Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags in Wort und Bild basiert auf der Faktenlage zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (14.01.2015)

Wien, am 14.01.2015

Einladung zur Jägerballdemo in Wien

In Wien wird schon seit vielen Jahren gegen das blutige Hobby „Jagd“ demonstriert. Heuer findet die 33. Jägerballdemo vor der Wiener Hofburg statt!

Wann: Montag, 26. Jänner 2015 ab 19:00 Uhr

Wo: Heldenplatz vor der Hofburg, 1010 Wien

Auch im vergangenen Jahr 2014 berichteten die Medien wieder von zahlreichen Jagdunfällen, bei denen Menschen schwer verletzt wurden. Die Ursachen dafür reichten von Alkoholeinfluss bis hin zu einer Verwechslung mit einem Tier. Zwar werden aus den Einnahmen des Jägerballs, Opfer von Jagdunfällen und deren Angehörige unterstützt, jedoch wäre dies nicht nötig, wenn dieses blutige Hobby nicht ständig hochgehalten werden würde!

Die Jagd stellt aber nicht nur eine Gefährdung für den Menschen dar, sondern führt durch unnatürlich hohe Wildbestände zur Zerstörung von Wäldern. Besonders die Gatterjagd stellt ein großes Problem dar, bei der die Tiere in hoher Zahl nur für den Abschuss gezüchtet werden. Ohne Fluchtmöglichkeit werden die Tiere dann in einem Kugelhagel massenhaft getötet.

Unterstützen Sie uns bitte bei unseren Aktivitäten gegen die Jagd und kommen Sie zur Jägerballdemo! Sagen Sie den JägerInnen Ihre Meinung!

Die Jägerballdemo zum Teilen auf Facebook.

Eventtipp: In der diesjährigen Ballsaison finden sich zahlreiche Alternativveranstaltungen zum Jägerball, wie z.B. der Veganball im Arcotel Kaiserwasser.

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren