Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Jagd auf gezüchte Tiere: weitere Beiträge

Beiträge zur Kampagne "Gatterjagd" und "Jagd auf ausgesetzte Tiere" in chronologischer Reihenfolge:

Jagd auf dressierte, gefangene Zuchtenten bei Mensdorff-Pouilly im Südburgenland: Anzeige

Jagd auf dressierte, gefangene Zuchtenten bei Mensdorff-Pouilly im Südburgenland: Anzeige

Filme dokumentieren, dass ein Jagdhelfer die Enten mit Trillerpfeife dressiert hat und sie so vor der Jagd wegführt, um sie dann zu den wartenden JägerInnen zurückscheuchen zu können.

VGT klagt Mayr-Melnhof: dieser nannte Bericht von seinem Gewaltangriff „infame Lüge“

VGT klagt Mayr-Melnhof: dieser nannte Bericht von seinem Gewaltangriff „infame Lüge“

VGT brachte damit die bereits zweite Klage in dieser Sache gegen Mayr-Melnhof ein, zusätzlich läuft eine Maßnahmenbeschwerde – erster Prozesstag Diebstahlklage 25. Jänner 2018

Trotz bundesweiten Verbots des Aussetzens: Jagd auf Zuchtfasane im Nordburgenland

Trotz bundesweiten Verbots des Aussetzens: Jagd auf Zuchtfasane im Nordburgenland

Treibjagdgesellschaft wechselt angesichts Tierschutzkameras zur Hasenjagd: VGT veröffentlicht Video, das grausame Szenen bei dieser Jagd zeigt

JETZT: 30 TierschützerInnen im Büro der nö Landeshauptfrau fordern Gatterjagdverbot

JETZT: 30 TierschützerInnen im Büro der nö Landeshauptfrau fordern Gatterjagdverbot

Landtagssitzung am 14. Dezember ist allerletzte Möglichkeit, das versprochene Gatterjagdverbot zu beschließen – TierschützerInnen wollen nicht gehen, bis Abstimmung zugesichert

Gatterjagdverbot: Landeshauptfrau Mikl-Leitner verweigert Gespräch – Besetzung

Gatterjagdverbot: Landeshauptfrau Mikl-Leitner verweigert Gespräch – Besetzung

30 TierschützerInnen haben sich jetzt im Büro der Landeshauptfrau angekettet, um auf ein Gespräch zu bestehen – Forderung: Gatterjagdverbot am 14. 12. zur Abstimmung im Landtag

VGT präsentiert Video: Gewalt von Jägern gegen TierschützerInnen

VGT präsentiert Video: Gewalt von Jägern gegen TierschützerInnen

Die Gewalt geht immer ausschließlich von einer Seite aus: von Jägern – Video beweist, dass Gewalt gegen Tiere und Gewalt gegen Menschen Hand in Hand gehen; Justiz muss eingreifen!

VGT bringt 2 Maßnahmenbeschwerden beim LVWG Salzburg gegen Mayr-Melnhof ein

VGT bringt 2 Maßnahmenbeschwerden beim LVWG Salzburg gegen Mayr-Melnhof ein

Das Landesverwaltungsgericht Salzburg wird nun einen Prozess darüber zu führen haben, ob die Handlungen von Mayr-Melnhof gesetzwidrig waren – samt Einvernahme aller ZeugInnen

TierschützerInnen heute im Prozess Sachbeschädigung Pickerl Mayr-Melnhof freigesprochen

TierschützerInnen heute im Prozess Sachbeschädigung Pickerl Mayr-Melnhof freigesprochen

Da war anfangs noch die Rede von € 30.000 Sachschaden wegen Pickerl, beim Prozess heute wurde das deutlich auf unter € 5.000 reduziert; dann sprach die Richterin die Angeklagten frei!

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren