Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Salzburg für Tierschutz

Im Juli 2018 hat sich wieder eine VGT-Gruppe in Salzburg gebildet.

Wir sind engagierte Aktivist*innen aller Altersgruppen, die wöchentliche Aktionen zu verschiedenen Tierrechtsthemen veranstalten.

Fiaker

Ein relevantes Thema in Salzburg sind die Fiaker. Pferde sind Fluchttiere und doch werden sie in Salzburg als Touristenattraktionen und Verkehrsmittel missbraucht. Dagegen protestieren wir – vor allem in den heißen Sommermonaten – mit Infoständen am Residenzplatz.

Infostände

Wir halten jedoch nicht nur Infostände zum Thema Fiaker ab, sondern kommen das ganze Jahr über bei allgemeinen Infoständen mit Passant*innen ins Gespräch, wo wir diese über das Leben und Sterben der verschiedenen Nutztiere informieren und ihnen nützliche Tipps zum Umstieg auf eine vegane Lebensweise anbieten.

Kreideaktionen

Zusätzlich verschönern wir die Altstadt hin und wieder mit bunten Kreidebotschaften zum Thema Veganismus und Tierrechte.

Pelz

In den Wintermonaten sehen wir es als unsere Pflicht, regelmäßig gegen Tierpelz zu demonstrieren, denn obwohl Pelzfarmen in Österreich seit 1998 verboten sind, wird dieses Tierqualprodukt noch immer in Salzburg verkauft und gekauft.

(Video mit Gemafreier Musik von frametraxx.de)

Basteln

Außerdem nutzen wir die kalte Jahreszeit dazu, um neue Materialien für zukünftige Infostände und Kundgebungen zu basteln.

(Video mit Gemafreier Musik von frametraxx.de)

Du willst auch aktiv werden?

Komm zu unserem monatlichen Neu/Aktivtreffen immer am 1.Donnerstag im Monat um 17 Uhr
im GustaV, Wolf-Dietrich-Straße 33, 5020 Salzburg!

Oder schreib uns gerne unter: salzburg (ät) vgt (punkt) at

Gruppen Österreichweit

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren