Jagden?“ fragt der VGT und verweist auf die langjährige Praxis bei Mensdorff-Pouilly, Rebhühner und Fasane in Kistln auszusetzen

Tierquälerei auf Fischmarkt – Anzeige!

Tierquälerei auf Fischmarkt – Anzeige!

Fische werden nach wie vor als Tiere zweiter Klasse angesehen, sowohl per Gesetz als auch von großen Teilen der Bevölkerung - neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen diese Ansicht jedoch nicht!