Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (11.04.2018)

Wien, am 11.04.2018

Vortrag von Jo-Anne McArthur

Die weltbekannte Fotojournalistin berichtet von Tierschicksalen und Frauen in der Tierrechtsbewegung.

Termin
Ort
Neues Institutsgebäude (NIG), Universitätsstraße 7, 1010, Wien
Sprache
Englisch
Kosten
Eintritt frei

Die preisgekrönte Fotojournalistin Jo-Anne McArthur fokussiert seit über fünfzehn Jahren ihr Augenmerk auf unsere Beziehungen zu Tieren auf der ganzen Welt. Ihr Werk mit dem Titel We Animals erzählt die Geschichten von Tieren, die für Nahrung, Kleidung, Forschung, Religion und Unterhaltung verwendet werden. McArthur wird einige dieser Geschichten mit uns teilen und über ihr neuestes Projekt, Unbound, sprechen, das Frauen an vorderster Front der Tierschutzbewegung weltweit feiert, sowohl zeitgenössisch als auch historisch. Von Anwälten über Schriftsteller, Neurowissenschaftler bis hin zu Demonstranten und Gnadenhof-Gründern werden wir einige der inspirierenden Wegbereiter treffen, die eine stärkere Tierrechtsbewegung und eine freundlichere Welt für alle Tiere schaffen.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.

English

Unbound Women on the Front Lines of Animal Advocacy

Talk in English by photo journalist Jo-Anne McArthur

For over fifteen years, award-winning photojournalist Jo-Anne McArthur has been focusing her lens on our relationships with animals around the globe. Her body of work, entitled We Animals, tells the stories of animals used for food, clothing, research, religion and entertainment. McArthur will share some of those stories with us, and speak about her newest project, Unbound, which celebrates women on the front lines of animal advocacy worldwide, both contemporary and historical. From lawyers to writers, neuroscientists to protesters and sanctuary founders, we will meet some of the inspiring trailblazers who are creating a stronger animal rights movement and a kinder world for all animals.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren