Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

News

Jahr:
Kategorie:
Thema:
Darstellung:
Enthält:

Einladung: Tiertransport-Protest vor dem Landwirtschaftsministerium

Einladung: Tiertransport-Protest vor dem Landwirtschaftsministerium

Aktivist_innen des VGT beziehen am Mittwoch, dem 26. Februar vor dem Landwirtschaftsministerium Stellung um endlich wirkungsvolle Maßnahmen gegen Langstrecken-Tiertransporte einzufordern.

Unglaubliche Resonanz zu Kälbertransport-Aufdeckung

Unglaubliche Resonanz zu Kälbertransport-Aufdeckung

Erfolgreichster Artikel im Social Web, fast 100 Online-Berichterstattungen und mehr als 130 Tausend Unterschriften für VGT-Petition

VGT begrüßt Tierschutz-Gipfeltreffen

VGT begrüßt Tierschutz-Gipfeltreffen

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN ist erfreut über den Vorstoß von Tierschutzminister Anschober, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen.

Kälbertransporte: Landwirtschaft sieht keinen Handlungsbedarf

Kälbertransporte: Landwirtschaft sieht keinen Handlungsbedarf

VGT lässt Ausflüchte nicht mehr gelten

Tierschutz als "Verkehrspolizei" für Kröten

Tierschutz als "Verkehrspolizei" für Kröten

Jedes Jahr werden auf Österreichs Straßen zigtausende Amphibien überfahren. Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN stellt gemeinsam mit der Stadt Wien einen Amphibienschutzzaun im 17. Bezirk auf

VGT-Aktion: Vollspaltenboden ohne Stroh macht Schweine krank

VGT-Aktion: Vollspaltenboden ohne Stroh macht Schweine krank

VGT reagiert damit auf Stellungnahme des Tierschutzministeriums, das Wortlaut der EU-Richtlinie „physisch angenehmer Liegebereich“ aufnehmen, aber Vollspalten erlauben will

Medienspiegel: Tod im Libanon – Der Weg österreichischer Milchkälber

Medienspiegel: Tod im Libanon – Der Weg österreichischer Milchkälber

Erstmals ist es dem VGT gelungen, den Leidensweg dreier Kälber von der Geburt in Österreich über die Mast in Spanien, bis zu deren Schlachtung im Libanon nachzuverfolgen.

Im Schiffsbauch in den Tod: die Politik weiß Bescheid

Im Schiffsbauch in den Tod: die Politik weiß Bescheid

VGT veröffentlicht neues Video

 aus libanesischem Schlachthof

Aktiv im Winter!

Aktiv im Winter!

Auch den ganzen Winter über gibts natürlich wöchentlich kreative und provokante Aktionen im Rahmen der regelmäßigen Kundgebungen für Tierrechte in Innsbruck!

VGT kritisiert Tierschutzministerium: Vollspaltenboden ist für Schweine nicht angenehm

VGT kritisiert Tierschutzministerium: Vollspaltenboden ist für Schweine nicht angenehm

Anfragebeantwortung durch das Tierschutzministerium sieht tierschutzgerechten Liegebereich nur durch die Größe und nicht durch die Bodenbeschaffenheit bestimmt.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren