Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Tierschutz geht uns alle an!
< 0/0Titel >

Aktuell>> <<

Einladung: Große Anti-Pelzdemo in Wien

Einladung: Große Anti-Pelzdemo in Wien

In gewohnt kreativer und lautstarker Manier setzt der VGT am Samstag ein starkes Zeichen für die Tiere, die jedes Jahr in Pelzfarmen leiden und sterben!

Gatterjagd: VGT protestiert anlässlich eines öffentlichen Auftritts von Landesrat Schwaiger

Gatterjagd: VGT protestiert anlässlich eines öffentlichen Auftritts von Landesrat Schwaiger

Die Aktivist_innen forderten den zuständigen Landesrat auf, zu seinem Wort – von April 2017 – zu stehen und die Gatterjagd zu verbieten – NEOS Landesrätin unterstützte VGT

Abschießbelustigung auf Zuchtfasane im Burgenland: aussetzen und sofort abschießen

Abschießbelustigung auf Zuchtfasane im Burgenland: aussetzen und sofort abschießen

Gemeinde Gattendorf erlaubt Fasanerie auf ihrem Grundbesitz – ausgesetzte Zuchtfasane stehen jetzt überall an der Straße und werden überfahren.

Laternenmarsch für Wölfe in Wien

Laternenmarsch für Wölfe in Wien

200 Menschen setzen in Wien über einen besinnlichen Laternenmarsch ein Zeichen dafür, dass endlich auch in Österreich eine freilebende Population zugelassen werden soll.

Richtungswende in Sachen Fiaker: Petitionsausschuss empfiehlt ein neues Konzept zum Wohl der Pferde!

Richtungswende in Sachen Fiaker: Petitionsausschuss empfiehlt ein neues Konzept zum Wohl der Pferde!

Nach Petition: Sima und Vassilakou werden aufgerufen, die Tierschutz-Ziele des VGT umzusetzen

Blutiges Gemetzel in der Südsteiermark

Blutiges Gemetzel in der Südsteiermark

Tierschützer_innen fordern Gesetzesänderung: Fasane dürfen nicht als lebende Zielscheiben ausgesetzt werden!

Infodemos in Innsbruck: Seit 12 Jahren informativ, kreativ und provokant!

Infodemos in Innsbruck: Seit 12 Jahren informativ, kreativ und provokant!

Nach einem heißen Sommer voller kreativem Aktivismus ist es herbstlich geworden in Tirol, sogar die Weihnachtsbeleuchtungen wurden schon montiert… was gleich bleibt, ist das dauerhafte und kreative Engagement der Tiroler VGT-Gruppen!

Fiaker-Petition morgen im Wiener Petitionsausschuss

Fiaker-Petition morgen im Wiener Petitionsausschuss

Ein Aktivist des VEREINs GEGEN TIERFAKRIBEN (VGT) und zugleich Einbringer der Petition „Pferde raus aus der Stadt – für ein Fiakerverbot in der Wiener Innenstadt“ spricht im morgigen Petitionsausschuss im Wiener Rathaus.

Einladung: VGT-Laternenmarsch in Wien für den Wolf

Einladung: VGT-Laternenmarsch in Wien für den Wolf

Gegen die mediale Hetze: 74 % sehen die Rückkehr des Wolfs nach Österreich positiv, nur 17 % sind dagegen, dominieren aber die öffentliche Diskussion.

Petition zum Schutz des Wolfes: die Hetze muss ein Ende haben!

Petition zum Schutz des Wolfes: die Hetze muss ein Ende haben!

Tierschützer_innen und Tierfreund_innen werden dazu aufgefordert, eine neue Petition gegen die Jagd von Wölfen zu unterschreiben.

Marode Vet Uni Wien bezahlt Klagswut eines Tierexperimentators gegen VGT: € 25.000

Marode Vet Uni Wien bezahlt Klagswut eines Tierexperimentators gegen VGT: € 25.000

Wiener Oberlandesgericht weist Klage auf Unterlassung und Widerruf ab, Tierversuche dürfen kritisiert werden, doch die Vet Uni begleicht sämtliche Kosten.

Nerze aus litauischen Horror-Pelzfarmen werden auch nach Österreich verkauft

Nerze aus litauischen Horror-Pelzfarmen werden auch nach Österreich verkauft

Im Sommer wurden furchtbare Bilder aus litauischen Skandal-Pelzfarmen veröffentlich. Noch leben diese Tiere, doch nun beginnt die „Pelzernte“. Die Nerze werden über die nächsten Wochen getötet.

Die grausame Pelz-Zeit geht wieder los

Die grausame Pelz-Zeit geht wieder los

In der kalten Jahreszeit ist es wieder überall zu sehen: das Tierqualprodukt Pelz. Als Accessoire, an Mützen oder Jacken, Pelz ist beliebt wie eh und je. Der VGT startet deswegen auch diesen Herbst wieder eine umfassende Aufklärungskampagne.

Halloween – ein Horror für die Geldbörse?

Halloween – ein Horror für die Geldbörse?

Um Halloween, also die Nacht vor Allerheiligen, ranken sich einige Mythen. In Österreich gehen die Kinder meist von Tür zu Tür und bitten um Süßes, „sonst gibt’s Saures“! Wir haben uns angeschaut, wie das Fest rund um die Nacht der Toten keinen gruseligen Nachhall für Umwelt und Tiere hat.

VGT dokumentiert Treibjagd auf Zuchtfasane in Gattendorf, Nordburgenland

VGT dokumentiert Treibjagd auf Zuchtfasane in Gattendorf, Nordburgenland

Rechtswidrig: statt die Fasane rechtzeitig auszusetzen, wurde einfach nur eine Ecke des Netzes auf der Voliere umgeschlagen; zur Jagd hat man vermutlich die Tiere aus dem Gehege getrieben

Einladung: Großer VGT-Pelzdemozug 2018

Einladung: Großer VGT-Pelzdemozug 2018

Der große VGT-Pelzdemozug am 17. November 2018 ab 13 Uhr in Wien ist eine Gelegenheit, um auf die Schrecken der Pelzindustrie hinzuweisen und sich klar für ein Ende dieser tierverachtenden Praxis einzusetzen.

mehr
Das neue Buch des VGT-Obmanns „Im Untergrund“ kann beim VGT bestellt werden

Das neue Buch des VGT-Obmanns „Im Untergrund“ kann beim VGT bestellt werden

Der Roman beschreibt die Geschichte eines jungen Akademikers, der schließlich auf seine Karriere verzichten muss, weil er sich immer entschlossener gegen die Misshandlung von Tieren einsetzt.

Social Media Management

Social Media Management

Wir suchen zur Verstärkung unseres Wiener Teams eine Person für das Social Media Management.

Keine Jagd auf gezüchtete Tiere

Keine Jagd auf gezüchtete Tiere

Alle Infos auf einen Blick!

Soll bäuerliche Tierquälerei geschützt werden?

Soll bäuerliche Tierquälerei geschützt werden?

ÖVP-FPÖ-Regierung droht mit Angriff auf die Pressefreiheit und Undercover-Journalismus: Sie plant das Aufdecken von Missständen in der Tiernutzung zu verunmöglichen.

Jahres- und Finanzbericht

Jahres- und Finanzbericht

Unser Jahresbericht für 2017 ist jetzt online!

Komm zum Neuaktivtreffen!

Komm zum Neuaktivtreffen!

Hol dir Infos zu Tierschutz, zur Arbeit des VGT und wie jede_r selbst aktiv werden kann! Wir freuen uns über alle motivierten Interessierten, die im Sinne der Tiere echt was weiterbringen wollen!

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren