Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Kampagnen Historie

VGT kritisiert SPAR scharf

VGT kritisiert SPAR scharf

Tierleid in der Schweinehaltung wird billigend in Kauf genommen, Konsument:innen werden falsch informiert

Tierschutzvolksbegehren: 416.000 Menschen unterschrieben für Verbot Vollspaltenboden

Tierschutzvolksbegehren: 416.000 Menschen unterschrieben für Verbot Vollspaltenboden

Der VGT appelliert an Landwirtschaftsministerin Köstinger, den Willen der Menschen ernst zu nehmen und verpflichtender Stroheinstreu für Schweine nicht im Weg zu stehen

"Schweine-Alarm" heute im Salzburger SPAR-Hauptquartier

"Schweine-Alarm" heute im Salzburger SPAR-Hauptquartier

VGT-Tierschützer:innen begleiten Schwein "Grunzi" zum Protest

Einladung:  Tierschutz-Demonstration vor SPAR beim EUROPARK

Einladung: Tierschutz-Demonstration vor SPAR beim EUROPARK

Riesen-Schwein-Grunzi macht auf Tierqual-Fleisch aufmerksam

Billigschnitzel auf dem Rücken der Tiere

Billigschnitzel auf dem Rücken der Tiere

Tierschützer:innen protestieren vor Supermarkt gegen Rabattschlachten

Supermärkte als Verantwortliche für Schweine-Quälerei

Supermärkte als Verantwortliche für Schweine-Quälerei

Tierschutz kritisiert Rabattschlachten massiv

Gülle-Prozess Seibersdorf: Schweine-Leid nicht vergessen!

Gülle-Prozess Seibersdorf: Schweine-Leid nicht vergessen!

12 Landwirt_innen aus dem steirischen Seibersdorf stehen heute vor Gericht. VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN betont das Leiden der Tiere in der steirischen Schweine-Industrie

VGT-Aktion: Landwirtschaftsministerin Köstinger ist Lügnerin und Tierquälerin

VGT-Aktion: Landwirtschaftsministerin Köstinger ist Lügnerin und Tierquälerin

Die heiße Luft zur Förderung von Tierwohlställen kann nicht darüber hinweg täuschen, dass ein gesetzliches Verbot unabdingbar ist, sonst bleibt der Vollspaltenboden für immer erhalten

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren