HOME
Change language:  english
Druckversion
AUF EINEN KLICK!
|Kastration - Horror für Ferkel
ALLE NEWS

25.08.2016

Mahnwache gegen Ferkel-Kastration

VGT protestiert vor dem Landwirtschaftsministerium für ein Verbot dieser Tierquälerei

16.08.2016

Anbindehaltung von Rindern - wann kommt endlich eine gesetzeskonforme Verordnung?

Die Haltungsbedingungen von Rindern sind katastrophal, der Verein gegen Tierfabriken (VGT) muss immer wieder Anzeige erstatten

16.08.2016

Beherzte TierschützerInnen retten Kaninchen aus Horror-Aufzucht!

Zumindest diesen wenigen Tieren konnte ein lebenslanges Leiden und der gewaltsame Tod erspart bleiben!

12.08.2016

Donnersbachwald: Jäger belästigen Wanderer über 90 Minuten hinweg – Flucht

Eine Gruppe friedlicher Wanderer wurde aufgehalten, fotografiert, zur Ausweisleistung aufgefordert und am Weitergehen gehindert – Anzeige wegen Nötigung und Amtsmissbrauch

11.08.2016

Lumpy Skin Disease - Hochansteckende Rinderseuche steuert auf Österreich zu

Das EU Land Bulgarien ist bereits komplette Sperrzone. Fälle auch in Griechenland, Serbien, FYROM (Mazedonien), Albanien und dem Kosovo.

10.08.2016

Mein Ferkelleben (Teil 1)

Angesichts der qualvollen Bedingungen, unter denen jedes Jahr Millionen Ferkel in Österreich ohne jede Betäubung kastriert werden, haben wir uns entschlossen, diesen kurzen Bericht zu schreiben. Er erzählt die ersten Tage im Leben eines Ferkels – aus Sicht des Schweins.

10.08.2016

Großes Interesse an Tierrechten beim Szene Openair in Lustenau

05.08.2016

Einladung Fototermin „Kastration: Horror für Ferkel“ UND 360° Virtual Reality-Brille live zum Testen

Der Verein Gegen Tierfabriken (VGT) lädt zur Österreich-Tour ein. Wir bieten Ihnen einen unglaublichen Blick in die Welt der modernen Schweineindustrie. Seien Sie bereit und erfahren Sie was wirklich hinter verschlossenen Türen passiert!

02.08.2016

VGT-Vortrag auf Tierrechtskonferenz in Warschau

Seit der Wende in den osteuropäischen Staaten ist dort auch eine Tierrechtsbewegung im Entstehen, die immer größere Erfolge hat. Zeit, in einer großen Konferenz die verschiedenen Tierschutz- und Tierrechtsvereine Osteuropas zusammen zu führen und aus den Erfahrungen aus dem Westen zu lernen.

01.08.2016

Die Jagd geht weiter: 20.000 todgeweihte Rabenvögel

Seit Ende Juli dürfen in Kärnten auch heuer wieder um die 20.000 Rabenvögel getötet werden. Vor allem Eichelhäher, aber auch Krähen und Elstern stehen auf der Abschussliste.

28.07.2016

Landesverwaltungsgericht Eisenstadt hebt Strafbescheid Gatterjagd gegen VGT-Obmann auf

BH Güssing fallen Strafbescheide gegen TierschützerInnen leicht – Vorfall bei Gatterjagd Draskovich vom 2. Jänner 2016 nun im Sinne des VGT entschieden

28.07.2016

Schulterschluss im Tierschutz: Bündnis „Fair Ferkel“ will Verbot von Ferkelkastration ohne Betäubung

2,7 Millionen österreichische Ferkel jedes Jahr bei vollem Bewusstsein kastriert

28.07.2016

Tierschutzaktion: tote Fasane vor dem Landhaus in Eisenstadt klagen an

Die ersten Opfer der Massentierhaltung für den Jagdspaß aus burgenländischen Fasanerien – VGT fordert von Landesregierung Verbot der Jagd auf Zuchttiere

28.07.2016

Demos gegen Gatterjagd in Salzburg: Landesrat Schwaiger und Gatterjäger Mayr-Melnhof

Politik und Gatterbetreiber reagieren auf Demonstrationen, bisher aber keine Lösung in Sicht

27.07.2016

VGT erinnert neuen Gatterjagd-Verein: Jagdgatter sind in 6 von 9 Bundesländern verboten

Und selbst in NÖ dürfen keine weiteren errichtet werden! - VGT fordert Sprecher des Vereins zu öffentlicher Diskussion auf

26.07.2016

Der VGT nimmt zu Jagdgesetznovelle Wien Stellung

Jagd auf Zuchttiere soll verboten werden, aber Schlupflöcher bleiben offen

26.07.2016

TierschützerInnen erinnern Landesrat Stephan Pernkopf an Jagdverbot auf Kistlfasane

Heute Demo bei Einfahrt zum Landesregierungsglände in St. Pölten – Landesrat sagte zu, die Jagd auf Fasane in Revieren, in denen ausgesetzt wurde, für 2 Jahre zu verbieten

26.07.2016

Einladung: Landhaus Eisenstadt VGT-Aktion tote Fasane – Appell Verbot 'Kistlfasane'

Heute Donnerstag: Fasane werden in burgenländischen Fasanerien bereits für die Jagd im Herbst in Massentierhaltungen gezüchtet – mit hoher Todesrate

26.07.2016

Brandneue Fotos aus burgenländischer Fasanerie: Massentierhaltung, tote Tiere

VGT fordert absolutes Verbot des Aussetzens von Zuchttieren für die Jagd von der zuständigen burgenländischen Landesrätin Verena Dunst

26.07.2016

Aktivismus-Sommerloch? Nicht in Innsbruck!

Seit 2006 gibt es in der Innsbrucker Innenstadt regelmäßige Kundgebungen zu Veganismus, Tierrechten und zu bundesweiten Tierschutz-Kampagnen

22.07.2016

Kaninchenqual in NÖ: Anrainer überrascht über Tierleid in der Nachbarschaft

VGT fordert Konsequenzen

22.07.2016

Landesverwaltungsgericht verurteilt Thaler Jagd wegen Aussetzens von Zuchtfasanen

Im Jahr 2014 insgesamt 1500 Fasane im Schlosspark ausgesetzt – könne nicht Bestandsstützung sein, sondern nur der Erhöhung der Abschusszahlen dienen: Strafverfahren für 2015 noch offen

21.07.2016

Hitzefrei für Wiens Fiaker ab jetzt!

Welche neuen Bestimmungen seit 20. Juli in Kraft sind

21.07.2016

VGT-Obmann erhebt Privatanklage gegen Funktionär des nö Landesjagdverbandes

Mitglied des Öffentlichkeitsausschusses hatte ihn als „Abschaum“ und den VGT als „ökofaschistisch“ bezeichnet, sowie behauptet er würde Jagdeinrichtungen zerstören

20.07.2016

Kosmetik ohne grausame Tierversuche!

Das immense Leid, das Tierversuche verursachen, ließe sich verhindern. Nicht nur, dass es bereits genügend alternative Testmethoden gibt, sondern auch, dass sich in den letzten Jahren gezeigt hat, dass die Versuchsergebnisse nicht auf den Menschen übertragbar sind.

20.07.2016

Für unseren Spaß müssen keine Tiere leiden – Ausflugsziele in ganz Österreich

Besonders im Sommer sind viele Reiseziele attraktiv - wir empfehlen Ihnen tierfreundliche Reiseziele, bei denen sich nicht nur die BesucherInnen, sondern auch die Tiere wohl fühlen können.

20.07.2016

Beweis: Sämtliche Fasane in Mensdorff-Pouilly Volieren letztes Jahr wurden illegal ausgesetzt

Jagdgesetzesreform im Burgenland muss Verbot des Aussetzens gezüchteter Tiere umfassen, fordert der VGT mit Blick auf die Praxis des Waffenlobbyisten

19.07.2016

Ausweispflicht gegenüber Jagdaufseher: Landesverwaltungsgericht hebt Strafe auf

In Österreich herrscht keine Ausweispflicht – außer gegenüber JägerInnen; Gericht hebt Strafe auf, ohne Gesetz in Frage zu stellen

19.07.2016

Kaninchen-Quälerei: VGT fordert Schließung der Tierversuchszucht!

Protest-Demo vor dem Natschbacher Gemeindeamt sowie der Kaninchen-Horror-Halle am Donnerstag, den 21.Juli 2016 um 16:30

15.07.2016

VGT plädiert für Schutz von Wölfen vor rabiaten ÖVP-Politikern!

Österreich neben Holland und Dänemark einziges Land Europas ohne Wölfe – aber Salzburgs „Tierschutz“-Landesrat Schwaiger will selbst durchziehende Tiere abschießen lassen

14.07.2016

Nackte TierschützerInnen als geschossene Fasane fordern: Verbot der Jagd auf Zuchttiere!

Heute VGT-Aktion vor Bahnhof in St. Pölten, um Landesrat Pernkopf daran zu erinnern, die Jagd auf ausgesetzte Fasane, Rebhühner und Stockenten zu verbieten!

13.07.2016

Einladung: Morgen nackte TierschützerInnen als erschossene Fasane in St. Pölten

VGT möchte NÖ- Landesregierung daran erinnern, die Jagd auf Fasane nach dem Aussetzen gezüchteter Tiere für 2 Jahre nicht mehr zu erlauben

13.07.2016

Schuss auf VGT-Obmann bei Gatterjagd Nov 2015: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein

Serie von Einstellungen bei Gewalt gegen TierschützerInnen, aber riesiger Tierschutzprozess gegen Tierschutz: VGT sieht Einseitigkeit in der Justiz

12.07.2016

VGT: Antrag an EU-Kommission weil Jagdgatter Mayr-Melnhof in Natura 2000 Schutzgebiet

Antrag auf Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens gegen Österreich, weil Jagdgatter im Europaschutzgebiet der FFH-Richtlinie widerspricht und Salzburger Landesregierung säumig

07.07.2016

Nackt-Protest vor Landhaus Eisenstadt gegen Aussetzen von Zuchtfasanen zur Jagd

Tierschutz wartet seit vielen Monaten auf Reform des Jagdgesetzes von Landesrätin Verena Dunst – werden die Gatterjagd und das Aussetzen von Zuchtfasanen zur Jagd verboten?

07.07.2016

Praterponys im Glück: Das Karussell bleibt für immer stehen!

Der Verein Gegen Tierfabriken (VGT) freut sich riesig über die tierfreundliche und zukunftsträchtige Entscheidung, das Ponykarussell im Wiener Prater zu schließen

07.07.2016

Ankündigung: Morgen VGT-Demo bei Ankunft Kaninchentransport im Tierversuchslabor

Jeden Freitag 8 Uhr früh liefert der kürzlich aufgedeckte Kaninchen-Käfig Betrieb Tiere an die Labortierabteilung der Med Uni Wien in Himberg (NÖ)

06.07.2016

Einladung: Landhaus Eisenstadt Aktion nackte TierschützerInnen zur Jagdreform

Morgen Donnerstag: blutige AktivistInnen mit Fasanmaske Opfer der Jagd auf ausgesetzte Tiere – Landesrätin Verena Dunst will Reform des Jagdgesetzes erarbeiten, schließt Tierschutz aus

06.07.2016

Morgen Bericht über Volksanwalt-Missstand Daueranbindehaltung von Rindern im Parlament

Tierschutzministerin Oberhauser verhöhnt Volksanwalt Kräuter mit einer Änderung des Wortlauts in der Verordnung, die in der Praxis überhaupt nichts ändern soll!

06.07.2016

Demo vor Schloss Glanegg in Salzburg zum 92. Geburtstag von Friedrich Mayr-Melnhof

TierschutzaktivistInnen „gratulieren“ Alt-Gatterjäger zum Geburtstag und fordern eine Schließung des Jagdgatters

05.07.2016

VGT veröffentlicht Filmclip: Tierversuchs-Kaninchenzüchter tritt auf Kaninchen - Anzeige!

Tierversuchsstatistik 2015: 12 % Zuwachs in 1 Jahr, über 15.000 Kaninchen im Tierversuch, Großteil in Pyrogentest, der bereits durch in-vitro Alternative ersetzbar wäre

04.07.2016

VGT fordert tierschutzrechtliche Verbandsklage ins Tierschutzgesetz

Vorbild Deutschland: auf Konferenz in Berlin am 24. Juni 2016 erklärte Staatssekretär den Vorteil der Verbandsklage

04.07.2016

Morgen neues Gesetz zur Jagd auf Zuchtfasane im Steirischen Landtag zur Abstimmung

5 nackte TierschützerInnen mit Kunstblut und Fasanmaske liegen vor dem Landhaus, dahinter stehen 3 zufriedene JägerInnen: das neue Gesetz wird das Aussetzen zur Jagd weiter erlauben

02.07.2016

Erschütternde Fotos und Filme aus Kaninchenzuchtanlage für Tierversuche!

Die Tiere befinden sich in Käfigbatterien, die für Fleischkaninchen längst verboten wurden – weiterhin keinerlei Einschränkung von Tierversuchen durch Tierschutzbedenken

01.07.2016

Einladung: Montag Grazer Landhaus Aktion mit nackten TierschützerInnen zur Jagdreform

Blutige AktivistInnen mit Fasanmaske Opfer der Jagd auf ausgesetzte Tiere – am Dienstag soll im Landtag beschlossen werden, diese Praxis, wenn auch mit Einschränkungen, beizubehalten

01.07.2016

Aktuelle Bilder aus österreichischer Fasanerie: Fasane warten bereits auf ihren Tod

Das steirische Jagdgesetz wird kommenden Dienstag reformiert und soll dann weiterhin den Abschuss gezüchteter Fasane aus Massentierhaltung erlauben

30.06.2016

Die Zukunft für Wiens Fiakerpferde liegt in der Hand des Wiener Landtages!

Heute soll im Wiener Landtag über die Novelle zum Fiaker- und Pferdemietwagengesetz abgestimmt werden.

30.06.2016

Yulin – wann hat das grausame Hunde-Schlachten ein Ende

Trigger Warning - dieser Text enthält explizite Schilderungen von Tierqual

30.06.2016

Tödliche Hitze: Wenn Hunde im Auto eingesperrt sind

Viele Hundehalter_innen unterschätzen, wie schnell sich die Temperatur in einem Auto erhitzen kann. Jedes Jahr sterben mehrere Hunde an Herz-Kreislaufversagen, weil sie in einem heißem Auto zurückgelassen werden - auch in Österreich. Im Notfall darf die Autoscheibe eingeschlagen werden!

ALLE NEWS

ACTION ALERT

04.08.2016

Tierrechte Jetzt!

Sei auch du ein Teil von etwas ganz Großem.

Petition

Stopp der Tierfolter am Schlachthof

Wie umfangreiches Videomaterial beweist gibt es flächendeckend gesetzliche Verstöße. Aber auch der gesetzeskonforme Umgang mit den Tieren verursacht unerträgliches Tierleid!

Petition

Petition: Intelligente Tiere in der Falle!

Leider ist es in fast allen Bundesländern Österreichs erlaubt Krähenfallen aufzustellen, mit dem Ziel diese wundervollen und intelligenten Tiere zu fangen, um sie anschließend zu töten.

04.05.2016

Bitte Redefreiheit im Internet schützen!

Bitte lassen auch Sie die EU-Regulierungsbehörde für Telekommunikation wissen, dass Sie keine Überwachung und Bevorzugung (bzw. Benachteiligung) von spezifischen Informationen im Internet haben wollen!

Petition

Wir wollen keine Massentierhaltung in Österreich

Klein strukturierte Landwirtschaft in Österreich? Leider nicht!

"Nutztiere" wie Rinder, Schweine und Hühner sind besonders von der Industralisierung in der Landwirtschaft betroffen und die Haltungsbedingungen fürchterlich - eine Verbesserung ist sehr dringend notwendig!

Wie werde ich aktiv?

Komm zum Neuaktivtreffen!

Hol dir Infos zu Tierschutz, zur Arbeit des VGT und wie jede_r selbst aktiv werden kann! Wir freuen uns über alle motivierten Interessierten, die im Sinne der Tiere echt was weiterbringen wollen!

 

 

 

© 1996-2016 Verein gegen Tierfabriken - Impressum - Hinweise zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz - log in