vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Rezept - recipe

Erdbeerkuchen

Zurück zur Rezeptliste

Zutaten

130 g Zucker
225 g Mehl
4 TL Backpulver
0.15 TL Natron
1 Stk Vanille, Messerspitze
6 EL Rapsöl
230 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
0.5 TL Apfelessig
2 Stk Erdbeeren, Schalen
2 Stk Tortenguss, Päckchen
4 EL Zucker
2 EL Erdbeermarmelade
Wasser

Zubereitung

Zucker in eine Rührschüssel geben, Mehl mit Backpulver, Natron und Vanille daraufsieben, mischen. Rapsöl, Mineralwasser und Apfelessig zugeben, mit dem Mixer durchrühren und in eine gefettete Springform füllen. Bei 180°C ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Auskühlen lassen. Erdbeeren putzen und halbieren. Einen Tortenring um den Boden legen, die Erdbeeren darauf verteilen. Tortenguss und Zucker in einem Töpfchen vermischen. Marmelade mit der auf dem Tütchen angegeben Wassermenge aufrühren. Guss nach Anleitung zubereiten und über die Erdbeeren geben. Den Kuchen eine halbe Stunde kalt stellen und dann servieren.

Tipp:

Die Teigmenge ist auf eine 26er Springform ausgelegt.

Menügang: Kuchen/Torten
Spezielles Zubehör: Mixer,Ofen,Waage

Feedback an vegan.at