Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien, am 23.11.2022

Vegan Planet 2022

Am Wochenende lud die Vegane Gesellschaft Österreich zur Messe für den Plant-based Lifestyle ins MAK.

Von 19. bis 20. November stand das Museum für angewandte Kunst in Wien ganz im Zeichen der pflanzlichen Lebensweise. An zwei Tagen konnten die Besucher:innen sich von den zahlreichen Ausstellenden inspirieren lassen. Neben einer Vielzahl von Essensständen und Kostproben, gab es z.B. vegane Kosmetik, Kleidung, Schmuck u.v.m. zu entdecken. Auch Vereine stellten sich vor – der VGT war wie üblich mit einem Infostand vertreten, genauso wie Vienna Animal Save, der vegane Sportverein Team Vegan.at und die Vegane Gesellschaft Österreich. In diesem Jahr durften die Besucher:innen außerdem die Ausstellungen des MAK - Museum für angewandte Kunst besuchen.

Aussteller:innen und Programm

Neben vielen Ständen und gutem Essen es gab auch ein spannendes Rahmenprogramm mit Vorträgen und Kochshows. Zwei Sportler:innen, die Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner und der Freitaucher Herbert Nitsch, erzählten dem gespannten Publikum von ihren Erlebnissen. Der „Vegan Strategist“ Tobias Leeneart machte eine Lesung aus seinem Buch „How to create a vegan world“ und stand im Anschluss noch für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Und die Ernährungswissenschaftlerin Anna-Lena Klapp präsentierte die Ergebnisse der bisher umfangreichsten globalen Analyse zu staatlichen Ernährungsrichtlinien. Abgerundet wurde das Programm mit einer Podiumsdiskussion zwischen fünf bekannten veganen Unternehmen.

Auf der Kochbühne bereiteten Marie und Michael von @theveganallrounder Tacos zu. Der gebürtige Kölner und Wahl-Wiener Hank Ge, der als einer der erfolgreichsten Social Media Accounts Österreichs auf Instagram vertreten ist, bereitete einen sommerlichen Salat zu. Und Jelena und Igor von BITEwithZEST.com präsentierten ihr neues Buch Balkan Vegan: Pflanzliche Spezialitäten der Balkanküche.

Vielen Dank!

Der Eintritt zur Messe sowie der Erlös der Tombola kommen der Arbeit der Veganen Gesellschaft Österreich zu Gute. Das Event wurde vor allem durch die Vielzahl an freiwilligen Helfer:innen am Laufen gehalten und von zahlreichen Sponsor:innen unterstützt. Vielen Dank dafür!

Die nächsten Events stehen bereits in den Startlöchern: Auch 2023 finden wieder Großevents wie die Veganmania, Veggie Planet & Vegan Planet sowie der Tierschutzlauf statt. Alle Termine sind auf der Homepage der Veganen Gesellschaft Österreich zu finden.

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben