Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Linz, am 21.07.2022

Schockierende Fotos von blutigen Kamelen veröffentlicht

VGT erstattet Anzeige gegen Zirkus King

Immer wieder muss der VGT Anzeige gegen Tierzirkusse erstatten, die ihre Tiere nicht ordentlich versorgen, ihnen keinen Auslauf geben oder sie sogar schlagen. Nun wurden dem VGT schockierende Aufnahmen von Kamelen im Zirkus King zugespielt, der derzeit am Urfahranermarkt in Linz auftritt. Viele Tiere weisen an unterschiedlichen Körperstellen Verletzungen auf, blutige Wunden, vernarbtes Gewebe.

Woher diese Verletzungen stammen, ist offen. Klar ist, dass die Tiere hier nicht ordentlich versorgt werden, sonst hätten sie diese Wunden nicht oder entsprechende Wundversorgung wäre erkennbar gewesen.

Zur Petition


VGT-Campaignerin Mag.a Heidi Lacroix ist erschüttert: Gerade der Zirkus King ist bereits in Verruf geraten, weil im letzten Herbst mehrere Tiere auf die Straße gelaufen sind und überfahren wurden. Die nun aufgetauchten Fotos zeigen, dass hier Tiere weiterhin nicht richtig behandelt und versorgt werden. Wieso haben so viele Tiere blutige Wunden? Woher stammen diese und werden sie nicht medizinisch versorgt? Diesen Fragen muss sich der Zirkus stellen! Tiere sind keine Ware, die wie Clowns vorgeführt werden können, um Geld zu machen. Sie gehören anständig behandelt und medizinisch betreut, das ist das Mindeste!

Der VGT bereitet eine Anzeige gegen die Zirkusbetreiberin vor.

Pressefotos (Copyright: VGT.at)

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben