Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Tierschutz geht uns alle an!
< 0/0Titel >

Aktuell>> <<

In Memoriam: Tierschutzmobil (aka. VGT-Bus)

In Memoriam: Tierschutzmobil (aka. VGT-Bus)

(* 2003 – † 31.07.2019)

Burgenland: ausgesetzte Zuchtenten aus Jagdrevier an der Leitha nach Ungarn getrieben

Burgenland: ausgesetzte Zuchtenten aus Jagdrevier an der Leitha nach Ungarn getrieben

20 Tierschützer_innen begleiten Enten nach Ungarn, Jagdhelfer werden gewalttätig – Anzeige; Polizei erklärt, dass die Tierschutzaktion nicht strafrechtlich relevant war.

Landesweites Fiakerverbot: Italien fährt Österreich im Pferdeschutz davon!

Landesweites Fiakerverbot: Italien fährt Österreich im Pferdeschutz davon!

Immer mehr Länder setzen wirksame Maßnahmen gegen die Tierquälerei durch städtische Pferdekutschen, Österreich ist zunehmend Schlusslicht.

Tag der Kuh 2019

Tag der Kuh 2019

Am 13. Juli wird der Ehrentag der Kuh gefeiert. Ein Tag, an dem die wichtige Rolle der Kühe in unserem täglichen Leben verdeutlicht werden soll.

Heftige Proteste von Tierschützer_innen gegen FPÖ: über 2.500 Emails, Konfrontation

Heftige Proteste von Tierschützer_innen gegen FPÖ: über 2.500 Emails, Konfrontation

Mehr als 2500 Menschen haben ihre Protestemails an die FPÖ in „BCC“ an den VGT geschickt; Tierschützer konfrontiert Norbert Hofer bei einer FPÖ-Veranstaltung

VGT – Tierschutzunterricht im Zeugnis ein “Sehr Gut”

VGT – Tierschutzunterricht im Zeugnis ein “Sehr Gut”

Tierschutz-Lehrer_innen des VGT waren auch in diesem Schuljahr österreichweit unterwegs

Zoos im Check: schlechteste Note für Reptilienzoo Forchtenstein

Zoos im Check: schlechteste Note für Reptilienzoo Forchtenstein

Verstörte Tiere, illegale Unterbringung: gute Tierhaltung sieht anders aus!

Heute im Parlament: FPÖ verrät Tiere und verkauft Tierschutz für blöd!

Heute im Parlament: FPÖ verrät Tiere und verkauft Tierschutz für blöd!

Statt echten Tierschutzanträgen der Liste JETZT zuzustimmen, werden 2 Pseudoanträge eingebracht, die ab der Wahl ungültig sind und lediglich die Regierung bitten, aktiv zu werden.

Tierschutzaktion: 20 Norbert Hofers zeigen sich zwiegespalten, Für und Gegen Vollspalten

Tierschutzaktion: 20 Norbert Hofers zeigen sich zwiegespalten, Für und Gegen Vollspalten

Heute steht als letzter Tagesordnungspunkt wieder eine Abstimmung über Vollspalten bei Schweinen am Programm im Parlament – wie wird die FPÖ diesmal entscheiden?

Hitzefrei: Wien ist das Schlusslicht Europas und Österreichs im Pferdeschutz!

Hitzefrei: Wien ist das Schlusslicht Europas und Österreichs im Pferdeschutz!

Heute bekamen Wiens Fiaker ab 14 Uhr das dritte Mal in diesem Jahr hitzefrei. Bis dahin war das Leid allerdings groß.

Bundesweit Proteste gegen FPÖ und für Verbot von Vollspaltenböden Schweine

Bundesweit Proteste gegen FPÖ und für Verbot von Vollspaltenböden Schweine

Tierschutzszene in Aufruhr: Proteste in Innsbruck, Salzburg, Linz, Graz, Wr. Neustadt und Wien vor FPÖ Bundesgeschäftsstelle, FPÖ-Landeszentralen und Büro Clubchef Hofer.

Einladung morgen Aktion: Hofer sagt einmal Ja einmal Nein zum Verbot Vollspalten

Einladung morgen Aktion: Hofer sagt einmal Ja einmal Nein zum Verbot Vollspalten

2006 erklärte Hofer, dass die FPÖ ein Verbot von Vollspaltenböden für Schweine unterstützt, im Jahr 2019 blockiert dieselbe Partei unter demselben Funktionär dasselbe Gesetz

Nach REWE auch Supermarktkette SPAR für ein Verbot von Vollspaltenböden Schweine

Nach REWE auch Supermarktkette SPAR für ein Verbot von Vollspaltenböden Schweine

Unternehmenssprecherin versichert: SPAR würde im Falle eines Verbots Branchenlösung suchen und definitiv nicht auf ausländisches Schweinefleisch umsteigen

Primatologe Prof. Volker Sommer in Wien

Primatologe Prof. Volker Sommer in Wien

Am Dienstag hat der bekannte Primatologe Prof. Volker Sommer im Neuen Institutsgebäude (NIG) der Universität Wien einen Vortrag über seine Arbeit zu Grundrechten von Menschenaffen gehalten.

Erneut steht Abstimmung über Vollspaltenverbot Schweine im Parlament an

Erneut steht Abstimmung über Vollspaltenverbot Schweine im Parlament an

NEOS werden zustimmen, neben der ÖVP nur die FPÖ nicht; die Partei kündigt stattdessen eigenen Antrag, allerdings zu Tiertransporten, an

E-Mail-Protest: FPÖ soll Vollspaltenbodenverbot zustimmen

E-Mail-Protest: FPÖ soll Vollspaltenbodenverbot zustimmen

Am 12. Juni 2019 stellte die Liste JETZT im Parlament den Antrag, Vollspaltenböden in der Schweinehaltung zu verbieten. Die FPÖ hat eine Abstimmung mit fadenscheinigen Ausreden verhindert.

mehr
Statement des VGT zur Kandidatur von VGT-Obmann Martin Balluch bei der kommenden Nationalratswahl

Statement des VGT zur Kandidatur von VGT-Obmann Martin Balluch bei der kommenden Nationalratswahl

Dass Martin Balluch bei dieser Wahl antritt und es anstrebt, Abgeordneter zum Nationalrat zu werden, ist seine ganz persönliche Entscheidung, auf die der Verein Gegen Tierfabriken keinen Einfluss hatte. Es kandidiert auch nicht der VGT sondern Martin Balluch.

Tierschutzunterricht

Tierschutzunterricht

Tierschutzunterricht ist eine der wesentlichsten Aktivitäten des VGT. Nur wenn mit den zukünftigen Generationen früh genug über Achtung und Respekt vor den Tieren gesprochen wird, können wir hoffen, dass sich irgendwann wirklich etwas Wesentliches im Umgang der Gesellschaft mit den Tieren ändert. Tierschutz ist eines der wichtigsten sozialen Themen unserer Zeit.

Kälbertransporte – Über 22 Stunden Strapazen und unzureichende Versorgung

Kälbertransporte – Über 22 Stunden Strapazen und unzureichende Versorgung

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN hat Kälbertransporte von Österreich bis Spanien dokumentiert und dabei zahlreiche Gesetzesverstöße festgestellt.

Das neue Buch des VGT-Obmanns „Im Untergrund“ kann beim VGT bestellt werden

Das neue Buch des VGT-Obmanns „Im Untergrund“ kann beim VGT bestellt werden

Der Roman beschreibt die Geschichte eines jungen Akademikers, der schließlich auf seine Karriere verzichten muss, weil er sich immer entschlossener gegen die Misshandlung von Tieren einsetzt.

Wildtiere in der Stadt

Wildtiere in der Stadt

Übernehmen wir Verantwortung für unsere wilden Freund_innen

Komm zum Neuaktivtreffen!

Komm zum Neuaktivtreffen!

Hol dir Infos zu Tierschutz, zur Arbeit des VGT und wie jede_r selbst aktiv werden kann! Wir freuen uns über alle motivierten Interessierten, die im Sinne der Tiere echt was weiterbringen wollen!

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren