Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Graz, am 31.10.2017

Einladung: Halloween-Schlachthof-Nachstellung am Grazer Hauptplatz

AktivistInnen des VGT machen in Grusel-Aktion auf den Horror des Schlachtprozesses aufmerksam

Wann: 31.10.2017 , 17 - 21 Uhr
Wo: Hauptplatz, 8010 Graz
Was: Der VGT lädt zu einer Schlachthof-Nachstellung durch AktivistInnen und Filmvorführung

SchlachterInnen treiben verängstigte Individuen vor sich her – Tritte und Schläge sind an der Tagesordnung. Das Schlachten muss schnell gehen. Wenig Wert wird auf eine genaue und wirksame Betäubung gelegt – einige werden bei vollem Bewusstsein aufgeschnitten. Alle jedoch enden sie tot am Boden des Grazer Hauptplatzes.

Was Alltag in Österreichs Schlachthöfen ist, klingt für viele Menschen wie die Handlung eines Horrorfilms. Angst, Schmerz, Qual und Tod – diese Grausamkeiten werden zu Halloween gefeiert. Für die Tiere – Millionen von Rindern, Schweinen und anderen – sind sie traurige Realität.

Skurriles am Ende: Die Polizei wies die TeilnehmerInnen auf das neue Vermummungsverbot hin. Offenbar sind auch zu Halloween Verkleidungen ein Tabu. Wir werden sehen, was passiert!

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren