Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Demokratie

Es mag überraschen, dass eine ethisch motivierte Vereinigung, die sich auf Tierschutz spezialisiert hat, in ihren Zielen auch die politische Bildung der Bevölkerung im Sinne der Grundsätze der österreichischen Bundesverfassung verfolgt. Die Antwort ist einfach: Wir haben als engagierte BürgerInnen die Erfahrung gemacht, von welch essentieller Bedeutung die Wahrung der Grundsätze der Bundesverfassung für unsere Aktivität ist und wir vermissen den Ethos, sich diesen Idealen verpflichtet zu fühlen, sowohl in der Bevölkerung als auch bei VertreterInnen der Verwaltung, der Justiz und der Politik.

Auch vereinsintern ist für den VGT Demokratie und die aktive Mitgestaltung des Vereins durch die Basis ein wichtiger und entscheidender Wert. Demokratie ist für den VGT keine leere Worthülse sondern gelebte Realität.

Chronologie Demokratie

Heiß, heißer, am heißesten!

Heiß, heißer, am heißesten!

Heißer Aktivismus-Herbst in Innsbruck! ... Es geht heiß her. In der Innsbrucker Museumstraße finden seit nunmehr 2006 wöchentlich regelmäßige Infodemos statt!

Fragen an die Parteien zur Landtagswahl Vorarlberg 2019

Fragen an die Parteien zur Landtagswahl Vorarlberg 2019

Der VGT Vorarlberg hat anlässlich der Landtagswahlen die werbenden Parteien zu ihren Standpunkten in wichtigen Tierschutzthemen befragt. Hier präsentieren wir eine Übersicht der Antworten.

Anzeige bei Staatsanwaltschaft: Polizei hat Tierschutz fälschlich Sachbeschädigung bezichtigt

Anzeige bei Staatsanwaltschaft: Polizei hat Tierschutz fälschlich Sachbeschädigung bezichtigt

Hoher Polizeibeamter warf Kochtopf aus dem Fenster und beschädigte Polizeiauto: um Vorfall zu vertuschen, wurde einer Tierschutzdemo die Sachbeschädigung angelastet

Großer VGT Wahl-Check: Wer bringt Tierschutz ins Parlament?

Großer VGT Wahl-Check: Wer bringt Tierschutz ins Parlament?

In der gestrigen Podiumsdiskussion mit Vertreter_innen der zur Nationalratswahl antretenden Parteien schloss der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN seinen Wahlcheck ab. Hier sind die Ergebnisse!

Bestandsaufnahme zur Demokratie in Österreich veröffentlicht

Bestandsaufnahme zur Demokratie in Österreich veröffentlicht

Heute wird eine Broschüre zum Zustand der Demokratie in Österreich vorgestellt. Welche Gefahren und Mitgestaltungsmöglichkeiten bestehen aktuell? #demokratielebt auch durch die Arbeit des VGT.

Aufgedeckt: Grausame Zustände in europäischen Schweineställen

Aufgedeckt: Grausame Zustände in europäischen Schweineställen

Die Europäische Bürgerinitiative „End the Cage Age“ gegen Käfighaltung befindet sich im Endspurt. Verstörende Filmaufnahmen zeigen Muttersauen in körpergroßen Käfigen, wie sie in der EU immer noch üblich sind.

EINLADUNG: Podiumsdiskussion mit Tierschutzvertreter_innen der NRW-Parteien

EINLADUNG: Podiumsdiskussion mit Tierschutzvertreter_innen der NRW-Parteien

Nationalratswahl 2019: Was wollen die antretenden Parteien für Tierschutz tun? Der VGT fragt in einer Podiumsdiskussion nach, was Tierfreund_innen sich von den Parteien erwarten können.

Aktiv in Tirol: Feuer am Dach – Vollspaltenhaltung beenden!

Aktiv in Tirol: Feuer am Dach – Vollspaltenhaltung beenden!

Bereits seit 2006 finden in der Innsbrucker Museumstraße nunmehr wöchentlich regelmäßige Infodemos statt. Diesen Sommer natürlich vor allem auch zur momentan bundesweit laufenden Kampagne gegen die Vollspaltenhaltung von Schweinen.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren