Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien, am 29.11.2017

Datenschutz

Für uns vom Verein Gegen Tierfabriken (VGT) ist der Schutz Ihrer Daten und die Gewährleistung Ihrer Online-Sicherheit ein wichtiges Anliegen. Daher sind wir über die Einhaltung der Mindeststandards der österreichischen Gesetzgebung hinaus bemüht, ein optimales Verhältnis zwischen der bestmöglichen Erhaltung ihrer Privatsphäre und der größtmöglichen Wirkung zur Förderung unserer statutarischen Ziele, also insbesondere des Tierschutzes, zu finden.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle vom VGT betriebenen Websites.

Persönliche Daten

Wenn Sie einen E-Mail Newsletter abonnieren, uns finanziell unterstützen oder eine Online-Petition unterzeichnen, entscheiden Sie sich, uns zu diesen speziellen Zwecken persönliche Daten zu übergeben. Der VGT darf Sie daraufhin, je nach angegebenen Daten, kontaktieren: telefonisch, per SMS, postalisch und/oder per E-Mail.

Der VGT erfüllt die Bestimmungen der österreichischen Datenschutz-Gesetzgebung. Ihre persönlichen Informationen werden von uns weder an Dritte verkauft, noch vermietet oder für Zwecke Dritter übermittelt. Persönliche Daten werden grundsätzlich vom VGT nicht an außenstehende Personen oder Organisationen weitergegeben. Eine Ausnahme bilden hier nur Petitionen und E-Mail-Appelle, die sich an konkrete Regierungen, Firmen, Organisationen oder Einzelpersonen richten. (Detailliertere Informationen dazu weiter unten.) Der VGT erlaubt sich, die Kontakt-Informationen für eigene Spendenaufrufe einzusetzen.

Wir respektieren selbstverständlich den Wunsch von Personen, die nicht mehr von uns kontaktiert werden wollen. Diese haben die Möglichkeit uns das mitzuteilen (z.B. per E-Mail an vgt@vgt.at) und sich auf unsere Sperrliste setzen zu lassen. In jeder unserer E-Mail-Newsletter-Ausgaben befindet sich ein Link mit dem man sich unmittelbar online vom Newsletter abmelden kann. Sollten Sie sich abmelden wollen, aber keinen E-Mail-Newsletter zur Hand haben, dann schreiben Sie uns bitte ein E-Mail mit Ihrem Wunsch an vgt@vgt.at.

Petitionen

Wenn Sie dem VGT persönliche Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse und Anschrift) zur Unterstützung einer Petition (Unterschriftensammlung online oder offline) zukommen lassen, die sich an eine Regierung, Firma, Organisation oder Einzelperson richtet, so wird der VGT diese Informationen und damit auch Ihre in diesem Zusammenhang gemachten Angaben an genau den jeweiligen Empfänger/die jeweilige Empfängerin auf Papier und nach keinem Suchkriterium zugänglich übergeben.

E-Mail-Appelle

Füllen Sie online einen E-Mail-Appell aus und schicken diesen ab, so wird - so wie beim E-Mail-Appell beschrieben - ein E-Mail mit den von Ihnen gemachten Angaben an die Person oder Personen geschickt, an die sich der Appell richtet. Bitte beachten Sie, dass es in diesem Fall möglich ist, dass sie vom Empfänger bzw. der Emrpfängerin ein Antwortschreiben z.B. per E-Mail erhalten können. Sollte dies der Fall sein, können Sie gegebenfalls auch unsererseits darauf eine erläuternde Stellungnahme via E-Mail zugesendet bekommen.

Online Spenden

Die Übermittlung Ihrer uns anvertraute Zahlungsinformationen läuft ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung mit dem von uns beauftragten Unternehmen RaiseNow, das sich auf die Abwicklung von Online-Spenden spezialisiert hat. Die Daten werden ausschließlich in Europa gespeichert. RaiseNow nutzt folgende Server Partner: Rackspace Inc., Nine Internet Solutions, Amazon Web Services. Als Payment Service Provider kommt Datatrans zum Einsatz. Datatrans hat all seine Server in der Schweiz. RaiseNow ist zudem PCI DSS zertifiziert. Es handelt sich hierbei um einen Sicherheitsstandard zur Abwicklung von Kreditkartentransaktionen.

Cookies

Wir setzen Cookies ein, um manche Optionen auf unseren Websites individuell aufzubereiten bzw. wiederkehrenden BesucherInnen eine bessere Surf-Erfahrung zu bieten. Gewisse Services, etwa die Bestellung in unserem Online-Shop, sind mit dem Einsatz von Cookies möglich.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Web-Server an Ihren Internet-Browser gesendet und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies und vergleichbare Techniken werden auch eingesetzt, um bestimmte Abläufe, Dienstleistungen und Transaktionen zu ermöglichen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookie eine Warnung am Bildschirm erscheint oder das Setzen von Cookies unmöglich wird, so können sie auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Bestimmte Dienstleistungen (z.B. der Online Shop des VGT) können in diesemFall nicht genutzt werden. Mit der Nutzung unserer Site und dem Zulassen von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erteilen Sie Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies.

Nähere Informationen, wie Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer verhindern können, finden Sie in der Anleitung des von Ihnen verwendeten Browsers.

Wir setzen auf dieser Website Tools von Drittanbietern ein und haben auf diese Drittanbieter bzw. deren Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien keinen Einfluss.

Diese Tools sind konkret:

  • Facebook Pixel für die Messung der Effektivität unserer Facebook-Ads (genaue Beschreibung siehe weiter unten)
  • Google Analytics für die Analyse der Websitezugriffe (genaue Beschreibung siehe weiter unten)

Webanalyse

Nutzungsdaten

Beim Besuch einer Website des VGT registriert der jeweilige Webserver unpersönliche Nutzungsdaten, die Auskunft über die wichtigsten Navigations-Wege durch die Site geben, übermittelte Sites/URLs, Aktivitäten nach Tageszeit und Besuchsdauer. Die Nutzungsdaten werden hausintern statistisch ausgewertet, um die VGT-Websites den Bedürfnissen der NutzerInnen anzupassen. Angaben in Logfiles (Dateien, in denen Aufrufe von Webinhalten protokolliert werden) zu Ihrer IP-Adresse (in Zahlen ausgedrückte Kennung Ihres Rechners im Internet) werden von uns nicht ausgewertet. So werden die Nutzungsdaten zu keiner Zeit mit persönlichen Daten verknüpft. Die BesucherInnen der Site bleiben anonym.

Weiters verwenden wir Google Analytics, um unsere Kommunikation und unseren Webauftritt stetig weiterzuentwickeln und auch unseren UserInnen einen möglichst einfachen Zugang zu unseren Informationen zu bieten. Google Analytics basiert auf einer Datensammlung und deren Auswertung - wir respektieren aber den Wunsch, diese Datensammlung gegebenenfalls nicht unterstützen zu wollen und erklären hier, wie dies umgangen werden kann.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wenn sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics bereits deaktiviert haben, sie aber wieder zulassen wollen, benutzen Sie dafür diesen Link: Google Analytics aktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook-Pixel und Facebook Remarketing

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken, das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt. Der Einsatz von Facebook-Tools bedingt, dass Dritte, einschließlich Facebook, möglicherweise Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien nutzen, um Informationen von unserem Onlineangebot zu sammeln oder zu erhalten, und diese Informationen dann für die Bereitstellung von Messungen und die Zielgruppenausrichtung von Werbeanzeigen verwenden.
Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die BesucherInnen unseres Angebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. „Facebook-Ads“ zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um durch die von uns geschalteten Facebook-Ads vorwiegend solchen Facebook-NutzerInnen Tierschutz-Informationen auszuspielen, von denen zu erwarten ist, dass sie sich für Tierschutz sensibilisieren lassen. Die Verwendung erhöht also unsere Effektivität und spart Geld, weshalb wir Sie bitten, dem Einsatz dieser Technologie auf unserer Webpräsenz nicht zu widersprechen.
Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der NutzerInnen. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann.
Wenn Sie die Sammlung Ihrer Daten mit dem Facebook-Pixel nicht erlauben möchten, können Sie über diesen Opt-Out-Link widersprechen: Facebook-Pixel deaktivieren
Dadurch wird ein Cookie in Ihrem aktuellen Browser gesetzt, das das Daten-Sammeln durch das Facebook-Pixel verhindert. Dieses Opt-Out ist nur für den aktuellen Browser und die aktuelle Domain (vgt.at) gültig. Für jedes weitere Gerät bzw. Browser müssen Sie ebenfalls den Opt-Out-Link klicken.
Falls Sie das Facebook-Pixel deaktiviert haben, es aber wieder aktivieren wollen, verwenden Sie diesen Link: Facebook-Pixel aktivieren

Video und Audio Plugins

YouTube

Um Ihnen unsere Inhalte auch in bewegten Bilder näher bringen zu können, verwenden wir Youtube als Kanal für Videos. Diese Videos werden auf der Seite eingebettet. Damit werden Informationen, wie etwa welche Videos angesehen werden, zurück an Youtube übertragen.

cba - cultural broadcasting archive

Zur Präsentation von Beiträgen der Sendung "Tierrechtsradio" (Orange 94.0) betten wir ein Plugin der Plattform cba in unsere Seite ein. Auch in diesem Fall werden ebenso wie bei YouTube Informationen an cba übertragen.

Social Plugins

Facebook, Google+ und Twitter

Um unseren Usern das Teilen und Weiterverbreiten unserer Inhalte in den sozialen Netzwerken Facebook, Google+ und Twitter einfach zu machen, verwenden wir das Plugin shariff. Durch die Verwendung dieser von der Computerzeitschrift c't und Heise online entwickelten und betreuten Open Source Software, wird vermieden, dass schon beim Aufrufen einer Seite unseres Webangebots persönliche Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übermittelt werden. Sehr wohl kommt es aber zu einer Datenübertragung, wenn aktiv auf einen der Buttons geklickt wird.

Die Verwendung der shariff Buttons erfolgt auf freiwilliger Basis. Für detaillierte Informationen, wie die einzelnen Dienstanbieter mit Nutzungsdaten verfahren, lesen Sie bitte die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der spezifischen Dienste.

Allgemeine Bestimmungen

Durch die aktive Beteiligung an unseren Services (z.B.Unterzeichnen einer Petition, Beteiligung an einem E-Mail-Appell, Abonnieren des Newsletter, Einkaufen in unserem Shop, Übermittlungvon Spenden) akzeptieren Sie diese Datenschutzbestimmungen und autorisieren den VGT, Ihre Informationen in der beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck zu sammeln, zu speichern und zu bearbeiten.

Unsere Datenschutzbestimmungen werden regelmäßig überprüft und angepasst. Falls Sie Fragen bezüglich Datenschutz beim VGT haben, die nicht durch diese Ausführungen geklärt werden konnten, kontaktieren Sie bitte vgt@vgt.at.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren