Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

VGT Kalender

Termine und Veranstaltungen des Verein Gegen Tierfabriken österreichweit

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

Aktuelle Termine

Kundgebung, Demonstration
Informationen mitnehmen (Treffen, Vorträge)
Information mitgeben (Infostand, Flyern)
Montag, 18. Oktober 2021
09:00 - 10:30
  Schweine Vollspalten Demo
Wo: Wien 22
Was: Aktion

Demo anlässlich eines Termines von Ministerin Schramböck. Wir halten Transparente und Bilder aus Schweinefabriken, um die Politik über die grausamen Vollspaltenböden zu informieren. Denn noch immer blockiert die ÖVP ein Verbot von Vollspaltenböden

Zeit: 9:00 – 10:30 Uhr
Ort: Stubenring 1, 1010 Wien
Kontakt: David, 0677 614 575 86

Montag, 18. Oktober 2021
17:15 - 18:45
  Schweine Vollspalten Demo bei Ministerin Schramböck
Wo: Wien
Was: Aktion

Wieder stehen wir bei Ministerin Schramböck und machen auf das Leid der Schweine aufmerksam.

Zeit: 17:15 – 18:45 Uhr
Ort: Schottenring 30, 1010 Wien
Kontakt: Anna-Lena, 0670 606 04 03
Dienstag, 19. Oktober 2021
08:45 - 10:15
  Schweine Vollspalten Demo

Im Parlament findet eine politische Veranstaltung statt. Wir nutzen die Gelegenheit und sind auch wieder vor Ort. Du bist auch herzlich willkommen, wenn du noch nie dabei warst. Wir halten Transparente und Bilder aus Schweinefabriken, um die Politik über die grausamen Vollspaltenböden zu informieren.

Zeit: 08:45 – 10:15 Uhr
Ort: Schweizertor, 1010 Wien
Kontakt: Anna-Lena, 0670 606 04 03
Dienstag, 19. Oktober 2021
12:00 - 13:30
  Schweine Vollspalten Demo
Wo: Wien
Was: Aktion


Demo bei Termin von Ministerin Schramböck. Wir halten Transparente und Bilder aus Schweinefabriken, um die Politik über die grausamen Vollspaltenböden zu informieren.

Zeit: 12:00 – 13:30 Uhr
Ort: Stubenring 1, 1010 Wien
Kontakt: Anna-Lena, 0670 606 04 03
Dienstag, 19. Oktober 2021
19:00 - 20:15
  Schweine Vollspalten Demo
Wo: Wien
Was: Aktion

Demo bei ÖVP Ministerin Schramböck. Wir nutzen wieder die Gelegenheit, um die ÖVP an ein Vollspaltenbodenverbot zu erinnern.

Zeit: 19:00 – 20:15 Uhr
Ort: Marxergasse 17, 1030 Wien
Kontakt: David, 0677 614 575 86
Dienstag, 19. Oktober 2021
20:00 - 21:00
  INNSBRUCK Tierrechtsradio auf Feirad 105,9
Wo: Innsbruck
Was: Vortrag

Die Sendung " KULTUR UND TIERRECHTE" von Nicole Staudenherz wird immer am 3. Dienstag im Monat um 20 Uhr auf FREIRAD gesendet.

In dieser Sendung wird über Tier,- und Menschenrechte und über Klimaschutz berichtet. Wie wird man aktiv und wie kann man sich selbst für das Klima und die Rechte der Tiere einsetzen. Gesellschafts.- und Konsumkritische Aspekte zum Nachdenken. Es werden n auch Gäste eingeladen, die über verschiedene Themen sprechen.

´Großraum Innsbruck: 105,9

Völs -Telfs: 106,2

Hall- Schwaz: 89,6

Stream: www.freirad.at/live.m3u

FB.Freirad

Mittwoch, 20. Oktober 2021
07:45 - 11:15
  Schweine Vollspalten Demo
Wo: Wien
Was: Aktion


Der wöchentliche Ministerrat wird wieder begleitet von unserer Anti-Vollspaltenboden-Demo! Wir suchen immer wieder motivierte Menschen, die uns bei unseren Aktionen helfen.

Zeit: 07:45 – 11:15 Uhr
Ort: Ballhausplatz, 1010 Wien
Kontakt: David, 0677 614 575 86
Donnerstag, 21. Oktober 2021
09:30 - 11:00
  Schweine: Medienaktion - Krankenstation für Schweine
Wo: Wien
Was: Aktion

Der Großteil der österreichischen Schweine muss auf steinhartem Betonvollspaltenboden dahinvegetieren. Diese Haltungsform macht die Tiere erwiesenermaßen krank. Das wollen wir mit einer aufsehenderregender Aktion den Passant:innen zeigen.

Zeit: 9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Mariahilfer Straße 70, 1070 Wien
Kontakt: David, 0677 614 575 86
Donnerstag, 21. Oktober 2021
18:00 - 19:30
  Podiumsdiskussion Tierversuche
Wo: Wien
Was: Treffen

Podiumsdiskussion Tierversuche

Am Donnerstag, dem 21. Oktober 2021 lädt der VGT in Kooperation mit RepRefRed zu einer Podiumsdiskussion zur Tierversuchspraxis ein.

Zur Frage von Tierversuchen sind oft die Fronten verhärtet. In der Öffentlichkeit werden sie kritisch gesehen, es gibt je nach Fragestellung eine Mehrheit für ein Ende aller Tierversuche, doch es findet kaum eine öffentliche Diskussion statt. Bei der Nutztierhaltung oder der Jagd konzentriert sich der Konflikt auf die schlimmsten Auswüchse, wie Tierfabriken und Gatterjagd, aber bei Tierversuchen soll es nur um ja oder nein gehen?

Dabei sitzen wir alle im gleichen Boot: Niemand will, dass Tiere leiden, alle wollen, dass die medizinische (und anderweitige) Forschung effektiv ist und zu guten Ergebnissen führt. Da müsste es doch möglich sein, gemeinsam auf einen grünen Zweig zu kommen, auch bei Tierversuchen die Auswüchse zu benennen und konstruktive Schritte anzugehen, den Tierschutz zu verbessern.

Daher freuen wir uns als VGT, gemeinsam mit The RepRefRed Society diese Diskussion zu veranstalten.

Jetzt anmelden!

Themenfelder

Dabei werden folgende Fragen diskutiert:

  • Welche Tierversuche (in etwa) finden momentan statt?
  • Was gibt es für Alternativen, d.h. welche davon lassen sich schon jetzt und welche in naher Zukunft ersetzen, und welche in absehbarer Zeit keinesfalls?
  • Wie gut werden Tierversuche kontrolliert?
  • Wie streng ist das Tierversuchsgesetz und unter welchen Voraussetzungen werden Tierversuche genehmigt bzw. sollten sie genehmigt werden?
Termin
Donnerstag 21. Oktober 2021
Zeit
18 Uhr Einlass, 18:30 Uhr Beginn (Dauer ca. 90 Minuten)
Ort
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks
Schottenfeldgasse 29, 1070 Wien (Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.)
Teilnehmer:innen
  • Prof. Dr. Bruno PodesserMed Uni Wien, RepRefRed Society
  • Dr. Birgit Reininger-GutmannMed Uni Graz, RepRefRed Society
  • Mag. DDr. Martin BalluchVGT
  • Moderation: Mag.a Gerlinde PölslerFalter
Anmeldung
Eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ausschließlich nach Voranmeldung über unser online Formular möglich.

Freier Eintritt

Covid-19 Sicherheitshinweise

Wir sind bemüht, diese Veranstaltung sicher und nach den offiziellen Vorschriften abzuhalten. Daher möchten wir alle Personen auf die Sicherheitsmaßnahmen aufmerksam machen und darauf hinweisen, dass sich diese Maßnahmen kurzfristig ändern können.

  • Bitte bringen Sie zur Anmeldung vor Ort einen Personalausweis, einen Impfpass mit einem vollständigen gültigen Covid-19-Immunisierungs-Nachweis sowie eine FFP2-Maske mit!
  • Es werden Sitzplätze zugeweisen und diese dürfen nicht eigenmächtig gewechselt werden.
  • Um einen sicheren Abstand zwischen den Sitzplätzen zu gewährleisten, sind wir auf 40 zugewiesene Plätze beschränkt.
  • Ein FFP2 Mund- und Nasenschutz ist für die Gesamtdauer der Veranstaltung zu tragen, auch an Ihrem zugewiesenen Sitzplatz.
  • Für Ihre Anmeldung ist es erforderlich, dass wir Ihre Kontaktdaten speichern. Die Daten werden nur nach Aufforderung der Behörde weitergegeben und laut DSGVO höchstens bis 28 Tage nach der Veranstaltung aufbewahrt und danach gelöscht.
  • Wir bitten Sie höflichst darum, zu Hause zu bleiben, falls Sie Covid-19-Symptome verspüren.

Am Veranstaltungsort werden Fotos und/oder Videos angefertigt. Diese können zu Zwecken der Dokumentation und Nachberichterstattung der Veranstaltung in Print- und Online-Medien, auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und auf der Website der Veranstalter veröffentlicht werden.

Freitag, 22. Oktober 2021
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 22. Oktober 2021
07:45 - 09:00
  Schweine: Demo bei Termin von ÖVP-Minister:innen Tanner und Blümel
Wo: Wien
Was: Aktion

Wieder eine gute Gelegenheit bei diesem Termin die Politiker:innen zu erinnern, dass Schweine noch immer auf hartem Betonvollspaltenboden leben müssen. Wir halten Transparente. Vor allem zum Flyern suchen wir immer wieder Menschen, die uns tatkräftig unterstützen.

Zeit: 07:45 – 09:00 Uhr
Ort: Wiener Straße 64, 3100 St. Pölten
Kontakt: David, 0677 614 575 86
Freitag, 22. Oktober 2021
10:00 - 17:00
  LINZ Derfflingerstr-A7 Brückendemo "ÖVP-Tierqual Vollspaltenboden"
Wo: Linz
Was: Aktion

ORT: Brücke Derfflingerstr. über A7 (zwischen Bushaltestellen Hafen und P.-Hahn-Str.). Anfahrt Bus-Linien 46, 70, 71, 73 - Haltestelle Hafen oder P.-Hahn-Str.

KONTAKT: Roland - roland(punkt)hoog(ät)vgt(punkt)at, 0680 1444103
Wir befestigen an den Geländern der Autobahnbrücke Transparente mit der Aufschrift "ÖVP-Tierqual Vollspaltenboden" - Hilf mit, damit wir immer genug Leute sind und weiter unsere Brückendemos machen können!
Freitag, 22. Oktober 2021
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 22. Oktober 2021
13:00 - 18:00
  WIEN Infostand
Wo: Wien
Was: Aktion

Der Klassiker unter den Infoständen: Wir informieren zu aktuellen Tierschutzthemen, verteilen Flugblätter und zeigen Filme mit unserem Fernseher. Besonders beim Aufbau, Abbau und beim Flyern freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung!

Gute Gespräche und Diskussionen warten auf dich!

Zeit
13:00 – 18:00 Uhr
Ort
Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse, 1070 Wien
Kontakt
Georg, 06604180757
Freitag, 22. Oktober 2021
13:00 - 19:00
  INNSBRUCK Infostand bei der Annasäule
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
Infostand mit Scherpunkt Kälbertransporte, Vollspaltenböden und Klimaschutz
Du willst dich aktiv für die Rechte der Tiere und das Klima einsetzen?
Dann komm gerne zu unserem Infostand.
Ort: Annasäule, Maria-Theresienstraße

Kontakt: Nicole( Kampagnenleiterin VGT-Tirol): strizelherz@gmail.com
Freitag, 22. Oktober 2021
13:00 - 19:00
  INNSBRUCK Infostand bei der Annasäule
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
Du willst dich für die Rechte der Tiere und das Klima einsetzen?
Dann bist du in unserer VGT-Tirol Gruppe goldrichtig.
Was machen wir beim Stand?
Wir informieren Passanten über die Zustände in der Massentierhaltung, über Klimaschutz, tierleidfreie Ernährung und viele andere Themen.
Oft führen wir eine Performance auf um das " Leben" der sog. Nutztiere darzustellen.
Komm zum Infostand und gebe den Tieren deine Stimme!!!
Kontakt: Nicole( Kampagnenleiterin Tirol)
strizelherz@gmail.com
Freitag, 22. Oktober 2021
13:00 - 18:00
  Infostand Mariahilfer Straße
Wo: Wien
Was: Aktion

Der Klassiker unter den Infoständen: Wir informieren zu aktuellen Tierschutzthemen, verteilen Flugblätter und zeigen Filme mit unserem Fernseher. Besonders beim Aufbau, Abbau und beim Flyern freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung!

Gute Gespräche und Diskussionen warten auf dich!

Bei Schlechtwetter müssen wir den Infostand leider ausfallen lassen. Frag im Fall gern bei Georg nach, ob der Infostand stattfinden kann.

Zeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Mariahilfer Straße 70, 1070 Wien
Kontakt: Georg, 0660 418 07 57
Samstag, 23. Oktober 2021
10:00 - 13:00
  Schweine: Infostand in Eisenstadt
Was: Aktion

Du musst nicht in Wien Zuhause sein, um aktiv für die Tiere zu sein.

Wir sind auch wieder in Eisenstadt für die Schweine unterwegs! Du möchtest mitmachen? Komm einfach vorbei!

Bei Schlechtwetter müssen wir den Infostand leider ausfallen lassen. Frag im Fall gern bei Daniela nach, ob der Infostand stattfinden kann.

Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr
Ort: Hauptstraße 24-28, 7000 Eisenstadt
Kontakt: Daniela , 0699 183 354 76
Samstag, 23. Oktober 2021
13:00 - 16:00
  Gemütliches Beisammensein Eisenstadt
Was: Treffen

Gemütliches Beisammensein bei gutem veganen Essen.

Nach dem Infostand wollen wir uns zusammensetzen und über die Möglichkeiten Aktiv zu sein plaudern.

Zeit: nach dem Infostand, ab 13 Uhr
Ort: Fanny-Elßler-Gasse 3, 7000 Eisenstadt
Kontakt: Daniela , 0699 183 354 76
Dienstag, 26. Oktober 2021
11:00 - 16:00
  INNSBRUCK Infostand bei der Annasäule
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
Infostand mit Scherpunkt Kälbertransporte, Vollspaltenböden und Klimaschutz
Du willst dich aktiv für die Rechte der Tiere und das Klima einsetzen?
Dann komm gerne zu unserem Infostand.
Ort: Annasäule, Maria-Theresienstraße

Kontakt: Nicole( Kampagnenleiterin VGT-Tirol): strizelherz@gmail.com
Freitag, 29. Oktober 2021
  Tierrechtsradio - Orange 94,0
Aktuelle Tierrechtsnachrichten. Musik von VegetarierInnen und VeganerInnen. Infos, Nachlesen, und Nachhören: TR-Radio Informationen
Freitag, 29. Oktober 2021
10:00 - 17:00
  LINZ Derfflingerstr-A7 Brückendemo "ÖVP-Tierqual Vollspaltenboden"
Wo: Linz
Was: Aktion

ORT: Brücke Derfflingerstr. über A7 (zwischen Bushaltestellen Hafen und P.-Hahn-Str.). Anfahrt Bus-Linien 46, 70, 71, 73 - Haltestelle Hafen oder P.-Hahn-Str.

KONTAKT: Roland - roland(punkt)hoog(ät)vgt(punkt)at, 0680 1444103
Wir befestigen an den Geländern der Autobahnbrücke Transparente mit der Aufschrift "ÖVP-Tierqual Vollspaltenboden" - Hilf mit, damit wir immer genug Leute sind und weiter unsere Brückendemos machen können!
Freitag, 29. Oktober 2021
11:00 - 19:00
  GRAZ Infotisch-Demo zu Tierrechten
Wo: Graz
Was: Aktion
ORT: am oder in der Nähe des Hauptplatz, 8010 Graz
KONTAKT: david.richter@vgt.at
Jeden Freitag gibt es ganztags bis mindestens 19:00 eine Info-Demo zu Thema wie Pelz, Schweine- und Hühnerhaltung! Bei Interesse bitte bei David Ort und Zeit nachfragen: 0676/5852629 
AKTIV in Graz: www.vgt.at
Freitag, 29. Oktober 2021
13:00 - 18:00
  Infostand Mariahilfer Straße
Wo: Wien
Was: Aktion

nfostand Mariahilfer Straße

Der Klassiker unter den Infoständen: Wir informieren zu aktuellen Tierschutzthemen, verteilen Flugblätter und zeigen Filme mit unserem Fernseher.
Besonders beim Aufbau, Abbau und beim Flyern freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung!

Gute Gespräche und Diskussionen warten auf dich!

Zeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Mariahilfer Straße 70, 1070 Wien
Kontakt: Georg, 0660 418 07 57
Freitag, 29. Oktober 2021
13:00 - 19:00
  INNSBRUCK Infostand bei der Annasäule
Wo: Innsbruck
Was: Aktion
Du willst dich für die Rechte der Tiere und das Klima einsetzen?
Dann bist du in unserer VGT-Tirol Gruppe goldrichtig.
Was machen wir beim Stand?
Wir informieren Passanten über die Zustände in der Massentierhaltung, über Klimaschutz, tierleidfreie Ernährung und viele andere Themen.
Oft führen wir eine Performance auf um das " Leben" der sog. Nutztiere darzustellen.
Komm zum Infostand und gebe den Tieren deine Stimme!!!
Kontakt: Nicole( Kampagnenleiterin Tirol)
strizelherz@gmail.com
Freitag, 29. Oktober 2021
13:00 - 18:00
  WIEN Infostand
Wo: Wien
Was: Aktion

Der Klassiker unter den Infoständen: Wir informieren zu aktuellen Tierschutzthemen, verteilen Flugblätter und zeigen Filme mit unserem Fernseher. Besonders beim Aufbau, Abbau und beim Flyern freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung!

Gute Gespräche und Diskussionen warten auf dich!

Zeit
13:00 – 18:00 Uhr
Ort
Mariahilfer Straße 70/Neubaugasse, 1070 Wien
Kontakt
Georg, 06604180757
Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren