Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (20.04.2020)

Wien, am 20.04.2020

Promis unterstützen VGT-Tiertransporte-Kampagne

Zahlreiche bekannte Menschen unterstützen die Tiertransport-Kampagne des VEREINS GEGEN TIERFABRIKEN mit ihrer Stimme.

Die Schriftstellerin und Journalistin Hilal Sezgin und der Autor und Filmemacher Marc Pierschel sind nur zwei der 11 bekannten Gesichter, die die VGT Kampagne als Testimonals mit ihrer Stimme unterstützen. Unter dem Motto „Tiertransporte Stoppen“ wurden Statements von Personen, die in der Tierschutzszene bekannt sind, gesammelt und als Foto-Serie veröffentlicht.

Hintergrund ist die Tiertransporte-Aufdeckung des VGT von Mitte Februar, bei der drei Kälber von der Geburt in Österreich bis zu ihrem Tod im Libanon zurückverfolgt werden konnten. Der Schiffstransport allein dauerte zwei Wochen, geschlachtet wurden sie bei vollem Bewusstsein. Der Aufschrei in der Bevölkerung war groß, die Medien berichteten über Wochen und fast 150.000 Personen haben die Petition gegen diese grausamen Tiertransporte unterzeichnet.

Wer ist dabei?

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren