Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü
Wien, am 24.11.2022

Einladung zur 39. Anti-Jägerball-Demo

Tierschützer:innen protestieren vor der Hofburg lautstark gegen die Gräuel der österreichischen Jagd

Wann: 30. Jänner 2023, ab 19 Uhr
Wo: Heldenplatz, vor der Hofburg bei der Nationalbibliothek, 1010 Wien
Was: Kundgebung mit Bannern, Schildern, Trommeln, Lautsprechern und Sprechchören, die Missstände der Jagdausübung in Österreich thematisieren.

Am 30. Jänner 2023 findet der 100. Jägerball in der Hofburg statt. Auch der VGT wird wieder dabei sein, um gegen das sinnlose Töten zu protestieren.

Nach der coronabedingten Pause versammeln sich das 39. Mal in Folge Jagdgegner:innen vor der Hofburg, um gegen die Missstände, die von großen Teilen Österreichischer Jagdgesellschaften immer noch praktiziert werden, zu demonstrieren.

Auch wenn es Vertreter:innen des Tierschutzes inzwischen gelungen ist, gegen erbitterten Widerstand einer politisch einflussreichen Jagdlobby zumindest einige rechtliche Rahmenbedingungen der Jagd im Sinne der Tiere zu verbessern, so werden trotzdem laufend abscheuliche Tierquälereien zelebriert.

Deswegen lädt das Team des VGT auch dieses Jahr Tierfreund:innen wieder dazu ein, unübersehbar und unüberhörbar Stellung zu beziehen. Tiermord ist kein Anlass zum Feiern!

Die Kundgebung wird voraussichtlich bis etwa Mitternacht andauern.

Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und verwandte Technologien, um unsere Website weiter zu entwickeln, um unsere Bewerbung dieser Website zu optimieren, die Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher:innen kommen.

Du kannst die Cookies hier auswählen oder ablehnen.

DatenschutzhinweisImpressum
Einstellungen Alle ablehnen Alle erlauben

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Die notwendigen Cookies sind zur Funktion der Website unverzichtbar und können daher nicht deaktiviert werden.

Tracking und Performance

Mit diesen Cookies können wir analysieren, wie Besucher:innen unsere Website nutzen.

Wir können beispielsweise nachverfolgen, wie lange du auf der Website bleibst oder welche Seiten du besuchst. Das hilft uns unser Angebot zu optimieren.

Du bleibst aber anonym, denn die Daten werden nur statistisch ausgewertet.

Targeting und Werbung

Diese Targeting Technologien nutzen wir, um den Erfolg unserer Werbemaßnahmen zu messen und um Zielgruppen für diese zu definieren.

Konkret kann das Unternehmen Meta Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, mit anderen Informationen die dem Unternehmen bereits zur Verfügung stehen, kombinieren. Auf diese Weise können wir Menschen in den sozialen Medien Facebook und Instagram möglichst gezielt ansprechen.

Speichern Alle erlauben