Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien, am 30.11.2023

Erneut Botschaften gegen den Rinder-Vollspaltenboden auf Assisi-Denkmal

Der Schutzpatron der Tiere, diesmal am Minoritenplatz in Wien, schwingt einen Vorschlaghammer gegen den Vollspaltenboden und fordert seine Abschaffung.

Es gibt einige Denkmäler von Franz von Assisi in Österreich und etliche auch in Wien. Der Schutzheilige der Tiere, dem der Welttierschutztag am 4. Oktober gewidmet ist, scheint hierzulande beliebt zu sein. Hatte sich kürzlich sein Denkmal im Lainzer Tiergarten in einen Protest gegen den Vollspaltenboden bei Mastrindern verwandelt, so ist heute früh diesmal sein Denkmal am Minoritenplatz mitten im Machtzentrum der Republik dran. Der Vorschlaghammer dient dem Zertrümmern des Vollspaltenbodens im Heiligen Zorn. Ein berechtigtes Anliegen. Dazu hielt das Denkmal zwei Plakate in der Hand: Vollspaltenboden abschaffen! und Tierquälerei beenden!. Wer, wenn nicht der Schutzpatron der Tiere, sollte sich mit dieser Forderung einverstanden erklären!

VGT-Obmann DDr. Martin Balluch dazu: Während die katholische Kirche bei Hubertusmessen erschossene Hirsche weiht und dabei die Legende des Heiligen Hubertus ins Gegenteil verkehrt, hat man den Schutzpatron der Tiere offenbar vergessen. Das kann aber nicht im Sinn des realen Franz von Assisi gewesen sein, der mit Vögeln gesprochen haben will und sogar einen wilden Wolf auf friedliche Weise von Nutztierrissen abhielt. Umso nachvollziehbarer, wenn jetzt die Denkmäler, die es von ihm gibt, zu Protesten gegen den tierquälerischen Vollspaltenboden umgewandelt werden. Selbst Landwirtschaftsminister Totschnig meint, dass kein Weg daran vorbei führt, diese Haltungsform abzuschaffen. Na dann!

Pressefotos (Copyright: VGT.at)

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben