Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Fiaker

Viele Fiakerpferde fristen ein völlig unnatürliches und belastendes Leben inmitten der Großstädte Wien, Salzburg und Innsbruck. Sie dienen als Touristenattraktion. Die Reizüberflutung der Stadt überfordert die Tiere. Scheuklappen und Ohrstöpsel sind notwendig, um den Fahrbetrieb überhaupt zu ermöglichen. Der VGT fordert die vollkommene Beendigung des Betriebs von Fiakerfuhrwerken in der Stadt.

Chronologie Fiaker

Landesweites Fiakerverbot: Italien fährt Österreich im Pferdeschutz davon!

Landesweites Fiakerverbot: Italien fährt Österreich im Pferdeschutz davon!

Immer mehr Länder setzen wirksame Maßnahmen gegen die Tierquälerei durch städtische Pferdekutschen, Österreich ist zunehmend Schlusslicht.

Hitzefrei: Wien ist das Schlusslicht Europas und Österreichs im Pferdeschutz!

Hitzefrei: Wien ist das Schlusslicht Europas und Österreichs im Pferdeschutz!

Heute bekamen Wiens Fiaker ab 14 Uhr das dritte Mal in diesem Jahr hitzefrei. Bis dahin war das Leid allerdings groß.

Hitzefrei für Wiens Fiakerpferde kommt viel zu spät!

Hitzefrei für Wiens Fiakerpferde kommt viel zu spät!

Heute hatten Wiens Fiakerpferde das erste Mal in diesem Jahr hitzefrei – Der VGT fordert weiterhin ein konsequentes Hitzefrei ab 30 Grad in ganz Östereich für alle Kutschenpferde.

Fiaker-Skandalserie reißt nicht ab: Abgemagertes Pferd am Stephansplatz

Fiaker-Skandalserie reißt nicht ab: Abgemagertes Pferd am Stephansplatz

Nach dem gestrigen Angriff auf eine angemeldete Kundgebung sorgt jetzt ein neuer Fall von Pferde-Vernachlässigung für Entsetzen.

Fiaker-Fahrer attackierte friedliche VGT-Demo

Fiaker-Fahrer attackierte friedliche VGT-Demo

Bereits bei der ersten Protest-Kundgebung im heurigen Sommer kam es zu einem rücksichtslosen Angriff eines Fiaker-Fahrers gegen Tierschützer_innen.

Einladung zur Medienaktion: Fiakerpferde bestreiken den Fiakerstandplatz Stephansplatz

Einladung zur Medienaktion: Fiakerpferde bestreiken den Fiakerstandplatz Stephansplatz

Aktivist_innen des VGT zeigen, wessen Streik wirklich angebracht wäre: jener der Pferde

VGT: Absurde Fiakerdemo fordert grenzenlosen Profit auf dem Rücken der Pferde!

VGT: Absurde Fiakerdemo fordert grenzenlosen Profit auf dem Rücken der Pferde!

Der VGT reagiert mit Unverständnis auf  bizarre Fiaker-Demo und erhofft sich ein klares Bekenntnis für Tierschutz von der Stadt Wien

Erfolg: Berlin gibt Fiakern hitzefrei ab 30 Grad!

Erfolg: Berlin gibt Fiakern hitzefrei ab 30 Grad!

Berlin folgt damit denselben wissenschaftlichen Argumenten, die der VGT seit Jahren an die  Wiener Stadtregierung heranträgt.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren