Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien, am 01.09.2022

Aktion: VGT spannt 2 Fiaker vor Kutsche am Stephansplatz

Tierschützer:innen drehen den Spieß um: 2 Fiakerfahrer:innen ziehen eine Kutsche, in der 3 Pferde sitzen

Verkehrte Welt bei der heutigen Aktion des VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN am Wiener Stephansplatz. Zwei als Wiener Fiakerfahrer:innen verkleidete Tierschützer:innen stöhnen unter der Last der schweren Kutsche, sie beschweren sich über die Hitze, ab und zu kommen sie ins Straucheln und fallen zu Boden. Währenddessen schwingt eine Aktivistin mit Pferdemaske die Peitsche und animiert die Fiaker:innen zum Weiterfahren. Hinten sitzen zwei weitere Aktivistinnen mit Pferdemaske und genießen die Fahrt.

Schon seit 2016 fordert der VGT dringende Nachbesserungen im Fiakergesetz, bis heute gibt es statt Lösungen nur Ausreden, die Verantwortung wird seit Jahren hin und her geschoben. Nun geht ein weiterer Sommer zu Ende, in dem Wiens Fiakerpferde nahezu ungeschützt der Sommerhitze ausgesetzt waren. Der VGT fordert eine Hitzefrei-Regelung ab 30 Grad sowie kürzere Arbeitszeiten und eine Reduktion der innerstädtischen Standplätze.

VGT-Fiaker-Campaigner Georg Prinz dazu: “Der Hochsommer neigt sich langsam dem Ende zu, doch viele Probleme mit der Fiakerei bleiben auch im Herbst: Zu lange Arbeitszeiten, harter Untergrund und eine stressige Umgebung machen den Pferden zu schaffen. Wir nehmen es viel zu selbstverständlich, dass Pferde zur reinen Belustigung von Tourist:innen Kutschen durch die Stadt ziehen. Mit der heutigen Aktion wollen wir den Denkanstoß bieten, unseren Umgang mit Pferden in der Stadt zu überdenken. Bürgermeister Michael Ludwig spricht von einem „Gspür für Wien“. Wir hoffen, dass er auch ein goldenes Wiener Herz für Tiere hat und sich für ein neues Fiakergesetz stark macht, wo das Wohl der Pferde im Mittelpunkt steht!“

Pressefotos (Copyright: VGT.at)

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben