Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (02.08.2008)

Veganmania 11 - Salzburg

Erfolg trotz Terminänderung und Regenschauer

Im 11. Jahr des Veganmania wurde am Alten Markt von 9 in der Früh bis 9 am Abend gefeiert. Der anfänglichen Regenguss wurde von einem Besuchsstrom abgelöst und die Terminverschiebung um eine Woche auf den ersten Samstag im August – durch die Festspiele – tat dem Menschenstrom auch keinen Abbruch. Mit dabei waren über 10 Stände von Organisationen wie dem VGT, der Veganen Gesellschaft Österreich und RespekTiere – letztere mit großer Fotoausstellung vertreten. Verköstigt wurde z.B. von Makam mit veganem Döner, Salzburgs neuem Veggie-Lokal "Dam's Soya-Imbiss" mit asiatischen Leckerbissen und Vegusto mit pflanzlichen Käsespezialitäten. Auch am Solidaritätsstand für die gefangenen Tierschützer_innen wurden Kostproben von Kuchen, Torten, Salate und andere vegane Köstlichkeiten geboten. Beim Veganversand Lebensweise und dem Veganversand gab es auch einiges von Büchern über Schuhe zu den neuesten Sojakäsesorten. Alles in allem ein tolles Fest, dass den anderen Veganmanias in nichts nachstand!

 

 

Kulinarik-, Verkaufs- & Info-Stände

 

 

 

 

 

 

Fotoausstellung von RespekTiere

 

Besucher_innen des Sommerfestes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: © www.lordnrkey.com

 
Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren