Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (23.07.2013)

Wien, am 23.07.2013

Tierschutz an der VHS Penzing

"Tierschutz im Alltag" und "Wunderwelt Zoo"? sind zwei Kurse, die im Wintersemester 2013 an der VHS Penzing angeboten werden.

„Tierschutz im Alltag“ und „Wunderwelt Zoo?“ sind zwei Kurse, die im Wintersemester 2013 an der VHS Penzing angeboten werden.

„Schon ein minimaler Aufwand kann für unsere tierischen Gefährten einen großen Unterschied ausmachen!“, dies wird in der Übung Tierschutz im Alltag behandelt.

Beim zweiten Kursangebot handelt es sich um eine ethisch reflektierte Wanderung durch den Zoo Schönbrunn: „Wir alle kennen Tiergärten als Orte des Vergnügens und des Staunens - exotische und heimische Tiere zum Anschauen und Anfassen. Auf den ersten Blick eine wunderbare Erlebniswelt für die ganze Familie. Doch was erleben jene dabei, die hinter den Scheiben und Gittern ihr Leben verbringen müssen? Gemeinsam beschäftigen wir uns im Rahmen eines Vortrags und einer Wanderung durch den ältesten Tiergarten Europas mit dieser und anderen Fragen.“

Der VGT bietet „Tierschutz im Unterricht“ seit vielen Jahren an. Nun freut sich der Verein sehr, dass Tierschutz auch an den Volkshochschulen Einzug findet.

Mehr Infos und Anmeldung zu den Kursen: www.vhs.at

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren