Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien/Graz, am 11.01.2023

Einladung: VGT präsentiert Film SLAY über die dunkle Seite der Modeindustrie

Die investigative Filmemacherin Rebecca Cappelli reiste in 5 Kontinente der Erde, um die Gewalt hinter der Produktion von Pelz, Leder und Wolle aufzudecken

Der VGT lädt zu zwei Filmabenden in Wien und Graz. Die Tickets sind kostenlos. Der Film SLAY ist 1 Std 25 Minuten lang und läuft in Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Wann: Mittwoch 18. Jänner 2023, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr
Wo: Schikaneder Kino, Margaretenstraße 24, 1040 Wien
Filmemacherin Rebecca Cappelli ist beim Screening live dabei und wird im Anschluss Publikumsfragen beantworten.

Das Kino ist barrierefrei.

Wann: Donnerstag 19. Jänner 2023, Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19 Uhr
Wo: Uni Graz, Hörsaal 01.22, Universitätsplatz 3, 8010 Graz

Der Hörsaal ist barrierefrei zugänglich.

Unglaubliche 2,5 Milliarden Tiere werden weltweit pro Jahr nur für die Mode getötet. Um das Schicksal dieser Wesen aufzudecken, ist die investigative Filmemacherin Rebecca Cappelli in 5 Kontinente gereist. Ihre Recherche enthüllt eine erschütternde Geschichte von Greenwashing, falscher Etikettierung, Tierquälerei und Vertuschung durch einige der größten Luxusmodemarken der Welt. Mit dem geschliffenen Stil eines Vogue-Magazins und der Schärfe von Vice News bietet SLAY einen tiefen und augenöffnenden Einblick in die Realitäten der heutigen Modeindustrie für Pelz, Leder und Wolle und weist den Weg zu praktikablen und nachhaltigen Alternativen.

Mehr Infos: SLAY

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben