Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Legehennen

Legehennen erblicken in tristen Fabriksgebäuden überdimensionierter Brütereien das Licht der Welt. Sofort nach dem Schlüpfen werden sie nach Geschlechtern getrennt. Die männlichen Küken werden noch am gleichen Tag „entsorgt“: vergast, geschreddert oder in den Mülleimer geworfen. Für sie gibt es keinen Platz in der modernen Eierindustrie. Die Hennen werden für einige Monate zu Legemaschinen degradiert. Sobald ihre Leistung abnimmt, werden auch sie getötet.

Chronologie Legehühner

Tierleidfreies Ostern

Tierleidfreies Ostern

Ostern steht vor der Tür. Wie jedes Jahr werden wieder bunte Ostereier und viele traditionelle Mehlspeisen aufgetischt. Doch aus welcher Haltung stammen die Ostereier eigentlich?

Aktuelle Fotos beweisen: es gibt noch grauenhafte Legebatterien in Österreich

Aktuelle Fotos beweisen: es gibt noch grauenhafte Legebatterien in Österreich

Trotzdem das Verbot 2009 in Kraft getreten ist, zeigt ÖVP-Bürgermeister Karl Latschenberger wie es geht: mehr als 52.000 Hühner in Käfighaft bis 2020

Skandal in der Hühnerindustrie

Skandal in der Hühnerindustrie

„Ich wollt ich wär ein Huhn...“, diesem Satz eines alten Schlagers würde heutzutage niemand mehr zustimmen. Sowohl bei den Legehennen als auch beim Mastgeflügel herrschen fürchterliche Zustände.

Welt-Ei-Tag am 10.10.2014: Tierleid durch industrielle Eiproduktion

Welt-Ei-Tag am 10.10.2014: Tierleid durch industrielle Eiproduktion

In Österreich werden jährlich etwa 9 Millionen männliche Küken am 1. Lebenstag getötet. Die Mast der auf Legeleistung hochgezüchteten Hybridtiere lohnt sich nicht, daher müssen sie aus rein wirtschaftlichen Gründen sterben.

Zu Besuch bei Toni Hubmanns Zwei-Nutzungsrassen-Hühnerbetrieb in Knittelfeld

Zu Besuch bei Toni Hubmanns Zwei-Nutzungsrassen-Hühnerbetrieb in Knittelfeld

Hühnerindustrie: vergaste männliche Eintagsküken, ausgemergelte
Legehühner, Masthühner mit Monsterwachstum - Toni Hubmann zeigt auf, wie
es auch anders geht

Handelsgericht Wien weist Klage von Käfigei-Restaurantkette gegen VGT ab!

Handelsgericht Wien weist Klage von Käfigei-Restaurantkette gegen VGT ab!

"Zu den 3 Goldenen Kugeln" wollte einstweilige Verfügung gegen VGT-Flugblatt; Gericht stellt Wahrheitsgehalt des Flugblatts fest und lehnt Klage kostenpflichtig ab

Käfigei-Restaurantkette klagt VGT wegen Kampagne auf Schadensersatz

Käfigei-Restaurantkette klagt VGT wegen Kampagne auf Schadensersatz

"Zu den 3 Goldenen Kugeln" will in 2 Zivilrechtsklagen (EUR 22.500 Streitwert) Flugblätter gegen den Import ausländischer Käfigeier verbieten und Unterlassungsurteil erwirken

Das soll artgemäße Hühnerhaltung sein?

Das soll artgemäße Hühnerhaltung sein?

AMA-Eier-Werbung ist aus Sicht des VGT irreführend und falsch!