Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Singvogelfang

Oft gelten menschliche Traditionen und Bräuche als Ausrede für Tierquälerei. So ist es beim Singvogelfang im oberösterreichischen Salzkammergut. Obwohl der Singvogelfang mittlerweile laut Bundestierschutzgesetz ausdrücklich verboten ist, will das Land Oberösterreich das Gesetz nicht vollziehen. So werden dort weiterhin geschützte Vogelarten auf grausame Art und Weise gefangen, eingesperrt und zur Schau gestellt.

Chronologie Singvogelfang

Anzeige wegen §278a kriminelle Organisation gegen Singvogelfänger

Anzeige wegen §278a kriminelle Organisation gegen Singvogelfänger

Vor dem Gesetz sind alle gleich: wer §278a auf den Tierschutz anwendet, muss ihn auch auf dessen politische Gegner anwenden

Singvogelfänger gesteht Gewalt gegen Tierschützer!

Singvogelfänger gesteht Gewalt gegen Tierschützer!

Diversion vor Bezirksgericht Gmunden: 1000 Euro Schmerzensgeld plus Prozesskosten

Vogelfänger schlägt Tierschützer: Knochenbruch!

Vogelfänger schlägt Tierschützer: Knochenbruch!

Die neue Singvogelfangsaison im oö Salzkammergut beginnt mit Stockangriff auf Aktivisten, der den Vogelfänger in flagranti erwischt und gefilmt hatte

Wieder Strafverfahren gegen Singvogelfänger - allerdings nur im Burgenland, während OÖ widerrechtlich den Singvogelfang toleriert

Wieder Strafverfahren gegen Singvogelfänger - allerdings nur im Burgenland, während OÖ widerrechtlich den Singvogelfang toleriert

2 Singvogelfänger beim Fangen erwischt

2 Singvogelfänger beim Fangen erwischt

Obwohl das VfGH-Urteil die Ausstellungen wildgefangener Singvögel erlaubt hat, bleibt der Fallenfang nach dem Tierschutzgesetz verboten

Nach VGT-Intervention: Elstern aus winzigen Käfigen befreit

Nach VGT-Intervention: Elstern aus winzigen Käfigen befreit

Während der Singvogelfang im oö Salzkammergut von der Behörde geduldet wird, schreitet neben Kärnten auch NÖ gegen Singvogelfallen ein

Vogelfänger aus oö Salzkammergut verurteilt!

Vogelfänger aus oö Salzkammergut verurteilt!

Aufgrund einer Anzeige des VGT vom 9. Oktober 2006 wurde ein in flagranti erwischter Vogelfänger aus der Gegend Scharnstein, Bezirk Gmunden, der Tierquälerei überführt

Verfassungsgericht urteilt: Singvogelausstellungen wieder erlaubt

Verfassungsgericht urteilt: Singvogelausstellungen wieder erlaubt

Das Parlament würde mit dem Verbot die "Rücksichtnahmepflicht" auf die Befindlichkeiten der oö Landesregierung verletzen

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren