Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

News

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:
Enthält:

Schweine mit riesigen Abszessen – unglaubliches Leid

Schweine mit riesigen Abszessen – unglaubliches Leid

Fotos aus dem Skandal-Stall zeigen Tiere übersät mit Eiterbeulen

Einladung zur Medienaktion: Keine Nerzfarmen in der EU!

Einladung zur Medienaktion: Keine Nerzfarmen in der EU!

Am Mittwoch dem 20. Dezember setzen sich AktivistInnen zwischen 10-12 Uhr als Nerze in einem engen Gitterkäfig. Anschließend werden sie brutal aus dem Käfig gezerrt, erschlagen und gehäutet.

Gewaltangriff durch Mayr-Melnhof: VGT bringt erste Zivilklage ein

Gewaltangriff durch Mayr-Melnhof: VGT bringt erste Zivilklage ein

VGT fordert von Gatterjägermeister die Herausgabe der mit Gewalt entwendeten Gegenstände im Wert von € 1.300, nämlich zwei Videokameras und ein Funkgerät

Tierschützer-Appell an die Bevölkerung: Missstände melden!

Tierschützer-Appell an die Bevölkerung: Missstände melden!

VGT veröffentlicht Video von gestriger Aktion in Niederösterreich!

Unfassbares Tierleid – VGT deckt Horror-Schweinestall auf!

Unfassbares Tierleid – VGT deckt Horror-Schweinestall auf!

24h Dunkelhaft: TierschützerInnen fordern heute vor Ort sofortige Behebung der Missstände!

Erfolg für TierschützerInnen und Schweine: Fenster im Skandalstall geöffnet!

Erfolg für TierschützerInnen und Schweine: Fenster im Skandalstall geöffnet!

Die große Frage ist aber: warum wusste die Behörde nichts von dieser Tierquälerei? Die heutige Aktion in Böheimkirchen von mehr als 20 TierschützerInnen war erfolgreich.

VGT distanziert sich von rechtsradikalem Gedankengut

VGT distanziert sich von rechtsradikalem Gedankengut

Wer die Publikationen, die politischen Ziele, die gewaltfreien Methoden und die ProtagonistInnen des VGT näher betrachtet, weiß, dass dieser Verein mit rechtsradikalem Gedankengut überhaupt nichts zu tun hat.

Infostände in Innsbruck

Infostände in Innsbruck

Die AktivistInnen des VGT sind in Innsbruck regelmäßig sehr im Einsatz. Dabei erwartet BesucherInnen ein reichhaltiges Angebot. Von ausführlichen Infomaterialien bis persönlichen Gesprächen und theatralischen Darbietungen ist alles mit dabei. Wer sich kreativ einbringen will, ist herzlich dazu eingeladen.

Vegan Tristmas statt Christmas auf den Wiener Adventmärkten

Vegan Tristmas statt Christmas auf den Wiener Adventmärkten

Vor einer Woche haben die ersten Weihnachtsmärkte in Wien eröffnet. Nach dem ersten Schneefall sind sie nun Ziel vieler WienerInnen und BesucherInnen Wiens, die sich schöne Stimmung, Lichter und vieles mehr erwarten. Der Aspekt des Tierschutzes geht dabei meist unter. Ein Grund mehr für uns, die Adventmärkte auf diesen Aspekt hin zu untersuchen!

JETZT: 30 TierschützerInnen im Büro der nö Landeshauptfrau fordern Gatterjagdverbot

JETZT: 30 TierschützerInnen im Büro der nö Landeshauptfrau fordern Gatterjagdverbot

Landtagssitzung am 14. Dezember ist allerletzte Möglichkeit, das versprochene Gatterjagdverbot zu beschließen – TierschützerInnen wollen nicht gehen, bis Abstimmung zugesichert

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren